15 + 1 Fragen an Friederike Aluttis

Bitte stell dich kurz vor.

Friederike Aluttis

Hallo, ich bin Friederike, 27, wohne seit anderthalb Jahren in Berlin und arbeite als Projektassistentin in einer Werbeagentur.

Wie groß ist deine Wohnung und wie viele Leute leben dort?

friederike_wohnzimmer2.jpg

Ich wohne allein in einer 63 qm großen Wohnung in Berlin-Schöneberg.

In welchen Städten/Orten/Ländern hast du bereits gelebt?

Geboren und aufgewachsen bin ich in Dortmund, da habe ich bis letztes Jahr auch gewohnt.

Welche Rolle spielt dein Stadtteil für dich, d.h. inwiefern bestimmt die Welt vor deiner Haustür Dein Wohngefühl mit?

Mir ist vor allem wichtig, dass ich mich in „meinem“ Stadtteil wohlfühle und alles was ich brauche vor der Tür habe.

Hier auf der „roten Insel“ geht es vergleichsweise ruhig und bodenständig zu, das Schöne an Berlin finde ich aber, dass man nur zwei oder drei Stationen mit der Bahn fahren muss und sich gleich in einem anderen Mikrokosmos befindet.

Welche Jobs hast du bereits gemacht?

Ich hab Nachhilfe gegeben, im Karstadt-Lager Ware kommissioniert und diverse Praktika (von Marketing bis Webdesign) gemacht bis ich über Umwege vor dreieinhalb Jahren bei meinem jetzigen Arbeitgeber, damals noch als „Empfangsdame“, gelandet bin.

Kannst du gut anpacken? Hast du handwerkliche Fähigkeiten?

Teils, teils: Meine Möbel habe ich bisher noch alle aufgebaut bekommen, Anstreichen geht auch noch, aber spätestens beim Tapezieren oder Laminat verlegen assistiere ich lieber. Mein Ding sind eher kleine Modifikationen a la IKEA-Hacker.

Was kochst du für deine besten Freunde? Was kommt auf den Teller, wenn es mal schnell gehen muss?

rosmarinbrot.jpg

Mein Kartoffelgratin kommt immer gut an, wenns schnell gehen muss gibt es Pasta, Pesto und Parmesan. Neuerdings hab ich das Brotbacken für mich entdeckt, Rosmarinbrot mit getrockneten Tomaten ist kaum zu schlagen.

Kann man unangemeldet bei dir vorbeischneien?

Ehrlich gesagt hab ich es lieber, wenn man vorher kurz Bescheid sagt ;-) aber ich lasse natürlich niemanden vor der Tür stehen.

Müssen deine Besucher ihre Schuhe ausziehen?

Ne, tu ich in der Regel auch nicht.

Wie würdest du deinen Einrichtungsstil beschreiben?

friederike_badezimmer.jpg

Im Grunde modern und schnörkellos, mal abgesehen von einer Vorliebe für rot in allen Schattierungen und ein paar eher kitschigen Accessoires. In jedem Fall sehr IKEA-lastig.

friederike_wohnzimmer1.jpg

Wo verbringst du, abgesehen vom Bett, am liebsten Zeit in der Wohnung?

friederike_kueche1.jpg

Mein Lieblingsraum in der Wohnung ist definitiv die Küche und das nicht nur, weil ich ganz gern koche. Das ist auch der Grund, warum ich mit dem Gedanken spiele, mir einen Laptop und WLAN zuzulegen.

Welche Ecke deiner Wohnung zeigst du nicht gerne, und warum?

Peinlicherweise habe ich mein Schlafzimmer (in dem auch mein Schreibtisch samt Rechner steht) beim Einrichten bisher ziemlich vernachlässigt, daher ist das das Zimmer, das ich nicht so gern herzeige. Ich befürchte sogar mein Badezimmer ist gemütlicher.

Welches Möbelstück ist dir das liebste in der Wohnung?

friederike_kueche2.jpg

Mein roter Küchentisch.

Deine letzte Anschaffung, die völlig unnötig war.

friederike_laster.jpg

Ich glaube, ich bin eine recht vernünftige Einkäuferin, deshalb fällt mir auf Anhieb kein größerer Fehlkauf ein. Mein Verstand scheint aber zuweilen bei zwei Dingen auszusetzen: Nähutensilien und Taschen. Beides habe ich im Überfluss.

Was fehlt dir noch in deiner Wohnung?

Ein richtiger Kleiderschrank und ein Bett.

Welche Frage wolltest du schon immer mal beantworten? Und wie lautet die Antwort?

Darauf komme ich nochmal zurück…

Friedrike bloggt: gegenallesboese

Mach mit bei 15 + 1 Fragen

Wenn du uns einen Einblick in dein Leben geben möchtest kannst du das gerne tun. Hier steht, wie es geht:

15 + 1 Fragen

5 Kommentare (closed)

  1. Die Friedi :D
    Tolle Wohnung, passt genau zu dir bzw hätt ich sie mir genauso vorgestellt.

    Und: Was ist das für eine tolle Slipmat auf deinem Plattenspieler?

    Liebe Grüße nach Berlin

  2. @aline: die hab ich mal geschenkt bekommen. ist von morr music bzw. human empire

    @der sven: klar, gib mir mal deine email-adresse oder schreib kurz an gegenallesboese(at)gmail.com

  3. Pingback: Einrichtungsideen » Superheld