Wenn die Taktfrequenz erstmal komplett runtergefahren ist, ist es nicht gerade leicht, wieder einzusteigen. Zu groß ist die Erwartungshaltung, sowohl bei mir, als auch bei den werten Lesern. Und doch muss man ja ab und an sagen, dass man noch lebt. Ich lebe noch. Wie sonst auch halte ich mich die meiste Zeit des Tages weniger als drei Meter von meiner Tastatur entfernt auf. Und sonst so? Joar. Ich werde am Freitag 33. Und sonst noch? Arbeite ich Projekte ab an Projekten, die irgendwie alle mehr oder weniger durch dieses Blog zu mir gekommen sind. Und ausgerechnet auf das Bloggen habe ich gerade wenig Lust, weil ich ja mit den Projekten beschäftigt bin. Und sonst so? Nicht viel, ehrlich.

23 Kommentare (closed)

  1. Es ist nicht schlimm wenn du mal nichts schreibst – ich und nahezu alle anderen klicken trotzdem immer wieder rein.

    Schlimm sind jedoch Posts alá Ich komm einfach nicht zu bloggen – davon gibt es schon viel zu viele ;)

  2. Fragt sich was schlimmer ist: jemand der in seinem Blog ein keines Statusupdate schreibt, oder jemand, der für “alle anderen” spricht und mir sagt, was schlimm ist :)

  3. schade, dass du gerade wenig zeit und lust hast was zu schreiben.
    ich gebe zu, stylespion klick ich doch immer noch mit als erstes an, die enttäuschung ist zwar da, wenn nichts neues zu lesen ist, aber trotzdem bleib ich diesem blog treu, denn eigentlich gibts immer wieder ein paar schöne schmankerl zu entdecken!
    freu mich auf neues!

  4. Ich spreche mal für mich selbst und finde: in einem eigenen blog darf man machen, was man will : ) Viel Erfolg beim Bearbeiten Deiner Projekte und natürlich einen schönen Geburtstag!!! Ich freue mich schon auf Deinen nächsten Blog Eintrag.

    Viele Grüße
    Sandra

  5. Moin Kai,
    “Netiquette” hab ich schon ewig nicht mehr gelesen…Weltklasse Wort! :-)

    Ich persönlich mag deinen neuen Blogeintrag sehr :-) Freu dich über deine Projekte!
    Und nicht weinen über die 33, ich bin eine Woche nach dir dran :-)
    Rock’n'Roll

  6. Hey Kai,
    passt schon…..
    stell einfach zwei drei Fotos ein das reicht schon.
    Übrigens 33 ist ein cooles Alter

  7. Da ich den Blog noch nicht lange kenne, ist das eine super Gelegenheit, mal das Archiv zu durchstöbern…ansonsten bin ich echt begeistert vom Stylespion *thumbs up*
    Gruß aus Muc, Peter

  8. Moin Kai,

    ich hoffe du machst noch lange weiter. Mag dein neues Design sehr und find es schade, dass seit dem nicht mehr sooo viel hier los ist.

    Mach mal wieder was mit Einrichtung. Was ist mit 99Maximal und was mit 15+1 Fragen? Das waren tolle Konzepte.

  9. Moin!

    Wie war das? “Wer rastet der rostet- wer sich ändert bleibt sich treu”
    Daher weiter so und an diejenigen die manchmal vergebens auf den Link klicken: RSS-Abo?? Man verpasst nie was und weiss sofort wenns Neues gibt und kann sich freuen ;)

  10. Die kleine Zwangspause ist echt ne gute Gelegenheit, mal die alten Posts durchzustöbern. Bin ja nich von Anfang an dabei – ergo muss ich einiges nachholen…

    Alle Gute nochmal, aber das kann man ja nicht oft genug sagen…

    R.

  11. Hallo Kai,

    herzlichen Glückwunsch zum Thema Projekte.
    herzlichen Glückwunsch in Sachen Geburtstag.

    Wenniger Blog weil viel Projekte = Schade.
    Hoffe kein Anfang vom Ende. Ist leider bei vielen tollen “Freizeit/Hobby/Job/irgendwasdazischen” Tätigkeiten leider schon zu oft vorgekommen, dass etwas Tolles (-hier: Stylespion-) auf der Strecke bleiben könnte…

    VG Johannes

  12. 33? Alter Knacker! Wenn Du so weitermachst holst Du mich eines Tages noch ein ;) – Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

  13. gratuliert habe ich ja schon..
    schade, dass das bloggen auf der strecke bleibt.. aber projekte müssen gemacht werden..
    ich kanns verstehen..

  14. Hallo Kai,

    ich verfolge deinen Blog schon seit geraumer Zeit und kann es nur zu gut verstehen, wenn man mal für neue / andere Projekte eine Auszeit braucht. Gerade in der schnelllebigen Zeit umso mehr.

    Ich wünsche für alle Projekte weiterhin viel Erfolg und freue mich aber auch genauso über die nächsten Beiträge hier.

    Grüße

    Sven

  15. Och joa, das kennen wir doch alle, somit sei es auch Dir gegönnt. Man sollte eh versuchen sich immer nur auf eine Sache zur Zeit zu konzentrieren und daran Spaß zu haben. Dass das niemals funktioniert ist (hoffentlich) nicht nur bei mir so ;-)

    Wenn das Bloggen keinen Spaß macht, dann kann man genau darüber bloggen (wie Dein Post) oder man bloggt halt ne weile nicht. Manchmal muss man das bloggen halt abblocken, weil man sonst aus Zwang bloggt und das blockiert einen dann kombloggt…komplett. Ich ess jetzt mal Kompott.

  16. Immer langsam mit den jungen Pferden!
    Und mit 33 gehörst Du ja wohl noch zu genau Diesen. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag.
    Lese gerne bei Dir, freue mich über viele tolle Beiträge und finde hier immer wieder feine Sachen.

    Es ist wichtig, dass in Zeiten globaler cerebraler Vernebelung und der eine oder andere Leuchtturm der Qualität brennt. Leg erstmal in Ruhe Feuerholz nach!

    Schönen 2. Advent,
    Oliver

  17. Also ich klicke nach wie vor mindesten 1 mal die Woche rein – auch wenn in letzter Zeit nichts neues kam. Gönn’ dir mal eine Pause, es ist bald Weihnachten :)

    Viel Erfolg mit den Projekten.