20 Kommentare (closed)

  1. Wow…
    mehr fällt mir im ersten Augenblick dazu nicht ein!
    aussdrucksstarke Bilder – eine interessante Geschichte und das Ganz ohne Worte – einfach nur Wow…

  2. Pingback: 1000 Worte - farbwolke.de

  3. Wow, echt super Clip…sprachlos…

    @Nicolei ich würde denken, dass es die Sony Cyber-shot DSC-T500, oder ein älteres Modell der T-Serie.

  4. Pingback: zweipunktnull » Blog Archive » A thousand words

  5. Pingback: Uwe » Kurzfilm: A Thousand Words

  6. einer der besten kurzfilme die ich in den letzten jahren gesehen habe. vielen dank an stylespion :)

    sehr zu empfehlen sind auch andere videos von ted chang die man leicht bei DuTube findet. insgesamt hat er drei produziert (a thousand words, on time, mike’s) allesamt großartig!

  7. Habe den Film gerade auf Cashys Blog gesehen. (kam ja aber wohl von dir). In der Tat eine sehr schöne Idee und sehr fein umgesetzt!

  8. Pingback: 1000 Worte - A thousand Words | Das Meinungs-Blog

  9. einfach bei utube nach “ted chang” und dann entweder “on time” oder “mike’s” hinzufügen. allesamt in schwarz-weiß gedreht (verleit dem ganzen auch nochmal eine sehr gute note wie ich finde)

  10. Pingback: moschu |Fundgrube

  11. Pingback: joachimott | journal » Blog Archive » Ted Chung: A thousand words