Aktion: Eine Woche lang jedes Foto von mir ab 10 Euro

kauf-mich

Da ich inzwischen schon einige Anfragen dazu bekommen habe, wage ich mal ein Experiment.
Wer Gefallen an meinen Fotos findet, und gerne eines davon hätte, hat nun für eine Woche die Möglichkeit, es zu erwerben. Ich setze einen Mindestpreis von 10 Euro pro Foto. Wer denkt, dass das viel zu wenig ist, darf gerne großzügiger sein. Selbstverständlich könnt ihr auch mehrere Fotos bekommen.

Foto als hochauflösendes JPG

In Zeiten, in denen der Posterdruck wahnsinnig günstig ist, denke ich, dass es Sinn macht, ausschließlich die digitale Datei (als JPG) herzugeben. Den Druck könnt ihr damit dann kostengünstig beim Händler eures Vertrauens im Format eurer Wahl in Auftrag geben.

Den Erlös werde ich dankbar in besseres Equipment investieren.

Wie könnt ihr ein Foto erwerben?

  1. Geht auf mein flickr Profil und sucht euch das oder die Fotos aus, die ihr haben möchtet.
  2. Schickt mir eine Email mit dem Betreff “Ich will ein Foto von dir” an info ät, darin muss sich der Link zu dem ausgewählten Foto bei flickr, und euer richtiger Name befinden.
  3. Klickt auf den nachstehenden Button und gebt den Betrag ein, den ihr gerne dafür ausgeben möchtet. Wie schon erwähnt, liegt der Mindestpreis bei 10 Euro pro Foto.




FAQ

In welchem Format werden die Fotos verschickt?

Die Fotos werden als JPG mit einer Auflösung von 300 DPI verschickt, die Maße sind abhängig von der verwendeten Kamera, reichen aber immer aus, um mindestens im Format A3 ein gutes Druckergebnis zu bekommen.

Wann werden die Fotodateien verschickt?

Die Dateien werden innerhalb von 48 Stunden nach Gutschrift des Betrages bei PayPal an eure Mailadresse rausgehen.

Darf das erworbene Foto auch kommerziell verwendet werden?

Nein. Diese Aktion überträgt ausschließlich das Recht zur privaten, nicht kommerziellen, Nutzung des Fotos. Bei Interesse an der kommerziellen Nutzung erstelle ich euch gerne ein Angebot.

Wie lange habe ich Zeit, mir ein Foto auszuwählen?

Am Mittwoch, den 14.10.09, um 23:59 ist die Aktion beendet.

Kann ich nur über den PayPal Button kaufen?

Ja, leider schon. Bei Großbestellungen können wir aber gerne reden.

Du kannst doch gar nicht sicherstellen, was mit den Foto passiert…

Das stimmt, aber ich bin da eher der Vertrauenstyp. Und ihr seid ehrliche Leser, nicht wahr?

Kai, das ist doch Sell-Out, oder?

Total.

Weitere Fragen bitte in die Kommentare oder per Mail. Ich bin gespannt, was nun passiert.

39 Kommentare (closed)

  1. Das ist das tollste Geschenk, dass du deinen Lesern machen konntest, die gern ein Motiv von dir hätten. Ich geh jetzt stöbern :-)

  2. Ich finde die Idee klasse!

    Sell-Out hin oder her. Deine Bilder sind toll, warum solltest Du daraus nicht etwas Profit erzielen.

    Daumen hoch für tolle Bilder,
    Oliver

  3. Als du den Artikel mit den Hamburg Fotos veröffentlicht hast, hatte ich tatsächlich schon mal darüber nachgedacht eins in mein Wohnzimmer zu hängen. Dann werde ich mir wohl mal eins aussuchen…

  4. Ach ja: Mich persönlich würde interessieren, wie diese Aktion bei den Lesern ankommt.
    Einen Folgepost mit einer kleinen “so viel habe ich verkauft” Statistik würde ich gern sehen und einige Andere hier sicherlich auch.

    Mir geht es dabei nicht um das Geld, dass bei Dir angekommen ist sondern eher um die Anzahl der verkauften Bilder und vielleicht sogar ein kleines Ranking mit den meistverkauften Bildern.

    Grüße!!

  5. Danke für das schnelle Feedback. @Oliver, ich konnte noch nie verstehen, warum man gerade bei Leuten, die Blogs betreiben, immer davon ausgeht, dass sie alle Zahlen offen legen :)
    Mal sehen, obs überhaupt vorzeigbar ist…

  6. Ja geile Idee, ne.. jetzt wirst du reich. Das gibt Equipment! Ich weiß schon was ich mir aussuche…

  7. Interessantes Konzept, wenngleich ich es für sehr riskant halte, die Dateien rauszugeben. Andererseits stehen meine Bilder fast alle so auf Flickr… hm. Könnte was werden, ich drück dir die Daumen. :)

  8. Tolle Bilder – was brauch ich da Zahlen? Die interessieren mich nicht die Bohne. Aber ich würd brennen gerne wissen, was die Leute mit den Bildern anstellen! Ob sie sie auf der Festplatte verstauben lassen, einrahmen, anpinnen, photoshoppen, verschenken oder auf Garagentorgröße rastern, damit die Nachbarn auch was davon haben.

    DAS wär für mich viel eher ein Thema für einen Follow-Up-Post…. der “ich-hab-meine-wohnwelt-mit-kais-fotos-gepimpt”-Contest…

    Oder so.

  9. gute idee, sowas muss ich auch mal machen irgendwann wenn die blitzanlage aufm plan steht. :) mich würd auch interessieren, ob sich sone aktion irgendwie lohnt, dann könntest du das ja monatlich mit anderen fotografen machen. ;)

  10. Man könnte in ein paar Wochen auch nachfragen was die Käufer daraus gemacht haben?
    Zeigt her eure Stylespion Bilder..?

    Lutz
    geh auch mal schauen….

  11. Ich gehe in keinster Weise davon aus, dass du es tust. Es war mehr als eine Idee, eine Bitte gemeint. Und wie bereits geschrieben interessieren mich deine Umsätze nicht. Mich würde nur interessieren, ob wirklich so viele Leute ein Bild bestellen, wie sie vorher laut geschriehen haben, als es diese Option noch nicht gab.

    Viele Grüße, Oliver

  12. Pingback: Zurück aus Hamburg mit vielen Eindrücken und Fotos - StyleSpion

  13. Du weisst, welches Foto ich will! Kann ich in Naturalien zahlen? Es stehen ja noch unzählige Verabredungen like »lass’ uns das mal bei ‘nem Bier bequatschen« aus ;-)

  14. Die Idee finde ich so schlecht nicht. Problem: Du hast zu viele, zu gute Fotos. Ich würde mich totsuchen.
    Kannst Du nicht ein Best-Of Album o.Ä. machen, dass es den nicht so suchfreudigen mit weniger Zeit etwas einfacher macht? Wäre traumhaft und bestimmt Umsatzfördernd ;)

  15. Bin gerade am suchen. Aber entweder verpulver ich gleich meine gesamten Ersparnisse oder du führst Rabatt ein :D

  16. 10€ für ein Foto ist nun wirklich nicht viel. Außerdem sind die 10€ sicherlich besser angelegt als bei anderen Fotoverkäufen.

  17. Hey Kai,
    gute Aktion und faire Preise!
    Aber informier dich doch noch mal bitte über die Maßeinheit DPI, die hat so wie sie da oben nämlich gerade steht keinerlei Ausdruckskraft ;)

  18. Hm, ich glaube da gönne ich mir auch ein oder zwei Bilder. :)

    Kann bei der Gelegenheit jemand einen guten Posterdruck-Service empfehlen?

  19. Würde Dich gerne daran erinnern, bevor es zu einem bösen Erwachen kommt:

    Das Recht am eigenen Bild oder Bildnisrecht ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Es besagt, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst darüber bestimmen darf, ob überhaupt und in welchem Zusammenhang Bilder von ihm veröffentlicht werden (§ 22 Satz 1 Kunsturheberrechtsgesetz (KUG/KunstUrhG)).

    Zusätzlich möchte ich Dir herzlich dazu gratulieren heute bei “Ehrensenf” genannt worden zu sein. Hilft sicherlich wieder ein paar neue Leute für deinen schönen Blog zu gewinnen.

  20. Zum Thema “Bildnisrecht”, ganz so pauschal kann man das natürlich nicht sagen. Aber man sollte sich auf jedenfall kurz schlau machen.

  21. Gibt es einen Online Händler für Poster Drucke denn du mir empfehlen kannst?

  22. Wegen der Drucke: Im Prinzip machen inzwischen die meisten Anbieter annehmbare Drucke. Je nach Anspruch steigen die Preise natürlich mit der Qualität. Einen Anbieter jetzt herauszugreifen, würde mir schwer fallen.

  23. Ok, dann anders gefragt: mit wie viel muss man für einen passablen Din A 3 Druck rechnen? ;=)

  24. Wenn es ein stinknormaler Fotodruck in der Größe sein soll, kannst du bei DM oder Schlecker (alle Fotos werden dabei eh von Cewe gedruckt) für 1,30 bis 7 Euro (je nach Größe) zuschlagen. Hab ich schon gemacht, und fand die Ergebnisse gut.

  25. Also zum Ausbelichten auf Fotopapier habe ich sehr gute Erfahrung mit “Fc-Prints” und “Saal-Digital” gemacht. Beide bieten Druck auf Posterformat an. Kann beide durchaus empfehlen.

    saal-digital.de
    fotocommunity-prints.de

    Ein Freund von mir hat mal bei Poster-XXl auf 120×80 bestellt. Die waren was langsam aber die Qualität war auf den ersten Blick auch “okay”.

    Es gibt in dem Segment natürlich auch qualitativ anspruchsvollere Ausbelichter, die kosten aber richtig.

  26. Das ist ja ne tolle Aktion, aber PayPal? Das dauert 3 Tage eh ich Geld drauf hab und dann nochmal einen bevors bei dir ist…

  27. @Kai Müller

    erzählst du uns dann wieviel du verkauft hast? Das würde mich mal sehr interessieren.
    Letztes Wochenende war ich bei einem etablierten Fotografen in seiner Hamburger Galerie und er verkauft seine Bilder ziemlich erfolgreich. 10€ sind ja jetzt nicht so viel Geld.

  28. Die Aktion ist KLASSE!
    Könntest Du gerne in ein paar Monaten wiederholen!