Ashley Wood: Bramble MK2 Robot Toy

ashley_wood_robot_toy

Hui, das wird jetzt also mein erstes Posting seit genau 81 Tagen!

Donnerwetter. Und dann auch noch direkt während der “Stylespion & Friends” Woche – welche Ehre, welche Verantwortung! Herrje. Was tun?

Nun, am Besten, ich poste was über die Dinge, mit denen man mich immer kriegt: Zombies. Roboter. Amazonen. Und Comics! Hell Yeah.

Jetzt dürfte es bei allen Fans von Ashley Wood heftigst klingeln – seines Zeichens komplett wahnsinniger Comiczeichner aus Australien, Schöpfer von Comicreihen wie “Zombies vs Robots” und “Zombies vs Robots vs Amazons” und mittlerweile auch jemand, der seinen absolut geilen Strich nicht nur aufs Papier knallen will, sondern sich auch dem wunderbaren Feld der Actionfiguren widmet.

Und da kommt dann sowas dabei raus:

MK2 Bramble, ein Kollege von Bertie, den René hier schon mal hatte.

ashley_wood_robots_01

Diese wunderschönen Teile werden von 3A Toys produziert und werden so um die 250 Dollar kosten. Das Ganze ist leider auf 200 Stück limitiert, aber: Man kann ab morgen hier vorbestellen. Wer also noch nicht genau weiß, wie er mir eine Freude machen kann (Weihnachten steht ja auch schon vor der Tür, sozusagen…)… darf gerne zuschlagen. Mehr Bilder gibt es übrigens hier.

(via)

Veröffentlicht von Stephan Richter

Stephan Richter, der hauptberuflich als Kommunikationsdesigner versucht, seine nebenberuflichen Spleens wie Comics, Musik und Filme zu finanzieren, bloggte bis vor kurzem noch erfolgreich auf plockhead.com. Zu seinen weiteren Interessen zählen Kaffee, elektronische Musik und Bartwuchs.

3 Kommentare (closed)

  1. Hell Yeah… du sagst es! Selten in einem Beitrag so viele Tabs geöffnet. Weiter so!

  2. Hallo!
    Ja sehr cool.
    Hab mich grad mit ashley Wood auseinander gesetzt. Sehr geile Dinger, die er da so raushaut.
    Ich bin begeistert. Und dein Beitrag hier passt wirklich gut dazu. Herrlich.
    Wollt ich dir nur ma sagn.
    ;)
    Salute!