Backyard Trailer

Als wir im Juni Árni und Lóa von FM Belfast getroffen haben, durften wir uns ganz exklusiv auf Árnis Rechner den Trailer zu Backyard ansehen. Zu diesem Zeitpunkt war Backyard wohl das Stadtgespräch in Reykjavík, inklusive Titelstory im Grapevine.

Die Geschichte zu Backyard ist schnell erzählt: Aus einer Laune heraus haben sich Árni und Lóa dazu entschlossen, in ihrem Hinterhof (in dem wir auch das Interview gemacht haben) ein Konzert zu veranstalten, bei dem alle befreundeten Musiker mitmachen sollten. Ein weiterer Árni stiess dazu und wollte eine Dokumentation dieses Tages produzieren. Das Ergebnis heißt Backyard und es spiegelt die Atmosphäre in Reykjavík perfekt wieder. Alles geht, wenn man es nur will.

Es ist ein seltsames Gefühl, all die Menschen wieder zu sehen, die wir einen Monat lang ständig getroffen haben. Es fühlt sich tatsächlich irgendwie nach Heimweh an. Kann das sein? Ich freue mich jedenfalls tierisch darauf, den fertigen Film zu sehen (soll am 10. September vorgestellt werden). Der fertige Film wird sicher auch Untertitel enthalten, zumindest war das damals in Planung.

3 Kommentare (closed)

  1. Das Video und dein Satz „Alles geht, wenn man es nur will.“ verbuche ich mal als den heutigen Tritt in den Allerwertesten. #motivation