BarCampCologne2

BarCamp Köln

Das erste Mal BarCamp: ich hatte mir wirklich viel davon versprochen. Und um es vorweg zu nehmen: meine Erwartungen an diese Veranstaltung wurde bei weitem übertroffen. Die Organisatoren haben es wirklich geschafft, ein für mich auch im Nachhinein beindruckendens “Ding” zu zaubern. Ebenso wichtig, wie die Leute, die so etwas organisieren sind natürlich die Leute, die daran teilnehmen.

Auf allen Kanälen könnt ihr die Sessions des BarcampCologne nachvollziehen und bei Sevenload hoffentlich bald auch einige der LiveStreams ansehen. Ich verzichte darauf, alles nochmal zu zusammenfassen. Das haben bereits andere getan, die das mit dem Schreiben viel besser können, als ich. Wer keine Möglichkeit hatte am BarCamp in Köln teilzunehmen, sollte keine Probleme damit haben, alles im Netz zu finden. Einfach bei Technorati, Flickr etc nach dem Tag “BarCampCologne2″ suchen.

Cool war es natürlich auch, viele Leute zu treffen, die tatsächlich meinen bescheidenen Blog zu kennen schienen :) Und auch bei XING und Facebook sind einige Kontakte durch diese coole Geschichte hinzugekommen. Danke.

Nachtrag: Johannes hat schon in seinen beiden Sessions sein Talent bewiesen, Dinge schön kompakt auf den Punkt bringen. So auch das BarCamp. Lesen!

1 Kommentar (closed)

  1. Pingback: BarCampRuhr - StyleSpion