Berlin Fotos

Unsere Woche in Berlin geht zu Ende, Zeit ein paar der Fotos der letzten Tage rauszuhauen. Ich habe wohl mal wieder einen neuen Lieblingskiez gefunden und freue mich schon, am Dienstag zurück zu kommen, aber dazu später mehr. Hier also meine Snapshots.

Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin

Und das letzte Foto von gestern abend. Irgendwie unheimlich.

michael jackson

38 Kommentare (closed)

  1. klingt vielleicht ein wenig kitschig, aber (unter anderem) deine fotos machen mir immer wieder klar, warum ich immer noch in dieser stadt festsitze.
    fahr doch mal nach münchen. :)
    favorit: rotes kleid, ballon. schön!

  2. beim durchgucken ist mir aufjedenfall das verrostete schild “vorsicht. frisch gebohnert!” aufgefallen – haste deine augen wieder überall gehabt. schön! :)

  3. Vooooooooll schön!!
    Das rotes-Kleid-Mädchen ist auch mein Favorit. Ohja.
    (ich wollte auch mal einen konstruktiven Kommentar schreiben..)

  4. Sind echt wieder stark die Fotos. Besonders die Detailaufnauhmen. Hast ein echtes Händchen dafür!
    Was natürlich das ganze immer abrundet ist deine Farbwahl für die einzelen Fotos.
    Vielleicht solltest du mal so ein kleinen Beitrag auf Photospion verfassen über dein Workflow. Wäre sicherlich Interessant.
    Viel Spaß noch in Berlin.

  5. man sieht echt, dass du dich in den letzten monaten im bereich fotografie stark verbessert hast. tolle fotos.

  6. Hach, wie schön!

    Einige deiner Bilder transportieren viel “Berlingefühl”, gerade weil sie nicht klassische, abgedroschen Postkartenmotive sind, sondern Alltagsdetails, auf die du sehr gekonnt den Blick richtest.

    Lob meinerseits

  7. Unglaublich das Du das nicht beruflich machst :-) Echt tolle Fotos! Wann kommt denn mal das schöne Hamburg dran?

    LG

    Benet

  8. Wunderbare Bilder. Love em.
    Weißt du noch, wo du die gerahmte französische Bulldoge gesehen hast?

  9. @ Kai Haha ok (Kottbusser Damm is lang!). Na ich wohn’ inner Friedelstr. dann werd’ ich beim Gassi gehen die Augen mal aufhalten.

  10. Hi Kai,

    super Fotos wieder mal. Da bekomme ich richtig lust auch mal meinen Kiez zu knipsen… wie ich sehen kann hast du die kleine Kreuzkölln-Tour gemacht, ich hoffe dir hat “mein” Kiez gefallen…ist nämlich mein Lieblingskiez (Friedelstr bis Admirals Brücke)…und? Ist es jetzt auch deiner? Grüße

  11. Oh man. Fotos wie diese –also sehr sehr schöne Fotos– überreden mich in meine Heimat zurückzukehren. Mein Herz hängt so sehr an dieser Stadt.

  12. Ich fand das Foto mit dem Jungen und den drei Einschüssen sehr ergreifend. Ich hab selbst eine Zeit lang in Berlin gewohnt, bin aber leider nicht immer offenen Auges durch die Stadt gelaufen. Die Fotos erinnern mich dran, daß ich dies häufiger tun sollte!

  13. Hi Kai,

    echt tolle Fotos, dein Style gefällt mir. Diese Reduzierung der Sättigung, aber trotzdem Farbakzente! Wie ich sehen kann hast du DIE Neukölln-Tour gemacht ;o) Ich geh mal davon aus, dass das jetzt dein Lieblingskiez ist, sicher!

    Grüße aus der Sanderstraße,

    Mauri

  14. :: sie animieren mich immer wieder zum schmunzeln vor schönheit und tief durchatmen ::
    schreibe so etwas ja nicht oft :: aber dies musste jetzt sein! ;-)

  15. Solltest du mal irgendwann einen Bildband rausbringen – sag bescheid, ich kauf ihn!
    Wirklich tolle Fotos! Super Stimmung!

  16. Pingback: Mein 2009 in Bunt - StyleSpion