Bloodgroup live @ Levee, Berlin

Mein erstes Konzert hier in Berlin und dann gleich meine Freunde von Bloodgroup. Schön war das. Igor und Matze waren eine gute Begleitung, und für einen Montagabend war sogar das Publikum ziemlich gut. Hier ein paar Fotos, ebenfalls eine Premiere: Ich habe mir letzte Woche die Ricoh GR III gekauft. Feines kleines Ding. Die Fotos kamen genau so als JPGs aus der Kamera.



10 Kommentare (closed)

  1. Hallo Kai,
    Deine Schwarzweißtönung kommt Film mitlerweile wirklich nahe.
    Schön, schön.
    Ist das ein PlugIn?

  2. Das vorletzte ist ja mal der Wahnsinn!
    Schaut Euch das Gesicht an….geil :>

  3. Wieder mal ein tolles Beispiel das die Kamera nicht die Bilder macht, sondern der Fotograf.

    Fast kaum zu glauben das solche aufnahmen mit einer Ricoh entstanden sind.

  4. Für eine Ricoh sind die Bilder viel zu gut, das muss mindestens eine Olympus gewesen sein, wenn nicht sogar eine Sony.
    Mein Favorit ist das erste Foto. Hat echt was. Viel Spaß noch in Berlin!