Bon Iver @ Zakk, Düsseldorf

Jetzt überlege ich schon den halben Tag wie ich das Bon Iver Konzert gestern Abend beschreiben soll. Ich habe mich entschlossen, nichts dazu zu schreiben, außer dass es vielleicht das beste Konzert der letzten Jahre war. Hatte Gänsehaut, Kloß im Hals und Pippi in den Augen. So war’s.

Bon Iver @ Zakk, Düsseldorf

18 Kommentare (closed)

  1. Ich denke das beschreibt es auch schon ziemlich gut. Mehr brauch man nicht und das Foto kann alles!

  2. Da hast du absolut recht. Ich kann mich ebenfalls an kaum ein Konzert erinnern, dass so intim und stimmungsvoll war. Ich habe dich übrigens gestern gesehen, mir war das aber dämlich dich an zu quatschen. Ansonsten wünsch ich allen noch einen schönen Tag.

  3. Ooh, das macht gleich noch mehr Vorfreude auf den Auftritt beim Haldern. So ein Festivalauftritt ist zwar meist kein Vergleich, aber immerhin.

  4. Kann mir echt vorstellen, dass das Konzert super war. Die Musik ist echt klasse..

    Schade dass sie nicht hier in der Nähe gespielt haben / noch spielen.

  5. oke. du standest scheinbar oben und hattest ein weitaus besseres objektiv als ich es habe.

  6. Pingback: » Blog Archive » 19.05.2009 Bon Iver

  7. ich hab trotzdem mal versucht, das ganze in worte zu fassen:
    einfach bei musikszene-düsseldorf.de in den live-reviews gucken.
    und nein, das ist keine werbung.

  8. viel zu lange hatte ich schon vor etwas zu dem foto zu schreiben
    und nu ganz kurz
    es is ein der großartigsten konzertfotos das ich kenne
    respekt

  9. Pingback: Mein 2009 in Bunt - StyleSpion