Candy Black Studio

candy-black-studio

Dass ich ein Faible für Schwarzweiß habe ist nicht von der Hand zu weisen. Den Südengländern von Candy Black geht es nicht anders. Candy Black ist ein Kreativ-Studio und bietet von Interior Design über Web Design bis Fotografie alles an. Im Juni haben sie ein neues Studio gefunden, das damals so aussah:

Etwas später fand sich auf ihrem Blog dieses Foto der leeren Räume (ursprünglich eine Bäckerei):

candy black

Und seit ein paar Tagen findet man im Netz ihr fertig umgebautes und eingerichtetes Studio (mehr Fotos). Ich finds super und müsste nicht lange überlegen, ob ich da einziehe.

Heute leider ohne Quellenangabe, weil ich mich nicht mehr erinnern kann, wo ich es zuerst gesehen habe.

7 Kommentare (closed)

  1. Wunderschönes Studio!

    Mir gefallen oft solche reduzierten Souterrain-Studios in alten gemäuern. Ich ahne nur, dass die Kehrseite der Medaille eine sehr schlechte thermische Dämmung ist und es kalt und feucht werden könnte im Winter.

    Aber vielleicht denke ich da nur zu deutsch…

  2. Naja, der Vergleich hinkt natürlich ein wenig – mal abwarten, ob das immer noch so cool aussieht, wenn da auch gearbeitet wird und überall zettel, materialien und krams rumfliegt (trotzdem ne verbesserung, klar).

  3. Pingback: Es reißt nicht ab! Die coolsten Arbeitsplätze der Welt... | granad sein Block!