Marc Owens – Der Brite mit dem Schirm

Produktdesign - Marc Owens

Der Brite Marc Owens bietet innovatives Produktdesign. Und es handelt sich dabei um Ideen, deren Background ein realer ist. So kreiert er Bilderrahmen mit eingebauter Wasserwaage, einen Tandem-Schirm oder einen Hocker, in dem “gehortet” werden kann.

Hier findet ihr das Portfolio von Marc Owens.

Probleme mit dem Aufstehen?

Probleme mit dem Aufstehen?

Früher hatte ich keine Probleme morgens früh raus zu kommen. Mittlerweile ist das – trotz späterem Arbeitsbeginn – schon schwieriger. Mein Wecker ist mein Handy. Wenn der Alarm losgeht, drücke ich ihn weg (snooze) – nach genau 8 Minuten lärmt das Teil wieder… ich drücke ich den Alarm wieder weg usw…

Weiterlesen

Genius Pads – einfach genial

Genius Pads - einfach genial

Jeder kennt die kleinen Post-Its. Sie sind nette Tools gegen Gedächtnisschwund und für manchen Büromenschen so wenig wegzudenken wie Kaffee.

Weiterlesen

Bilderrahmen aus CD-Hüllen basteln

Bilderrahmen aus CD-Hüllen basteln

Photojojo.com, sowieso und überhaupt eine tolle Ressource, wenn es darum geht, Fotos oder Poster zu bearbeiten, darzustellen oder halt “irgendwas mit Medien Bildern” zu machen, hat mal wieder ein tolles Tutorial online gestellt.

Bilderrahmen basteln aus CD-Hüllen

Eine feine Anleitung, wie aus CD-Hüllen Rahmen für Bilder oder eine Art Wandgalerie werden.

Die gleiche Idee steht übrigens auch im ReadyMade Buch. Das tolle an Photojojos ” DIY Jewel Case Frames: Wonderful Wall Art” ist, dass das ganze Tutorial auch in Form eines Videos geboten wird.

Light in a Box

Light In A Box

Eine wahrlich clevere Idee ist diese Lampe.

Self-assembly wall mounted light that uses it packaging to become the lampshade. The light came be decorated with little moth sticker inside the box and on the surrounding wall.

Zu finden bei Design Initiative.

Selected Streetwear im Shop von Clear Cut Case

Street Wear Shop

Im sehr angenehmen Design des Shops von Clear Cut Case findet man sich gleich zurecht. Die Auswahl der Shirts, Jacken und Accessories scheint bedacht und ich könnte mir eigentlich jedes Shirt bestellen – sind einfach alle geil.
Positiv hebt sich der Shop dadurch ab, eben kein extrem breit gefächertes Sortiment zu haben, sondern in der Auswahl der Designs und Labels einfach ein gutes Händchen zu haben. Quasi von Shirt-Fans für Shirt-Fans.
Streetwear Shop Angeboten werden in dem Hamburger Online-Shop unter anderem die Labels (teilweise exklusiv in D-Land): Soulrebel, 101, Tank Theory, Forvert, Heavy Rotation, Commune, Illustrated People, Carhartt, Rapt, Human Empire, Ubiquity, Imaginery Foundation, 102porciento, ser-vice, Supremebeing, 2K, panuu, Akomplice, Matix, mootwo, meins, peoplelike us, The QuietLife… – soviel namedropping muss sein.
Wer also Lust auf exklusive Design-Shirts hat, dem sollte Clear Cut Case einen Besuch wert sein.

4 StyleSpion.de Mützen zu gewinnen

4 StyleSpion.de Mützen zu gewinnen
Wie ich schon kurz berichtet habe, hat Jan von Tonsai.de 5 Mützen mit dem StyleSpion.de-Logo gespendet, um sie hier zu verlosen. Ganz eigennützig werde ich eine davon behalten, und 4 verlosen. Alles was ihr dafür machen müsst, ist mir ein Foto eurer Lieblingsecke zuhause, oder eines Lieblingsgegenstandes oder eures Lieblingszimmers…schicken. Dazu könnt ihr vielleicht ein paar erklärende Worte schreiben, warum gerade dieses Foto etc. Ich werde alle Beiträge posten und unter allen die mitmachen, die Mützen verteilen. Es entscheidet das Los. Wer keinen Bock auf eine Cap hat, der darf natürlich trotzdem etwas einsenden.

Die Aktion geht genau 4 Wochen und endet Sonntag, den 18. Februar.

Ich freue mich auf eure Einsendungen!

Bitte sendet eure Fotos an stylespion at googlemail.com.

Alle Postings findet ihr dann in dem Beitrag: “Bei mir zuhause, da ist es schön

Bestickte Mützen und Caps-Shop – Tonsai.de

Bestickte Mützen und Caps-Shop - Tonsai.de
Tonsai.de bietet eine grosse Auswahl Baseball-Caps, Army-Caps, Trucker-Caps, Kinder Mützen und vieles mehr an.
Der Clou: Ihr könnt euch die Mützen von Tonsai.de besticken lassen – mit euren Motiven.

Die Caps sind qualitativ hochwertig, nicht zu vergleichen mit dem billigen Werbeschrott den man oft sieht. Ich darf das behaupten, weil Jan dafür, dass ich seinen Shop vorstelle, 5 Mützen mit dem Stylespion.de-Logo bestickt und sie mir zur Verfügung gestellt hat, um sie an euch zu verlosen. Eine Prima-Sache! So hat jeder etwas davon.

Also seht euch Tonsai.de mal an.

Wer Interesse an einer der Stylespion.de-Caps hat, der kommt hier zum Gewinnspiel.

Papierbilderrahmen zum Versenden – von getframed!

Papierbilderrahmen zum Versenden - von getframed!
Eine (eigentlich mehrere, aber dazu kommen wir später) coole Idee hatten Daniel Rohr und Matteo Carbonolli. Den Papierbilderrahmen im Kuvert zum Versenden und anschliessendem Zusammenbauen. Hä?

Na ganz einfach:
Foto oder Postkarte in den Kuvert von getframed stecken, an Empfänger senden und der Empfänger kann aus dem Briefumschlag einen Papierbilderrahmen basteln und damit das gesendete Foto einrahmen.
Nettes Gimmick! Es hätte früher sicherlich auch im YPS-Heft einen Platz gefunden.

Bilderrahmen aus Papier

Hier gehts zur Website von Getframed (leider scheinbar noch nicht fertig). Wer sich den Papierbilderrahmen in Natura ansehen möchte, kann dies auf dem Vulkan-Gelände in Ehrenfeld, im Rahmen der Passagen tun.

laptop@home – Belkin mit neuartigen Laptop-Taschen

laptop@home - Belkin mit neuartigen Laptop-Taschen

Das Designer-Duo “Mike and Maaike” hat für Belkin eine tolle Serie entwickelt, deren Aufgabe in der komfortablen Nutzung des Laptops zu Hause und Unterwegs ist. Die drei Produkte CushTop, PocketTo und SleeveTop aus der laptop@home Reihe sehen großartig aus und sind gleichzeitig innovativ.

Hier könnt Ihr die Produkte ansehen.

Via Josh Spear und designspotter

Seite 10 von 14« Erste...567891011121314