Verrückte Sachen bei ATYPYK

Verrückte Sachen bei ATYPYK

Bei Think.BigChief bin ich über ATYPYK gestolpert. Da sich ATYPYK aber alle Mühe, keine konkreten Infos auf Ihrer kaum bedienbaren Website anzubieten, möchte ich nur schnell auf ein paar Produkte aus dem großen Sortiment verweisen.

Verrückte Sachen bei ATYPYK

ATYPYK kommen aus Frankreich, die Produkte können sowohl im Shop, als auch bei bei einigen Händlern (auch in Deutschland) gekauft werden. Weihnachten kommt sicher, und auf der Suche nach einem zwar nutzlosen, aber sehr coolen Geschenk könnt ihr bei ATYPYK nichs falsch machen.

Eine schnelle Übersicht über die Produkte gibt diese Broschüre (PDF).

idrink

idrink

In den letzten Tagen wurdet ihr auf allen Kanälen mit den neuen iPods befeuert. Was dabei aber völlig unterging ist dieses Gimmik: idrink – der Flaschenöffner passend zur iGarderobe.

iDrink ist eine Idee von Sonic Design, gefunden bei core77.

Realworld Desktop Folder

Desktop Folder

Ein schöne Idee von WIRGESTALTEN e.V.: Ein unplugged File Storage ganz auf die Desktop-Art. Gefunden übrigens bei Apartment Therapy.

Auf der Seite findet sich übrigens das hier: “Wir sind ein Verein für aktive Umweltgestaltung und gegen schlechte Gestaltung“.

Vielleicht darf ich auf die Sache mit der schlechten Gestaltung kurz eingehen? Der Einsatz von Flash ist ja gerade bei “Designern” sehr beliebt. Hier noch ein bisschen Bewegung, da noch ein bisschen “arty”, die Typo immer schön klein (trotzdem geglättet), die Navigation auf keinen Fall wie sonst üblich machen… Bitte, bitte schreibt nicht ihr habt was gegen schlechte Gestaltung, und kündigt dies auf einer kaum bedienbaren Seite an. Das nervt und ist zudem Schade, denn eure Absicht ist natürlich eine gute.

Deswegen gibt es auch keinen Direktlink zu den Foldern (bei Flash geht sowas nunmal nicht). Ihr müsst dort wo “hier klicken” steht, klicken. Gut dass es da steht. Wäre nie auf die Idee gekommen, auf einer Website zu klicken ;)

Küchenkräuter mit Style

Küchenkräuter

Küchenkräuter rocken. Ich koche verdammt gerne, und es gibt nichts, was einem gelungenen Essen mehr zuträgt, als frische Kräuter. Doch nicht jeder hat die Möglichkeit gleich ein Gewächshaus im Garten zu betreiben. Auch sehen viele der üblichen Kleingewächshäuser alles andere als sexy aus. So bleibt nur der Gang zum Kräuterhändler, oder ein Blick auf diese beiden schicken Kräuterutensilien:

Fensterkräuter von Zo,

Die Idee der Holländer (Bild oben) ist gleichzeitig simple und genial. Der Topf der Kräuter wurde in der Mitte durchtrennt und mit einer Rückwand und 2 Saugnäpfen versehen. So lassen sich die Kräuter einfach am Fenster anbringen. Das spart nicht nur Platz sondern bringt auch etwas (Pflanzen-) Leben in die Bude.

Website ansehen

Herb-Savor von pepara

Kräuter

Der Herb-Savor hält Kräuter nach Angaben des Hersteller bis zu 3 Wochen lang frisch:

Nothing makes your meals taste better than the freshest ingredients. The Prepara herb-savor will prolong the life of your fresh herbs for up to 3 weeks so you can enjoy fresh, flavorful meals every time you cook.

Zur Website des Anbieters prepara

Übrigens schmeckt selbst eine Tiefühlpizza mit frischen Kräutern gleich doppelt so gut! Probiert’s mal aus.

Leselampe Fiat Lux

Leselampe

Dies ist wohl die erste echte Leselampe. Die Fiat Lux ist eine schlichte, geradlinige Tischlampe, die über einen Einschub für Bücher oder Magazine verfügt. Das gute Stück wurde von Cate Hogdahl & Nelson Ruiz-Acal designed. Der Verkaufspreis ist nicht bekannt, ich gehe aber doch eher von einem hochpreisigen Produkt aus.
Mehr Infos zur Leselampe Fiat Lux bei catenelson.com

Eine sehr große Auswahl ausgewählter Design Leuchten und Lampen bietet Prediger Lichtberater.

Zeitschriftenhalter

Zeitschriftenhalter

Happy Forsman & Bodenfors haben für das Schwedische Architektur Museum in Stockholm diese Zeitschriftenhalter mit neuem Look versehen. Ähnliche Boxen für Zeitschriften gibt es bei IKEA. Mit ein bisschen Geschick kann sich so etwas wohl jeder selber anpinseln und hat prima unique Zeitschriftenhalter für seine geliebten Magazine.

Gefunden bei Apartment Therapy.

MyCuppa Tea & Coffee

MyCuppa Tea & Coffee

SUCK UK mal wieder. Kaffee und Tee einfach mit dem gewüschten Gemschmack anpassen, in dem sich an die aufgedruckten Farbwerte annähert. SUCK UK Produkte gibt es in Deutschland übrigens bei Details Produkte, deren Seite für meinen Geschmack leider etwas zu minimalistisch ausgefallen ist.

Die My Cuppas bei SUCK UK.

MixTape USB-Stick

MixTape USB-Stick

Das gute alte Mixtape in Form einer Kassette geht uns allen wohl nicht aus dem Kopf. Wieso sonst tauchen an allen Ecken immer wieder Verweise auf das alte klapprige Teil mit der Plastikhülle auf? Klar, “Mix-Zeedee” klingt auch irgendwie beschissen, ne?

Umso lustiger ist doch diese Idee des “Compilation tape USB drive – for home taping

Und weiterhin weiß SUCK UK dazu:

“Remember back in the days before digital music players and MP3s?
If you do, then you probably made compilations of all your favourite music, to share with your friends and loved ones, on good old fashioned blank cassette tapes.
If you miss making mix tapes this product will inspire you again!
Home taping never killed music!”

Und sie haben Recht. Erhältlich Ende September bei SUCK UK

Wallsticker von Threadless bei blik

Wallsticker von Threadless bei blik

blik und Threadless haben sich zusammen getan und bieten nun in ihrem Shop neun schicke Wallsticker aus Threadless Grafiken an.

“We’ve teamed up with Threadless, the ongoing, online tee shirt design competition, to create a new, continuously evolving line of wall graphics… but we can’t do it without you!”

Die neun Wallsticker bilden erst den Anfang: jeden Monat sollen neue Threadless-Motive hinzukommen. Welche dies sind, bestimmen die Threadless-User.

Wer sich die hohen Versand- und Zollkosten sparen möchte, findet auch im Shop der Düsseldorfer A-Better-Tomorrow coole Wallsticker, um seine Wände zu veredeln.

Pantone Tassen

Pantone Tassen

An alle die “was mit Medien” machen: Endlich schon beim Frühstück an die Arbeit denke? Kein Problem, einfach eine der “Pantone Mugs” oder besser gleich das ganze Sets erstehen und schon ist der Medienheimer morgens mit noch halb geöffneten Augen in seinem Element. Scheint aber so, als wären alle Angebote nicht hier in Deutschland zu erstehen. (Via)

Seite 7 von 14« Erste...3456789101112...Letzte »