Wohnideen und Bauanleitungen bei ReadyMade

Wohnideen und Bauanleitungen bei ReadyMade

Ich habe hier schon öfters eines meiner absoluten Lieblingsmagazine erwähnt: ReadyMade. Nach wie vor kann ich dieses Buch sehr empfehlen, wenn ihr gerne auch mal etwas selber macht und nicht nur Ware von der Stange mögt.
Das coole an den Leuten von Readymade ist, dass sie nicht diesen extremen Nerd/Geek-Faktor haben, den man beispielweise beim Make-Magazine vorfindet. Bei ReadyMade gibts haufenweise Wohnideen und Tipps, die umsetzbar sind und verdammt gut aussehen. Da das Magazin hier in Deutschland leider nirgendwo zu haben ist, bleiben euch zwei Alternativen: Ein Abo (lohnt sich wirklich), oder ein Blick in das seit kurzem freigeschaltete “Project Archive“. Dort könnt ihr nämlich durch alle Ausgaben surfen und euch hunderte Wohnideen und Bauanleitungen ansehen. Viel Spass.

Unsichtbares Bücherregal selber bauen

Unsichtbares Bücherregal selber bauen

Dieses Büherregal ist eine witzige und vor allem einfach selber zu bauende Idee. Geschickt an den Wänden verteilt kann man damit einen Klasse Blickfang basteln und ganz nebenbei auch noch seine Bücher verstauen. Die Materialkkosten für dieses Bücherregal sind sehr gering und die Materialien findet ihr in jedem Baumarkt.

Bücherregal Bauanleitung

Hier geht’s zur Bauanleitung des Unsichtbaren Bücherregals

Notebooktasche im Pennerlook selber machen

Notebooktasche im Pennerlook selber machen

Um in der bösen Nachbarschaft mit dem teuren Notebook nicht aufzufallen, hat sich ein User von Instructables.com was besonderes einfallen lassen: Einfach ne Notebooktasche selber machen, die äußerlich schön ranzig ist. So will ihm niemand in der bösen Nachbarschaft sein Notebook weg nehmen. Naja.

Hier ist die Anleitung.

Geekster Moleskine Harddrive-Case

Geekster Moleskine Harddrive-Case

Eher zum schmunzeln als zum nachmachen: Die externe Festplatte in einem Moleskine unterbringen. Wer es ausprobieren möchte kann sich durch die Anleitung beim zonageek blog durchklicken.

Gefunden bei 43 Folders.

Kabelsalat adé – Kabelaufbewahrung als IKEA-Hack

Kabelaufbewahrung als IKEA-Hack

‘Ne absolute Low-Budget Lösung für Freunde des (fast) kabelbefreiten Lebens hat ein User bei instructables.com online gestellt.

Verwendung fand eine Plastikbox von IKEA und ein altes Stromkabel. Sieht sogar noch schick aus.

Sicherlich einfach nachzubauen. Hier ist die Anleitung “Charger Box

LED Wandleuchte zum selber machen

wandleuchte selber machenSeit ca 2 Jahren laufe ich immer mal wieder durch den Habitat Store in der Kölner Innenstadt. Insgesamt ist die Ladenfläche nicht sehr schön – vor allem im Vergleich zu der in Dublin – aber ich schweife ab. Was ich, bzw. wovon ich eigentlich erzählen wollte, ist der Tisch aus der VIP Serie – ein Produkt das von den French-House Meistern Daft Punk designt wurde. Das Ding sieht so verdammt heiß aus. Es hat pulsierende Farbflächen, ähnlich wie damals im Video zu „Around The World”. Das Problem: mit knapp 1400 Euro ist er doch ein bisschen zu teuer…

Bis ich mein Kleingeld zusammengespart habe, kann ich mir ja alternativ diese LED Light-Box selber bauen. Die Idee ist super, das nachbauen scheint einfach. Bei Modern-Self seht ihr noch weitere Bild zur Entstehung der Wandleuchte. Nur pulsieren wird da leider nix.

Design

Bauanleitung DJ Konsole für Plattenspieler

Bauanleitung DJ Konsole für Plattenspieler

Nicht dass es kein Equipment für DJs gäbe, aber wer eine kostengünstige DJ Konsole möchte, der sollte sich diesen IKEA-Hack einmal ansehen. Verwendet wurde ein Expedit und ein Lack-Fernsehtisch. Der Nachbau ist kinderleicht und mithilfe der vielen Bilder für jeden nachvollziehbar. Die IKEA-DJ-Konsole zum selber machen bei Instructables ansehen.

Making the Schreibtisch – Bauanleitung

Schreibtisch selber bauen

So, am Wochenende haben wir endlich unseren neuen Schreibtisch gebaut. Wir wollten einen Schreibtisch, der Platz für 2 Personen bietet, dabei aber nicht gleich ein Bürofeeling in unser Wohnzimmer bringt. Zig Ideen haben wir wieder verworfen, und letzten Endes ist die Entscheidung für diesen “IKEA-Hack” gefallen.

Wir sind super zufrieden mit dem Ergebnis und stolz ein Möbelstück zu haben, das nicht von der Stange ist – wenn auch mit Stangen. Die Kosten für den Tisch liegen unter 70 Euro.

Hier sind die Arbeitsschritte zusammengefasst, inklusive der Gestaltung der grauen Fläche hinter dem Schreibtisch.


(1) Abkleben der Fläche

Abkleben der FlächeUm die graue Fläche hinter dem Schreibtisch exakt zu streichen, wurden die Ränder mit Malerkrepp abgeklebt. Um die Fläche etwas aufzulockern haben wir, ebenfalls mit dem Abklebeband, die Muster eingefügt.


(2) Ränder weiss überstreichen

Ränder überstreichenUm die Ränder exakt hinzubekommen (gerade bei Rauhfaser), sollte man die inneren Ränder der Fläche vorher mit der äusseren Farbe, hier also Weiss, überstreichen. Dadurch schliessen sich die Lücken zwischen Abklebeband und Tapete. Nun die Farbe trocknen lassen.


(3) Fläche streichen

Fläche streichenNachdem die Farbe getrocknet ist, kann die Fläche gefüllt werden.


(4) Abklebeband entfernen

Abklebeband entfernenIch entferne das Malerkrepp immer direkt nach dem Füllen der Fläche um ein Aussreissen der getrockneten Farbe zu vermeiden. Et voila: Farbfläche ist fertig!


(5) Holzlatte und Winkel befestigen

Holzlatte mit WinkelnUm die Schreibtischplatte zu befestigen, haben wir eine Holzlatte an der Wand verschraubt und sie danach mit Winkeln versehen.


(6) Löcher für Befestigung der Stützstangen

LöcherMit einem Aufsatz für die Bohrmaschine (keine Ahnung wie die heissen), haben wir links und rechts je ein Loch an der Front der Schreibtischplatte ausgesägt, durch die später die beiden Stützstangen (Stolmen, IKEA) geführt wurden.
Zusätzlich haben wir auf der anderen Seite ebenfalls 2 Löcher herausgesägt, die als Kabelführung dienen.


(7) Anbringung der Schreibtischplatte

Befestigung SchreibtischplatteDas Anbringen der Schreibtischplatte war der komplizierteste Teil der Geschichte. Zuerst haben wir, zugegeben recht provisorisch, links und rechts 2 Stützen gebastelt, auf denen die Schreibtischplatte sicher auflag.
Die beiden Stützstangen mussten vorher durch die Löcher geführt werden, da wir sie später nicht mehr durch die Öffnungen bekommen hätten. Dann wurde die Platte an den Winkeln befestigt und die Winkel von “Stolmen” wurden unter der Platte montiert. Die Platte liegt also vorne nur auf den Winkeln auf.
Danach wurden die beiden Stützstangen oben an der Decke befestigt. Man sollte für diese Arbeit auf jeden Fall zu dritt sein, sonst wird es kompliziert (danke Sascha).

Um der Platte zusätzlichen Halt in der Mitte zu geben, haben wir noch ein Bein angebracht. Fertig ist der Schreibtisch!

Schreibtisch

Sitzecke selber bauen – für unter 100 Euro

Sitzecke selber bauen

Eine simple DIY Bauanleitung für eine Sitzecke hat Andrew online gestellt. Den Bau seines “Window Seat” hat er in Wort und Bild dokumentiert.

“Anyhow, my sister and I were pondering our large-empty-space, low-budget problems (and recognizing that there was no possibility of solving either problem with big cheap couches) while sitting in the window seat of a downtown Providence Starbucks. Now, wait…we can bring materials up the stairwell… 12 cinder blocks and 32 square feet of particle board later the project had started.”

Hier gehts zur Bauanleitung Sitzecke zum selber machen.

Via MAKE

Auch interessant: Wohnideen und Lifestyle

Memoboard mal anders – der Idea Globe

Memoboard mal anders - der Idea Globe

Tafelfarbe, Globus, Pinsel – schon ist das etwas andere Memoboard für den Einsatz bereit. Sieht schick aus und ist durchaus nützlich! Hier gehts zur Anleitung zum selber machen eines “Idea Globe“.
via MAKEzine.

Seite 2 von 41234