Kinky Form verschmilzt Möbeldesign mit Street-Art

Kinky Form verschmilzt Möbeldesign mit Street-Art

Was to create something that melts art, illustration, and furniture design. Build a new kind of furniture, something where two different kinds of artists meet. Two dimensions meet the third dimension, apply on it and create something new. Some kind of three dimensional sketchbook, a three dimensional canvas. Something which brings art into daily life, as a usable, enjoyable piece of furniture.

2004 von Lars Arnhoff in Deutschland gegründet, kreiert Kinky Form durch Kollaborationen mit anderen Künstlern hochwertige Möbel und andere Objekte, wie den Inkywood Table Zenvironments von Zach Johnsen, der in einer limitierten Auflage von 50 Stück produziert wird.

Sachen voller Kunst und Ideen von Markus Hofer

Sachen voller Kunst und Ideen von Markus Hofer

Toll. Rafiniert. Krass. Naheliegend. Logisch. Verdammt Kreativ.
Das waren so in etwa die ersten Gedanken, die mir gekommen sind, als ich auf der Seite von Markus Hofer gelandet bin.

Seht euch die Arbeiten des Österreichers an.

Gefunden bei Josh Spear.

Wow! Sony Bravia Spot

Wow! Sony Bravia Spot

“Our latest TV ad – featuring massive paint explosions – took 10 days and 250 people to film. Huge quantities of paint were needed to accomplish this, which had to be delivered in 1 tonne trucks and mixed on-site by 20 people.”

Den Sony Spot ansehen

Bildersuchmaschine für freie und kostenlose Fotos – Yotophoto

Bildersuchmaschine für freie und kostenlose Fotos

Wer, wie ich, ständig auf der Suche nach guten und vor allem kostenlosen Fotos ist, wird diesen Dienst lieben.

Yotophoto durchsucht die gängigsten Fotodienste (u.a. Flickr, Stock.xchng, Morguefile) und listet die Ergebnisse als Thumbnails.
Alle Fotos sind entweder unter Creative Commons, GNU FDL oder anderen Lizensen verfügbar.
Eine Registrierung ist nicht nötig, sofern man nicht im Forum teilnehmen möchte, oder in die Mailingliste aufgenommen werden will.

Und eine besonders coole Funktion ist die Bildsuche nach Farben.
Zur Bildersuchmaschine

Designerklamotten exklusiv und morgen besser

Designerklamotten exklusiv und morgen besser

A better tomorrow ist Anlaufstelle für ausgefallenes Design, abseits von Frontline und Titus. Wer das gewisse, das unverwechselbare Etwas für die Disco, die Party oder den Alltag sucht, klickt bei uns richtig!” soviel zur Eigenaussage von A better tommorow.

Ich sage: feine Sache! Ein ähnliches Angebot kennt man bereits von Threadless, aber warum soll es nicht auch einen deutschen Service geben, der darüber hinaus einiges mehr bietet: da wären Design-Contests (500 Euro Gewinn), Brandstores, Designer-Interviews und eine Community in der sich aufgeregt und angeregt ausgetauscht wird.

Bei “a better tommorow” gibt es übrigens nicht nur Shirts, sondern auch Taschen, Rucksäcke, iPod-Taschen (logisch), Caps etc… Viel Spass.

Motion Picture Graffiti – Street Art vergeht

Motion Picture Graffiti - Street Art vergeht

Zutaten: mehrere Japanische Künstler, 1 Wand, schwarze und weiße Farbe, ein paar dicke Eddings, eine Woche Zeit und ‘ne Wagenladung Kreativität. In diesem Video kann man zusehen, wie diese Komponenten zu einem lebenden (und sterbenden) Graffiti werden.

Aber irgendwie finde ich es traurig, dass die vielen schönen Zeichnungen nach so kurzer Zeit wieder verschwinden.

Unbedingt sehenswert!

Designertischlein deck dich

Designertischlein deck dich

Passend zu meinem Wiedereinstieg in den Arbeitsalltag habe ich bei Manuela einen netten Link gefunden.

10 seeeeeriously cool workplaces zeigt Arbeitsplätze von Google, Pixar und Redbull sowie von Designern und Softwareschmieden.

Schlacht der Album-Cover

Schlacht der Album-Cover

Wow! Da hat sich jemand richtig Arbeit gemacht!

Gerade auf YouTube ein Video gefunden, das ihr euch ansehen müsst. Auf 2 Minuten und 20 Sekunden bekämpfen sich Klassiker der letzten 35 Jahre Rock- und Popgeschichte. Hier könnt ihr euch das Video ansehen.

Wer als Erster alle Cover mit Interpret und Album aufzählt, erhält von mir einen Bannerplatz auf StyleSpion für 3 Monate, da Don erstmal keine Banner mehr anbietet. Einer muss es ja tun.

Der kreative Tisch

Schreibtisch Designer KreativIn welcher Umgebung entwickeln die, die Ideen entwickeln müssen, ihre Ideen? In fast klinischer Umgebung, alles weiss? Ja. In kreativem Chaos? Ja. In, mit tausend kleinen Spielereien, zugestopften Räumen? Ja.

Jeder eben so, wie er es mag.

Auf On My Desk könnt ihr euch hunderte Fotos von Arbeitsplätzen von Grafikern, Illustratoren, Künstlern, Schreibern… ansehen.

Ich mag es übrigens auch eher klinisch, nur klappt das selten. Nach einigen Minuten sieht mein Schreibtisch oftmals schon wieder alles andere als klinisch aus. Muss wohl so sein.

Reverse Graffiti – ich mach doch nur sauber!

reverse graffitiBewaffnet mit Wasser, Seife und einer Schuhbürste macht der Brite Paul Curtis aka Moose Graffiti Kunst.
Er invertiert einfach seine Street-Art auf schmutzige Flächen. Genial und nicht strafbar, oder doch?
British authorities aren’t sure what to make of the artist who is creating graffiti by cleaning the grime of urban life. The Leeds City Council has been considering what to do with Moose. “I’m waiting for the kind of Monty Python court case where exhibit A is a pot of cleaning fluid and exhibit B is a pair of my old socks,” he jokes. Soap Not Spray Can: Reverse Graffiti Art.

Gefunden bei Yigg.

Seite 21 von 22« Erste...13141516171819202122