Rocking Chair von Jessica Nebel

Rocking Chair von Jessica Nebel

Die deutsche Produktdesignerin Jessica Nebel präsentiert den “Rocking Chair”.
Das besondere an diesem stylischen Sitzmöbel ist, dass das Material durch das eigentliche Objekt zur Sitzfläche gedrückt wird.
Wer also noch das passende Weihnachtsgeschenk für mich sucht… ich möchte den schlichten weissen “Rocking Chair”.

Wohne lieber ungewöhnlich – eine Buchempfehlung

Wohne lieber ungewöhnlich - eine Buchempfehlung

Bücher zu den Themen Einrichten, Wohndesign und Wohnstil gibt es viele. Was mich daran oft stört: selbst der IKEA-Katalog bietet mehr “echte” Inspiration, als die meisten Bücher, die ich gesehen habe. Da werden Wohnräume nach Schema-F zusammengestellt, abgelichtet, und im Hochglanzdruck präsentiert. Schön langweilig.

Wohne lieber ungewöhnlich“Wohne lieber ungewöhnlich” bricht aus dieser Reihe angenehm aus. Es ist ein Buch, das man immer wieder als Inspiration zu Rate zieht, weil es sich aus gelebten Stilmixen zusammensetzt. Die Autorinnen raten: nutzt Farbe (gerne auch Grau), mixt teure Stücke mit billigen, Altes mit Neuem, seid mutig und übt. Dass das alles wunderbar funktioniert zeigen die vielen Fotos, die durch Kommentare und Interviews der Wohnungsbesitzer ergänzt sind.

Ich kann dieses Buch vorbehaltlos allen empfehlen, die sich für zeitgemässes Einrichten mit viel Persönlichkeit und markanter Inneneinrichtung interessieren.

Erschienen ist “Wohne lieber ungewöhnlich” im Callwey Verlag.

“Wohne lieber ungewöhnlich” bestellen

Soooo süß…

Soooo süß...

sind die kleinen Accessoires die man bei Shopmodi kaufen kann. Vorausgesetzt man wohnt in den USA. Denn leider erfolgt der Versand eben nur da hin. Trotzdem lohnt sich der Besuch des übersichlichen Shops.

Colani Rotor Haus von Hanse Haus

Colani Rotor Haus von Hanse Haus

Die Grundstückspreise werden immer höher. Wer sich trotzdem ein Eigenheim anschaffen möchte, kann sich nun über das wohl kleinste und vielfältigste Haus, entworfen von Stardesigner Luigi Colani, freuen und ganz sicher einige Quadratmeter einsparen.
Das Colani Rotor Haus enthält einen rotierenden Zylinder in dem Küche, Bett und Badezimmer untergebracht sind.
Einem Lifestyle wie in Kubricks “2001: A Space Odyssey” sollte nun nichts mehr im Wege stehen, sofern euer Bausparkonto nicht schon vorher drauf ging.

Gefunden bei Moco Loco, das “Colani Rotor House” gibts bei Hanse Haus.

Das kleine A ist gelandet – DaWanda

Das kleine A ist gelandet - DaWanda

Wie auch schon andere, habe ich heute einen von 7 Buchstaben erhalten. Ich: das “A”.
Das kleine A dient dazu, dass ich euch hier den Launch von DaWanda vorstelle. DaWanda ist, wie (natürlich) Robert schon vorher bemerkt hat, eine Plattform, die sehr stark an Etsy erinnert. Also eine Shopping-Plattform (Eigenbeschreibung: Online-Marktplatz für kreative Menschen), auf der Unikate verkauft werden. Das alles schick verpackt in moderne Technik. DaWanda ist allerdings noch nicht für alle freigegeben, da es sich noch um eine Testphase handelt. Leider kann ich auch nicht sehen, wann sich das ändern wird.
Das erste was mir eingefallen ist: gegenüber Etsy.com werden die Versandkosten niedriger sein, da es sich ja um eine deutsche Plattform handelt.

Ich werde mir DaWanda noch einmal in Ruhe ansehen, wenn ich etwas mehr Zeit habe. Das A behalte ich, kann man doch immer gut gebrauchen.

Anleitung Podestbau und Bodenverlegung mit Fertigparkett

Anleitung Podestbau und Bodenverlegung mit Fertigparkett

Räume gewinnen mehr Tiefe und Gemütlichkeit durch den Einsatz von Podesten. Dass es möglich ist, ein solches Podest recht einfach selbst zu bauen, kann man auf der Seite House and More in einer Schritt-für-Schritt Anleitung sehen.

Im Beispiel wird mit geöltem Walnuss-Parkett gearbeitet, was einen sehr stylishen Effekt hat.

Die Bauanleitung mit vielen Fotos findet ihr auf der Seite “Wohlfühlen mit Holz” dankFertigparkett.

Old School Kaffemaschine “Gunther”

Old School Kaffemaschine

Ein wahres Schmuckstück ist die von Mark Withcombe entworfene Kaffeemaschine aus Keramik “Gunther“. Im Gegensatz zur “Dolce Gusto” kann sie fast nichts – nur Kaffee kochen. Das Design gefällt mir aber um ein ein Vielfaches besser. Vielleicht doch lieber “Back To The Basics”, und Kaffee wieder von Hand aufbrühen?

Einrichtungstipps im Social Network – Curbly

Einrichtungstipps im Social Network - Curbly

Einrichtungstipps

Wenn ich jetzt behaupte, dass ich genau so etwas wie Curbly selbst in der Planung habe, dann glaubt das keiner.

Curbly nutzt die Möglichkeiten des Social Networks um seinen Usern auf der Platform Tipps zur Einrichtung und Umgestaltung von Wohnräumen zu geben.
Robert hat es gefunden und noch mehr Details aufgelistet.

Bastelanleitung Lampe mit Fotos

Bastelanleitung Lampe mit Fotos

Eine sehr günstige Variante seine eigenen Bilder in das rechte Licht zu rücken (okay, der war platt) zeigt The DoDesignDIY.

Auf der Seite findet ihr eine genaue Anleitung, wie diese Lampen mit euren eigenen Fotos gebaut werden. Viel Spass!

Gefunden beim Lifehacker

Küchendekoration à la Warhol

Küchendekoration à la Warhol

Jonathan Fong hat seine Küche etwas “aufge-pop-t”.
Zum Einsatz kamen dabei Kleister, Wasser, und einige Andy Warhol Plakate.
Er war so freundlich, alles in einem Schritt-für-Schritt-Tutorial zusammenzufassen.
Hier geht’s zur Warhol Kitchen.

Seite 21 von 23« Erste...14151617181920212223