Der kreative Tisch

Schreibtisch Designer KreativIn welcher Umgebung entwickeln die, die Ideen entwickeln müssen, ihre Ideen? In fast klinischer Umgebung, alles weiss? Ja. In kreativem Chaos? Ja. In, mit tausend kleinen Spielereien, zugestopften Räumen? Ja.

Jeder eben so, wie er es mag.

Auf On My Desk könnt ihr euch hunderte Fotos von Arbeitsplätzen von Grafikern, Illustratoren, Künstlern, Schreibern… ansehen.

Ich mag es übrigens auch eher klinisch, nur klappt das selten. Nach einigen Minuten sieht mein Schreibtisch oftmals schon wieder alles andere als klinisch aus. Muss wohl so sein.

Ich komme mit dem Bus – Eigentumswohnung mal anders

Doppeldecker - EigentumswohnungMit dem Alter kommt der Wunsch nach Bodenständigkeit. Wer sich jeden Monat über sein “verlorenes” Geld an den Vermieter ärgert, sich gleichwohl auch nicht schon jetzt durch eine Eigentumswohnung örtlich binden möchte, der fährt jetzt wieder Bus. Und zwar einen von Double Decker Living.
Das Unternehmen britischer Herkunft (woher auch sonst?) hat sich darauf spezialisiert, die schönen Lononer Wahrzeichen zu recyclen – und so werden aus diesen großräumigen Bussen, großräumige, mobile Wohnungen.

Die Inneneinrichtung wird mit viel Geschmack und Handarbeit “gecustomized”. Mehrere Unikate stehen zur Auswahl.

Doppeldecker - EigentumswohnungStellt euch mal die Gesichter eurer Eltern vor, wenn ihr ihnen eure neue Bude zeigt. Und sie müssen nicht mal zu euch kommen!

Gefunden beim Cool Hunter.

(Vorher-/Nachher-Galerien von Ikea) Ideen für deine Einrichtung

Ikea EinrichtungstippsIkea ist weltweit dick im Geschäft – das ist bekannt. Was liegt da näher, als die Produktion einer eigenen Fernsehserie? Hierzulande tragen Enie und Mark, sowie Tine und die andere dazu bei, den Ikea-Katalog über die Mattscheibe in unsere Wohnzimmer zu bringen. Das ist manchmal schön, manchmal auch nur abgelutscht. Jedenfalls gibts im Ausland “Space For Living”. Das bekannte Konzept kommt auch hier im Einsatz.

“Space for Living is an innovative half-hour series that offers viewers creative and practical design information. The series travels the globe to discover amazing stories that provide inspiration, ideas and insight into the way people live. Space for Living connects real people, their homes and the way they live in a fresh and different approach to design. Each episode is full of smart design solutions.”

Also: Wohnung wird durch Profis und mit Ikea-Möbeln aufgemöbelt. Das ganze dürfen wir auch im Netz nachverfolgen. Vorher-/Nachher-Galerien und Einrichtungstipps inklusive.

Ach und bevor ich es vergesse: Diese Website hat Ikea für Schweden produzieren lassen. Sehr schön! So macht sogar Flash nochmal Spass. Kominigarderoben

Apple stellt neue Produkte vor (iPod, iMac, iTunes)

Steve Jobs hat soeben bei seiner Keynote die neuen Highlights, also die Produkte, die Apples Weihnachtsgeschäft sichern sollen, vorgestellt.

iPod Shuffle

ipodshuffleDer IPod Shuffle kommt mit Clip und neuem Look. Er bringt 15 Gramm auf die Waage und bietet Platz für 1 GB Musik. Auch der Preis wurde auf ca. 80 Euro gesenkt.

iPod Nano

ipodnanoDer iPod Nano ist dünner geworden, kommt in 5 verschiedenen Farben und bietet wahlweise Platz für 2GB, 4GB oder 8GB. Preislich bewegen sich die Modelle zwischen 140 und 240 Euro. Wie bei allen IPod wurden Helligkeit und Kontrast der Displays erhöht. Weiterhin wurde bei allen iPods die Batterielaufzeit erhöht.

iPod

Der iPod wird nun entweder mit 30 GB oder mit 80GB ausgeliefert. Da Apple ja nun immer mehr auf den Verkauf von Fernsehserien und Filmen setzt, eine logische Folgerung, denn irgendwo müssen ja all die Daten auch hin. Betont wurden auch die neuen Spiele die speziell für den iPod entwickelt wurden. Haben könnt ihr einen iPod für wahlweise 260 Euro (30 GB) oder 360 Euro (die XL 80 GB Version).

iMac

imacsDie neue iMac-Serie bewirbt Apple mit “Faster.Brighter.Bigger” – spricht für sich. Ab 950 Euro für die 17″ Inch Variante, das 24 Zoll Display kostet ca 1900 Euro.

iTunes 7

iTunes liegt nun in der Version 7 vor. Eine neue Struktur der Bibliothek, sowie die Möglichkeit iTunes selbst nach Album-Covern suchen zu lassen, ains nue zwei der vielen Änderungen. Auch die Programmoberfläche wurde erneut verändert. Lustig, dass nun die Applikation “Coverflow” integriert wurde. Ich habe dieses Tool schon seit längerem installiert und freue mich nicht mehr 2 Applikationen gleichzeitig betreiben zu müssen.

Der Columbo-Effekt

Aber es wäre keine gute Keynote wenn Steve Jobs nicht doch noch ein Ass im Ärmel hätte:

TV-Lösung iTV

iTVLediglich einen Prototypen der künftgen Wireless TV Lösung mit dem vorläufigen Namen iTV stellt Steve Jobs vor. Das Gerät wird erst 2007 auf den Markt kommen. Freuen darf man sich bereits jetzt auf ein Allround-Gerät, das den Mac mit dem Fernseher, der Stereo-Anlage, dem Netzwerk und so weiter vernetzen wird. Nähere Informationen bietet engadget.com, die mal wieder beste Detektiv-Arbeit geleistet haben.

Apple Produkte im StyleSpion-Shop

American Apparel Designer-Shirts für 10 Dollar von Kidplastik

Designer Shirts KidplastikSODIUM apparel ist ein Nebenprojekt des Künstlers Drew Taylar/Kidplastik (nicht zu verwechseln mit Plastickid). In seinem Shop werden derzeit 4 Shirts zum Preis von je 10 Dollar angeboten. Gedruckt sind seine Designs auf American Apparel-Shirts.
Schnell handeln, da sicherlich nur sehr begrenzte Stückzahlen verfügbar.

Charakter-T-Shirts und Götz George – einmal klein, einmal groß

Coole Designer T-ShirtsLUE und Gran YOSEPH – 2 Charaktere, die der saarländische Grafikdesigner Roger Towae (aka ro-t) in seinen Arbeiten zum Leben erweckt.
Seine T-Shirts und Prints stellt er in Kleinstauflagen her, vertrieben werden sie derzeit via Engelelf in Köln und in Eigendistribution.

Neben den Shirts gibt es auf seinem Portfolio jede Menge zu entdecken. Die Gestaltung des CD-Packaging für den Soundtrack des aktuellen Götz George Streifens “Maria an Callas” (sicherlich nicht in Kleinauflage erschienen) füllt ebenso seine Referenzen, wie die unzähligen Flyer, Buttons und Plakate, die er für Bands und Clubs entworfen hat.

Nudie Jeans – Bitte nicht waschen!

Nudie Jeans

Nudie Jeans

Nudie Jeans empfiehlt, ihre Denim-Jeans erstmal 6 Monate zu tragen. Täglich.
Ok, jeder hat seine Lieblingsklamotten, manche davon trägt man auch überdurchschnittlich oft, aber waschen wird man sie wohl noch dürfen, oder? Klar waschen geht, nach 6 Monaten!

“The more you wear your Nudie Jeans the more beautiful they get. Jeans are more than just a piece of clothing.”

Warum Nudie Jeans so selten waschen?

“We love jeans, a passion we share with everyone who mourns a pair of worn out jeans as a close friend. Jeans share the same soul and attitude as music. The inspiration springs from the same dreams. As a true jeans brand we are not looking for the short-term trends. The inspiration is far from glamour and catwalks. The collection is tight, like a rock band, reflecting the feeling of everyday life.”

Zur Nudie Jeans Collection

Designer T-Shirts Angebot

Bei Threadless gibt’s derzeit wieder eine Aktion, bei der man schnieke Shirts für kleines Geld bestellen kann.

So bietet Threadless an 3 Tagen je 6 Shirts zum Preis von 10 Dollar an.
Hier kommst du direkt zur Aktion bei Threadless.

Seite 12 von 12« Erste...3456789101112