Darwin Bookcase

bücherregal

Das “Darwin Bookcase” würde ich mir glatt ins Wohnzimmer stellen.

“Malin Källman, a 25 years old Designer from Sundsvall, Sweden, is exhibiting as part of a group of graduates from Edinburgh College of Art. Her work is focused on the process of designing. Inspired by Darwinism and Evolutionary theory she has developed a design methodology called ‘Design by Darwinism’ and with that she has created two objects.”

Weitere Fotos und Infos zur Designerin bei verydesignersblock, via.

IKEA Katalog anno 1965

ikea katalog 1965

Seit einigen Tagen dürften die meisten Haushalte mit dem IKEA Katalog 2010 bestückt sein. Wir hatten wohl Pech – bisher ist er hier nicht angekommen. Weitestgehend stimmen alle überein, dass der vorgenommen Schriftwechsel von Futura hin zu Verdana im Katalog eine eher miese Idee war.

ikea katalog 1965

Via Twitter wurde ich heute auf dieses Schmuckstück hingewiesen: Ein paar abfotografierte Seiten eines orginal IKEA Kataloges von 1965. War früher vielleicht wirklich alles besser?

Möbel aus Sägespänen

yoav-avinoam-1

Der israelische Designer Yoav Avinoam produziert aus Holzspänen neue Möbel. Yoav vermengt die Holzabfälle mit Harz und presst die Masse anschließend in einer Form, in der bereits die Holzbeine Beine verankert sind.

yoav-avinoam

Durch diesen Prozess entstehen neue Möbelstücke aus Materialien, die sonst keine Verwendung mehr gefunden hätten. Auf designboom gibt es eine ganze Bilder-Serie zum Entstehungsprozess zu bestaunen.

Computerspielinspirierte Möbel von Martin J. Bing

moebl-computerspiele

Martin schrieb mir:

“Wer sich noch gerne an Computerspiele wie Boulder Dash oder Pac-Man erinnert – beides Game-Klassiker aus den 80er Jahren, dem werden sicherlich meine Möbelentwürfe wie ‘Rockford’ oder ‘hPac’ vertraut vorkommen.”

Stimmt. Mehr davon auf seinem Portfolio.

Möbel aus Skateboards

skateboard möbel

Auch wenn einem ab einem gewissen Alter der Hang zu Skateboards den Ruf eines Berufsjugendlichen einholen mag, können wir nicht leugen, dass wir immer wieder von diesen Dingern angezogen werden. Und warum auch nicht?

Auf Toxel.com gibt es eine nette Zusammenfassung von Möbeln, die auf der Basis von Decks gebaut wurden. Die meisten davon gibt es tatsächlich zu kaufen, manche können mit etwas Geschick und Nerven sicher auch nachgebaut werden.

Skateboard Inspired Furniture Designs

Regal Bauanleitung – die schicke Variante

regal selber bauen

Für dieses Regal braucht ihr weder großes Handwerksgeschick noch ein enormes Budget. Wer es schafft, 18 Löcher zu bohren, Gewindestangen durchzuschieben und das alles mit Muttern zu fixieren ist seinem neuen Regal schon sehr nahe.

regal bauanleitung

Mir gefällt daran (wie immer) der minimalistische Ansatz. Keine unnötigen Schnörkel, und keine komplizierten Arbeitsschritte. Das System erinnert mich ein wenig an meinen alten Schreibtisch, da mussten aber zum Glück nur vier Löcher gebohrt werden.

Die vollständige Bauanleitung für das Regal findet ihr bei Designpublic.

IKEA Katalog 2010 – Die ersten Ausschnitte

ikea katalog 2010

Es ist inzwischen fast schon zur Tradition geworden, dass im Juli jeden Jahres die ersten Ausschnitte aus dem neuen IKEA Katalog (IKEA Katalog 2010) hier auftauchen. In diesem Jahr kommen die Previews des Kataloges aus Frankreich. Auffällig bunt ist die Dekoration vieler Räume geworden, gerade wenn man die Entwicklung der letzten Jahre vergleicht, in denen IKEA vor allem auch die ältere Zielgruppe mit “braveren” Designs, ruhigen Farben und eher schweren Möbeln als Kunden gewinnen wollte.

ikea katalog 2010

Aus den wenigen Auschnitten kann man natürlich nur vorsichtig Rückschlüsse ziehen. Wie in jedem Jahr wird der Katalog im August dann in die Haushalte ausgeliefert, und kurz vorher wird es eine Online-Variante des Kataloges zu sehen geben.

ikea katalog 2010

Für alle, die der französischen Sprache mächtig sind, ist dieses Video evtl. von Interesse. Darin zu sehen ist eine Ausstatterin, die die Räume für die Produktion des IKEA Kataloges herrichtet, und etwas zur neuen Kollektion erzählt.

ikea katalog 2010

Quelle der Fotos: cotemaison.fr

Schuhregal aus Rohren selber bauen

Schuhregal aus Rohren selber bauen

Jost hat mir eine Mail geschickt, in der er mir sein selbstgebautes Schuhregal vorgestellt hat. Die Idee ist ziemlich genial, die Kosten dafür dürften übersichtlich sein, und … aber lest selbst, was Jost mir geschrieben hat:

“Letzte Woche habe ich ein kleines Projekt fertiggestellt. Ich und mein Mitbewohner hatten immer schon viel Stress mit den vielen Schuhen im Hausflur und ich war von den Schuhregalangeboten von IKEA & co nicht so begeistert. Entweder verschwanden die Schuhe total in einer Schublade, man kam nicht schnell genug ran und musste erstmal suchen oder die Lösungen waren nicht so platzsparend wie ich mir das vorgestellt habe.

Also hab ich ein bisschen gekrizzelt und überlegt und mir schliesslich eine Lösung überlegt. Rohre hab ich mir gekauft. Kanalrohre (KG) aus dem Baustofflager. 160mm Durchmesser und schön lang. Die hab ich mir dann in 300mm lange Abschnitte zersägt. Mit ner großen Metallsäge ging das relativ gut, war aber ne irre Sauerei und zwei Sägeblätter hab ich verbraucht. Dann die Ränder entgratet und abgeschmirgelt und fertig. Einen Spanngurt hab ich genommen, eine Schlaufe gemacht und die Abschnitte vorsichtig reingelegt. Am besten geht das alles (sägen und zusammenspannen) zu zweit. Dann den Spanngurt zugezogen, die Röhren in eine Ebene gebracht und den Gurt fest zugespannt. Die Röhren schmiegen sich dann von ganz alleine aneinander. Ein bisschen sortieren muss man schon noch, aber das Ergebnis ist genial.

Schuhregal aus Rohren selber bauen

Platzsparend ohne Ende, Matsch unter den Schuhen oder Regennässe tropft leicht ab und sammelt sich unter dem Schuh, Staub kommt keiner ran und das Beste: Das Schuhregal ist nahezu ohne Ende erweiterbar. Leicht ist es auch und muss nicht fest irgendwo installiert werden. Stabiler könnte eine Konstruktion gar nicht sein. Ich kann mich draufsetzen ohne das was passiert. Kommt halt drauf an, wie fest man den Gurt zurrt. Und cool sieht es allemal aus. Ich bin sehr zufrieden.”

Jost, vielen Dank dafür! Außerdem habe ich mit “entgraten” mal wieder ein neues Wort gelernt.

Hocker, Bücherregal und Tisch

buch-hocker-1

Kann ich bitte einen davon haben? Design Can Onart, Elissa Myres & Bethany Casperite. Scheinbar noch nicht in Produktion. Leider.

buch-hocker

Sideboard mit invertierter (fake) Maserung

Sideboard Maserung

Ziemlich tolle Idee von Dust Deluxe. Das Sideboard wurde aus MDF und Kunstholz gebaut. Es handelt sich dabei um ein Unikat, aber dieser invertierte Look lässt gerade meine Synapsen durchknallen. Könnte mir vorstellen, auch “herkömmliche” Holzmöbel so mit Lack zu überarbeiten – dürfte aber nicht ganz einfach werden.

textured-sideboard

Gefunden bei BigChief und Design Milk, Direktlink geht leider nicht, ihr müsst über die Navi, Works, Textured Sideboard gehen.

Seite 3 von 1612345678910...Letzte »