Modest Mouse sind doof

Nein, sind sie natürlich nicht. Ganz im Gegenteil. Die letzte Platte “We Were Dead Before The Shink Even Sank” läuft hier auf Heavy-Rotation – und das trotz der Mitwirkung von Johnny Marr. Ja , ich mag die Smiths nicht! Jetzt isses raus. Ich kann den Morrisey einfach nicht ab. Geht nicht.

Aber zurück zum Thema: also, warum sind Modest Mouse doof? Sie haben ihre Europa-Tour gecancelt! Wegen Krankheit. Dann bleiben wir Montag eben zuhause… Wermutstropfen: die Termine sollen nachgeholt werden.

myspace.com: Musik als MP3 downloaden

myspace.com: Musik als MP3 downloaden

Eva hat mir ein Tool gezeigt, mit dem man in sekundenschnelle die Musik jedes Künstlers bei myspace.com als MP3 downloaden kann. Einfach den Künstlernamen angeben, bestätigen und schon werden einem die MP3s zum Download angeboten. Weiss jemand, wie es damit rechtlich aussieht? So ganz sauber kann das doch nicht sein, oder?

Hier könnt ihr euch selbst ein Bild machen: myspacemp3.org.


Draußen ist Sommer – Zeit für ein paar gute Platten

Queens Of The Stone Age – Era Vulgaris

Queens Of The Stone Age - Era VulgarisDie mittlerweile 5. Platte des ehemaligen Kyuss-Gitarristen Josh Homme und seinem wechselnden Anhang steht in den Startlöchern. Hier könnt ihr die Platte als Stream in akzeptabler Qualität hören. Erster Eindruck: die Gitarren sind wieder etwas härter, Dave Grohl spielt leider auch dieses mal nicht mit, und insgesamt, wie von QOTSA gewohnt, eine prima Platte.

Ab morgen ist “Era Vulgaris” erhältlich und belegt derzeit Platz 8 der Verkaufsrangcharts bei amazon.

Shout Out Louds – Our Ill Wills

Shout Out Louds - Our Ill WillsEbenfalls ganz frisch ist die neue Platte der Shout Out Louds. Die Schweden sind schon länger kein Geheimtipp mehr. Sie klingen nach The Cure – nur ohne Staub. Sie haben zuckersüße Melodien und sind für tolle Konzerte bekannt. Our Ill Wills ist eine Sommerplatte die man das ganze Jahr über spielen kann. Ganz gross! Schaut euch einfach das Video der aktuellen Single Tonight I habe to leave it an.

Our Ill Wills bestellen

Biffy Clyro – Puzzle

Biffy Clyro - PuzzleDer eine oder die andere werden Biffy Clyro als Support bei der letzten Bloc Party Tour gesehen haben. Das Trio besteht aus grandiosen Musikern, die es auf der aktuellen Platte endlich geschafft haben, ihr Talent auch in perfekte Songs zu packen. Der Sound der Schotten erinnert manchmal an die Foo Fighters und an Appleseed Cast. Mein persönlicher Ohrwurm ist “Love has a diameter”.
Hier geht’s zur Website von Biffy Clyro, und hier könnt ihr Puzzle bestellen.

Welche Platten hört ihr gerade?

Mozart of Porn – Klaus Harmony

Mozart of Porn - Klaus Harmony

Der Mozart der Pornos ist verantwortlich für den Score so illustrer Filme wie “Die Grosse Brustwarze Karnival”, “Elektrische Lippen” und “Gefährliche Brüste”. Der in Baden geborene Komponist war fünf mal verheiratet und hat in den Siebzigern und Anfang der Achtziger für etliche Pornos die passende Musik geliefert. Bereits 1984 ist Klaus Harmony verstorben.

Und das Beste ist: alles fake! Den Mozart of Porn gab es nie, alles erlogen von Matthew Stachran.

Klaus Harmony hat eine Website (auf der ihr auch wirklich einige Alben runterladen könnt) ein MySpace-Profil, und auf Wikipedia findet ihr ihn auch. Auch Britney Spears outet sich als Fan – ihr könnt ja trotzdem mal vorbeischauen…

Yacht klingt verdammt gut

Yacht klingt verdammt gut

Virb.com ist toll. Als ich heute Nacht mal wieder etwas länger an meinem Rechner saß, habe ich meinen letztens eilig erstellen Account wiederentdeckt.
Naja, jedenfalls ist mir dort auf der Startseite der Künstler „Yacht“ direkt ins Auge gesprungen. Dreist! Unser Name! Naja, konnte der Kerl ja nicht wissen, dass ich in den späten Siebzigern Neunzigern eine Stoner-Rock Band gleichen Namens hatte… Und ich würde behaupten, dass wir damals hierzulande bekannter waren, als er derzeit hier ist ;)

Jedenfalls ist Yacht es wert, dass ihr da mal hinhört. In etwa ‘ne Kreuzung aus Hot Chip, Erlend Oye, Devendra Banhart und einem satten Rock Twist.
Klingt komisch? Nee, klingt verdammt gut!

Die Platte “I Believe In You. Your Magic Is Real.” erscheint bei uns Mitte Mai. Hier geht’s zur Yacht bei Virb

Freischwimmen

Freischwimmen

Freischwimmen ist der Kölner Joscha. Auf seiner Seite findet ihr die Freischwimmen Mixtapes. Das sind fein gemischte Mixes mit Downbeats, viel Jazz, viel Funk, und ‘ner extra Portion Geschmack – muss man einfach sagen. Die Mixes könnt ihr euch auf der Seite downloaden. Gratis.
Nicht verpassen solltet ihr aber auch Joschas arbeiten als Web- und Grafikdesigner oder sein Label Up My Alley.

Vorbeischaupflicht!

Remi Nicole wird ein Hit, wetten?

Remi Nicole

Der Sommer ist zu früh, darauf ist die Plattenindustrie noch gar nicht eingestellt. Zufällig kommt aber Remi Nicole – gerade frisch gesigned – um die Ecke. Schön unaufgeregt. Der NME hat in ihr ‘ne Indie Amy Whinehouse entdeckt. Und da sich der NME eigentlich meistens irrt, drücke ich ihr die Daumen. Besucht mal ihr MySpace-Profil und schaut euch das Video zu Fed Up an.

British Music Week in Köln – Erased Tapes

British Music Week in Köln

Wer für das kommende Wochenende noch nichts vor hat, dem möchte ich die British Music Week ans Herz legen. Zahllose Künstler werden ihren Weg nach Berlin, Hamburg München und Köln antreten, um ihr Land musikalisch (das wurde aber auch Zeit :)) in Deutschland vorzustellen. Bei so vielen Künstlern fällt es nicht leicht, sich auf ein Event festzulegen. Aber da kann ich zumindest den Kölnern vielleicht ein wenig Abhilfe schaffen, und den „Erased Tapes Abend” im Stereo Wonderland empfehlen.

Ich hatte im letzten Jahr die Gelegenheit für die Crew um Robert „Hotel” zu spielen und das war schon sehr unterhaltsam. Musikalisch bieten die Jungs ein breites Spektrum, deshalb am besten hier erstmal reinhören, oder im MySpace-Zirkus vorbeischauen.

Der Erased Tapes Abend findet am Freitag, den 27.04.2007 im Stereo Wonderland statt. Los geht’s um 20 Uhr. Viel Spass!

Clutch

Clutch

Schon krass, 1992 habe ich meine erste Clutch CD “Passive Restraints” gekauft. 6 Mark 90 hat sie gekostet. Seitdem gab es keine Band die Clutch hätte das Wasser reichen können. Selbst ihre schlechten Platten waren besser als die ähnlicher Bands (alleine des Schlagzeugs wegen). Die aktuelle Platte ist dagegen mal wieder richtig gut geworden. Aber ich komme vom Thema ab… Jedenfalls habe ich es in den 15 (!) Jahren nicht geschafft, Clutch live zu sehen. Und genau das werde ich gleich. Clutch Live sehen. Nur noch diesen Beitrag tippen und dann schräg gegenüber im Underground rocken. Fein.

Viele werden Clutch noch gar nicht kennen, deshalb hier mal ein Video zur aktuellen “Single” Electric Worry.

Rock! Umsonst! – Gods Of Blitz!

Gods of Blitz

Die Kreuzberger Rocker von Gods of Blitz dürften allen ein Begriff sein, die regelmäßig Tourdaten in Magazinen checken. Eine gewisse Omnipräsenz kann nicht geleugnetet werden. Den großen Durchbruch hatten sie noch nicht, aber der kann mit der neuen Platte durchaus kommen.

Beim Namensvetter Tonspion gibts “Now” zum Gratis-Download. Schön straighter Stampfrock, dreckig und zum Bierschwenken. Selbstredend sind die Action-Rocker gerade auf Tour…

Seite 45 von 50« Erste...41424344454647484950