Beautiful Losers Again


Beautiful Losers film trailer from beautifullosersfilm on Vimeo.

Im Februar habe ich erstmals die Doku “Beautiful Losers” geschrieben. Do it yourself Lifestyle auf Film gebannt. Mittlerweile hat sich auf der Website einiges getan, es gibt dort mehr Infos zum Film, und so wie es aussieht, ist er derzeit noch ausschließlich in ausgewählten Kinos zu sehen.

Website: Beautiful Losers
René ist dran schuld, dass ich mich wieder daran erinnert habe.

Weitere Ausschnitte aus dem Film:


The Independents Show from beautifullosersfilm on Vimeo.


The Price of Success from beautifullosersfilm on Vimeo.

Do it yourself Special bei Fritz

Bei dem Berliner Radiosender “Fritz” gab es ein Special zum Thema “Do it yourself”. Nun ist auch ein Artikel dazu online. Das ernüchternde Fazit: In Deutschland sieht es weiterhin Mau aus, wenn es um gute Anleitungen zum Selbstbau von Möbeln geht.

“Auf deutschen Seiten werdet ihr auf der Suche nach do it yourself-Blogs oder -Communities nur wenig bis gar nicht fündig.”

Lediglich drei Webseiten werden erwähnt, zwei davon, nämlich wawerko.de und expli.de, sind entweder gerade erst gestartet, oder noch in der closed Beta. Die dritte Seite ist StyleSpion.de. Und mein Fazit nach dem ersten Besuch von wawerko ist ebenfalls ernüchternd. Es scheint in Deutschland nahezu unmöglich, eine Webseite auf die Beine zu stellen, die nicht aussieht, als wäre sie vom Sohn des Nachbarn gestaltet. Dabei steckt hinter der Seite ein siebenköpfiges Team – wahrscheinlich mit reichlich Venture Kapital.

Zum Artikel bei Fritz

Kommt mir doch irgendwie bekannt vor:

Ghettobasics – Kissen im Ghettoblaster-Style

ghettoblaster-kissen

“Ein Polster zum chillen – zum schockieren – zum “representen” oder einfach nur zum “extremcool” sein. Mit diesem Kissen schafft man sich auch auf überfülltesten Liegewiesen unserer heimischen Badeseen eine amtliche Bannmeile. Dank der zunehmenden Kurzsichtigkeit der deutschen Bevölkerung und des im Siebdruck hergestellten Rasteraufdrucks, lässt sich auf wenige Meter Entfernung nicht mehr genau feststellen, ob es sich bei dem bedruckten Kissen um einen Original-JVC-Silence-breaker oder ein Attrappe handelt.”

Von Andreas Kräftner, via Designspotter. Als Ergänzung empfehle ich noch Alines DIY-Black-Flag-Kissen

Black Flag Kissen

Buchstützen aus Schallplatten selber machen

Buchstützen aus Schallplatten selber machen

Vinyl Buchstützen

Vinylfreunde bitte mal wieder kurz weghören ;) Auf diylife.com habe ich eine nette Idee gefunden, wie man Buchstützen aus alten Schallplatten schnell und einfach selbst machen kann.

Dazu braucht ihr mindestens 2 Schallplatten, heißes Wasser und Schutzhandschuhe.

Das heiße Wasser in einen hitzebeständigen Behälter oder die Spüle gießen, Schallplatte hinein legen und warten, bis sie biegbar ist. Die Schallplatte dann auf einem festen Untergrund in Form der Buchstütze biegen. Abkühlen lassen. Voila, fertig sind die Low-Budget Buchstützen. (Wer keine Lust hat, eine seiner guten Platten zu opfern, findet auf jedem Flohmarkt einen Stapel schrulliger Titel für nen Euro.)

Hier geht’s zur Original Anleitung mit Fotos zum basteln eigener Buchstützen.

Nervt es, Dinge selber zu machen?

Bauanleitung

Ich habe gerade in Johannes Bookmarks einen Beitrag von Hannegret entdeckt. Sie ist Designerin und beschreibt, dass und warum sie von Do It Yourself Geschichten genervt ist.

“Ich bin gelangweilt von den hundertsten “so schön wohnen Designer” Serie, gelangweilt von der zweihundertsten Idee, wie man ein altes Regal aufpimpen kann, gelangweilt von wunderschönen anbetungswürdigen Kleidungsstücken (die ab Größe 38 scheiße aussehen), perfekt dazu passenden Accessoires, und dem viel zu oft zitierten Credo “indie ist ecofriendly” (was in den meisten Fällen wahrscheinlich nicht mal stimmt). Ehrlich gesagt bin ich nicht nur gelangweilt, sondern auch etwas genervt.”

Da fühle ich mich ja mal sowas von direkt angesprochen :) Hannegret ist der Meinung, dass Bauanleitungen (wie sie ja auch hier gepostet werden) die Kreativität hemmen, da Anleitungen abgearbeitet werden. Ich widerspreche einfach mal und möchte einen Vergleich ziehen: Kochen!

Ich besitze so einige Kochbücher. Die Rezepte darin koche ich, so ist es schliesslich gedacht, nach. Manchmal. Was aber viel wichtiger ist, ist der Lerneffekt. Durch das Nachkochen habe ich nach und nach gelernt, welche Zutaten immer gut zusammen passen, wie man Gewürze gezielt einsetzt etc. Und das ist die Basis, auf der ich, und das ist eher die Regel beim Kochen, “freestyle”: Ich schaue nach, was im Vorratsregal ist, und beginne mit den gegebenen Zutaten etwas eigenes daraus zu machen. Und darum geht es doch, oder? Lernen durch Adaption.

Wie seht ihr das? Dienen euch die Vorschläge, die hier gepostet werden, als Schablone, oder eher als Grundlage, auf der eine Variation entsteht?

Übrigens gibt es auf Hannegrets Hannafakturblog eine Menge sehr cooler Anleitungen(!) naja, zum nachbasteln.

Fotocredit

Bauanleitung: Beleuchteter Nachttisch mit Aufladestation

Beleuchteter Nachttisch

Wie ihr einen beleuchteten Nachttisch bauen könnt, der sowohl als Leuchte, als auch zur Aufladestation taugt, könnt ihr bei instructables sehen und lesen.

Ich könnte auch mal wieder etwas selber bauen…

Night Stand Charging Station Lamp

DIY: Sitzecke, Wandtafel und Posterbefestigung

Magnetische Wandtafel

Wandtafel

Eine magnetische Weißwandtafel Whiteboard Wandtafel passend zu diesen schicken Lautsprechern kann man sich hier ansehen. Einfach etwas magnetische Farbe aufpinseln, mit weißer Farbe drüber, die Ränder nachziehen – fertig. via

IKEA Hack: Sitzecke aus “Akurum” Küchenmöbel

IKEA Sitzecke Hack
Sitzecken bringen ein wenig Flair aus der Kneipe mit sich. Aber die Küche oder das Esszimmer gleich nach Kneipe aussehen lassen? Muss ja nicht sein. Dieser IKEA Hack ist ne schöne Grundlage, um eine Sitzecke nach eigenen Vorstellungen zu basteln. Wer nach einer noch minimalistischeren Lösung findet hier im Archiv eine Sitzecke.

Fotos und Poster an einem Raster befestigen

Poster und Fotos befestigen
Auch eine hübsche Art Drucke (austauschbar) aufzuhängen ist dieses Regal bei poppytalk

Veranstaltungstipp: Overhead Roboter Workshop und The Smack Live – in Köln

Am Samstag findet im Wohnzimmer des Motoki Kollektivs eine Doppelveranstaltung statt.
Nachmittags kann man sich lustige Solar-Roboter basteln, abends findet ein Konzert der Gruppe The Smack statt.

Overhead Roboter Workshop

Solar Roboter

“Baue deinen autonomen eigensinnigen Solarroboter im Motoki-Wohnzimmer! Aus vorgefertigten Platinen und einem Haufen von bereitgestellten Materialien baust du dir – natürlich unter Anleitung – deinen ganz persönlichen Overhead Roboter, der auf einem Overhead Projektor zum Leben erweckt wird und bunte Visuals an die Wand zaubern kann.”

Weitere Roboterbauinfos und Bilder bei Motoki

Konzert The Smack

The Smack

“Am Abend unseres Workshops Overhead Roboter Bauen spielt The Smack den Soundtrack für die Experimente mit den Robotern, die über Overhead Projektoren Visuals an die Wände projezieren. Dabei wird elektronisch programmierte Musik analog von Hand gespielt, ein besonderes Live-Erlebnis.”

Beginn 20h, Eintritt frei.

The Smack bei MySpace
Veranstaltungsinfos bei Motoki

PS: Das Ganze ist natürlich auch ein prima Gelegenheit sich die Räumlichkeiten und die Veranstalter unseres kleinen Treffens am 12. Juli kennen zu lernen.

Lockengelöt

Lockengelöt
Bei Lockengelöt gibt es funky recyclete Alltagssachen in nicht so alltäglichem Gewand. Schöne Ideen zum Kaufen und klauen nachmachen.
Lockengelöt

Eine Empfehlung via Mail von Sabastian.

Drölfzig Hingucker für die Wohnung zum Kaufen und selber machen – Teil 1

Eine der ersten Antworten auf meine Nachfrage bei einem potenziellen Mitmacher/einer Mitmacherin für die 15 + 1 Fragen ist: “…aber meine Wohnung ist total unspektakulär”. Bevor ihr diesen Satz für alle Ewigkeit jedem eurer Besucher herunterbetet, habe ich hier mal den ein oder anderen sehens- und lesenswerten Artikel, 2-3 Produkte und einige Bauanleitungen zusammengestellt. Nun gilt: einfach abarbeiten und danach immer in staunende Augen eurer Besucher blicken. (Ich hätte auch schreiben können, dass das einige der Links sind, die über die Zeit in meinen Bookmarks untergingen, und die ich nun nachverwerte).

Viel Spass und Bookmarken nicht vergessen.

Lampen & Beleuchtung

Space Intruderz Lampe

Space Intruderz Lampe

von unisonideastudio.com via Designspotter

Motherlamp – Riesiger Lampenschirm

Motherlamp - Riesiger Lampenschirm

Think Big. Mit diesem überdimensionalen Lampenschirm Motherlamp von Lampa kein Problem.

Kerzenhalter Electric Candul

Kerzenhalter Electric Candul

Dieser Kerzenhalter ist nur eine der Ideen aus dem Angebot von Die Electric: “A candle adapted to screw into a light bulb socket transforms lamps into elaborate candle holders.”

An der Wand

Grün und Lebendig

Wandbemalung und Fototapete

Nur zwei kleine Ideen (Wandbemalung und Fototapete) aus dem riesigen Angebot an Interieur-Fotos des koreanischen Anbieters Casa. Via AT und Curbly.

Wallsticker/Lampe Tall&Tiny

Wallsticker/Lampe Tall&Tiny

Das Design stammt von Alice Rosignoli. Kostenpunkt zwischen 40 und knapp über 100 Euro, je nach Größe. Zu bestellen über die Website.

Kunst mit Kugelschreiber

Juan Francisco Casas

Ganz sicher einmalig sind die Arbeiten von Juan Francisco Casas. Photorealistische Zeichnungen mit Kugelschreibern. Zugegeben, die Preise hierfür sind bereits etwas zu hoch für ein normales Budget – aber darauf hinweisen wird doch noch dürfen. Die Dailymail hat ein schönes Interview dazu.

Erschwingliche Kunstdrucke: 20X200

Das Konzept von 20X200 ist so genial, dass ich lange überlegt habe, es hier zu posten – statt eine CopyCat davon hier auf den Markt zu bringen. Diese Kunst ist erschwinglich, exklusiv und geschmackssicher. Mehr verrate ich nicht. 20×200.

DIY TypoPoster zum selber aufrubbeln

DIY TypoPoster zum selber aufrubbeln

…gibt’s von und bei Designsupremo

Bilderrahmen für die Ecke

Bilderrahmen für die Ecke

Diese Eckbilderrahmen gibt’s bei Details zu bestellen.

Fotoresourcen für eigene Posterdrucke

Shorpy

100 Jahre alte Fotos

shorpy.com hält Fotos in hochwertiger Qualität bereit, die über 100 Jahre alt sind. In der Galerie können Drucke dieser Fotos bestellt werden.

Library of Congress

Library of Congress

Die Library of Congress hat bereits tausende alter Fotos auf flickr gestellt. Achtung, man kann dieses Fotos in extrem hoher Auflösung als .tif Files downloaden, eine Anweisung dazu findet ihr in den FAQ

Fotoquellen: links, rechts

Druckbares Poster von Album Covern in iTunes erstellen

Auch eine Möglichkeit, seine guten alten Plattencover mal wieder zu sehen.
Make a huge printable poster from your iTunes album art!

Wohnzimmer

Endlich mal wieder im Auto pennen?

Möbel aus Autoteilen

Jake Chop Shop baut Möbel aus Autoteilen. Via

Couchtisch aus altem Flipper

Couchtisch aus altem Flipper

Bauanleitung für euren eigenen Pinball Wizzard bei instructables

UFO Coffee Table

OK, zunächst der Nachteil: sieht nur im Dunkeln gut aus. Der Vorteil: Preis für alle Teile zusammen: 10 Dollar. Zur Bauanleitung bei instructables

Daft Punk Tisch

Dies ist ein Nachbau des bei Habitat erhältlichen Daft Punkt Tisches, den ich irgendwann besitzen werde.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=xfkQjGu3cBI]

PixelCouch

Pixel Couch

Die PixelCouch von Moroso darf hier natürlich auch nicht fehlen.

Schlafen

Temporäre Schlafzelle

Schlafzelle

Nappak Sleeping Cube. Schnell aufgebaut – schnell abgebaut. Mehr aber auch nicht.

Bett mit viel Stauraum

Bett mit viel Stauraum

“Das Bett schafft Stauraum und ist doch sehr flach. Deshalb fügt es sich elegant in unterschiedliche Raumsituationen ein. Der Aufbau ist denkbar einfach, denn die vier langezogenen U-Teile werden einfach nebeneinander aufgestellt.” – von struktur-design-berlin und via swissmiss

Love Mattress

Love Mattress

Die Love Mattress von GooyaDesign beugt vielen Problemen vor…

Bücherregal und Bett ein Einem: Bed-Case

Bücherregal und Bett ein Einem: Bed-Case

Yankodesign

Uhren & Wecker

Digital Analog

Digital Analog Uhr

Tolle Symbiose aus digital und analog

Fast Zwölf Uhr

Fast Zwölf Uhr

Diese Uhr menschelt irgendwie. Von insightoutsight Made in UK via Designspotter.

Accessoires

Floppy Disk Untersetzer

Floppy Disk Untersetzer

von Supermandolini. via technabob

White Stripes Edition LOMO Kameras

White Stripes Edition LOMO Kameras

Wie wäre es mit dieser White Stripes Edition Serie von LOMO? Natürlich gibt es eine für Jack, und eine Edition von/für Meg. Kann hier gekauft werden.

Brieftaschen aus Kassettenhüllen selber basteln

Brieftaschen aus Kassettenhüllen selber basteln

Tutorial gibts hier via Threadbanger

Nerd Kissen

Nerd Dos Kissen

DOS-Kissen: 29 Euro. via freshome

So, das war der erste Teil. Im zweiten gibt es dann Tipps zu Regalen, Schränken, Pflanzen, Home Entertainment, Badezimmer, Küche und Homeoffice.

Seite 6 von 15« Erste...234567891011...Letzte »