Blur waren mein Highlight beim Berlin Festival — aber natürlich nur, weil mir zum Auftritt von Björk einfach Maßstäbe fehlen. Und sie wollte nicht, dass das Publikum fotografiert. Ich glaube, dass ich der einzige bin, der sich daran gehalten hat.

Winevibes in Berlin — Veranstaltungsempfehlung

Während Berlin dieser Tage an jeder Ecke noch lauter als sonst “KUNST!” schreit, legen meine Freunde Paul und Julia einen Sprint zurück, der bis Freitag eine der wohl besten Veranstaltungen des Jahres werden lässt.

Weiterlesen

Jónsi

Hallöchen, mein Wochenende beginnt gleich. Nur noch schnell Objektiv und Kamera reinigen und dann geht’s zum Berlin Festival. Kurzfristig habe ich noch eine Akkreditierung bekommen und freue mich darauf, endlich Sigur Rós live zu sehen – dazu kam es nämlich bisher noch nicht. Dieses Foto habe ich beim Konzert von Jónsi im Mai 2010 aufgenommen.

Euch wünsche euch ein gutes Wochenende und mir, dass der Regengott nicht allzu gemein ist.

Torstraßen Festival

Die Torstraße in Berlins Mitte wird morgen zum zweiten Mal mit einem eigenen Club Festival aufwarten. Für faire 12 Euro könnt ihr euch von 14 bis 22 Uhr in neun Locations etwa 3000 30 Bands ansehen. Lustige Randnotiz: von den neun Läden befinden sich tatsächlich genau zwei wirklich auf der Torstraße, die anderen sind in von ihr abgehenden Straßen zu finden. Ich werde natürlich vor allem meine Freunde von Mit Vergnügen besuchen, die im St. Oberholz das Programm bestimmen. Website zum Torstraßen Festival.

Gestern bei Retro Stefson

Retro Stefson

Großartig war’s.

The Static Age

Ein paar Sekunden nach dem letzten Ton des Konzertes von The Static Age gestern im White Trash, Berlin. Zuvor spielten sie ein noch schöneres Set unplugged im Ramones Museum.

Woodkid

Kai Müller Woodkid

Live in Prag

 

 

Ausstellungsempfehlung Köln:
“GIVE IT A SECOND… IT’S GOING TO SPACE”

Morgen (Donnerstag, 19.07.12) findet die Vernissage zur Gemeinschaftsausstellung “GIVE IT A SECOND… IT’S GOING TO SPACE” statt. Teilnehmende Künstler: Julia Benz, Bronco, Danny Figueroa (Wesr), Andreas Gärtner.

Ich zitiere mal die Website der Kunstagentin:

“Die Kunstagentin präsentiert vier aufstrebende Künstler, deren Werke vor allem durch ihre farbliche und raumgreifende Präsenz beeindrucken. Großformatige Malerei als Inszenierungen des alltäglich Banalen, schwere Scratchboards mit eingeritzten Gestalten, südamerikanische Maskenbildnisse und urbanpoetische Statements treffen auf rund 400qm Ausstellungsfläche aufeinander und wir sind sicher: IT´S GOING TO SPACE!”

Ausstellungsort: Die Kunstagentin | Maastrichter Strasse 26 | 50672 Köln | Di bis Sa 12-20h
Die Ausstellung läuft bis zum ersten September und ihr geht da bitte alle schön hin.

Fotos: The Tallest Man On Earth im Lido, Berlin

Das war selbstredend ein fantastisches Konzert.

Vorfreude auf den Tallest Man on Earth

Der Gute wird morgen im Lido ein Konzert spielen. Über ihn geschrieben habe ich schon oft, selbst Amanda, die inzwischen seine Frau ist, habe ich schon im Interview gehabt, aber ich habe ihn bisher nie live gesehen. Keine Ahnung was passieren könnte, dass das Konzert nicht wahnsinnig gut wird.

The Tallest Man On Earth – Thrown Right At Me

Seite 1 von 1412345678910...Letzte »