Cocktails schnell zusammenstellen: Vermischbar.de

Cocktails - Vermischbar.de

So, Freunde des Cocktails. Soeben ging Vermischbar.de online. Vermischbar.de ist “not another Cocktail-Site”. Das Konzept von Vermischbar.de greift das auf, was ich selbst schon einige Male erlebt habe. Freunde zuhause, Trinklaune, ein Blick auf die bescheidene Hausbar und die Gewißheut, dass wir immer Eiswürfel im Gefrierfach haben – also: “Cocktails”!

Nur welchen Cocktails kann man mit den vorhandenen Zutaten mischen? Also wird dieses olle Büchlein rausgekramt, das man mal irgendwo vom Wühltisch mitgenommen hat und durchstöbert. Aber eine Zutat für den ausgesuchten Cocktail fehlt immer…

Deshalb haben wir bei der Vermischbar den Spieß umgedreht: Gib an, welche Zutaten du zur Verfügung hast, und die Seite zeigt dir welche Cocktails du damit machen kannst.

Die Seite ist erst seit einigen Minuten online, ihr seid also die ersten überhaupt, die das Ding testen dürfen. Vorschläge und Lob könnt ihr über das Kontaktformular oder hier in den Kommentaren los werden. Ich bin gespannt auf euer Feedback. Hier gibt’s die Cocktail Rezepte.

12 Kommentare (closed)

  1. Pingback: captivelight.de » Vermischbar

  2. geile idee… welt klasse… eigentlich oarg das es das erst jetzt gibt… is aber somit umso genialer…
    hihi… respekt…

  3. Coole Seite mit einem super Design!
    Der Aufbau ist leicht verständlich und ich find den Cocktailmixer genial.
    Man bekommt sofort Lust aufs mixen und süffeln.

    Gruß Christian

  4. Ist hübsch geraten. Aber Bilder von den Cocktails könntet Ihr wirklich gebrauchen.
    Am Wochenende mache ich eine Cocktailparty, und wenn ich nicht zu schnell saufe, mache ich ein paar Bilder für Euch. ;)

  5. Wow – so muss Web 2.0 sein! Ich wollte als Zutat Cachaca eingeben und war nicht sicher wie man das schreibt. Diese automatische Ergänzung des Namens nach den ersten Buchstaben ist super, sowas sollte es auf mehr Webseiten geben…

  6. Pingback: Vermischbar » Beitrag » Pink Püppi

  7. die Idee ist aber nicht wirklich neu, LEO beherbergt nicht nur ein Wörterbuch sondern auch schon seit langem eine praktische Cocktailseite, mit eben genau einem solchen “Mixer” http://bar.leo.org/index_de.html – nur eben nicht im 2.0 Design ;-)

  8. Danke für den Hinweis. Aber ich würde sagen, dass Vermischbar nicht nur ein anderes Design hat, sondern (hoffentlich) auch insgesamt freundlicher und praktischer ist. Oder?

  9. Pingback: Cocktails aus vorhandene Zutaten - Netzlogbuch

  10. Pingback: Jan sein Blog › Cocktail mischen, aber wie…