10 Kommentare (closed)

  1. Also mal ehrlich. Ich gucke liebe Fussball und ja wenns geht trinke ich dazu auch nen Bier oder nen paar mehr. Mitsingen im Stadion macht auch Spaß. Und jetzt der Hammer, ich höre gar kein Scooter, sonder auch, manchmal, White Stripes !!!

    Aber mal ehrlich, ich weis nicht was nerviger ist. Fussballfans die White Stripes Rythmen schmettern oder Leute die meinen sie hätten den guten (Musik-)Geschmack gepachtet und die White Stripes als höchstes Kulturgut preisen das nicht für Stadionhymen missbraucht werden darf.

  2. “Aber mal ehrlich, ich weis nicht was nerviger ist. Fussballfans die White Stripes Rythmen schmettern oder Leute die meinen sie hätten den guten (Musik-)Geschmack gepachtet”

    Aber ich weiss es :P

  3. @Kai
    Ich glaub ich weiß es auch. Ich befürchte nur, dass ich die andere Antwort wählen würde. :-)

  4. Hm naja, also Recht hat er ja schon… Aber dieses Video ist einfach nur peinlich. Peinlich und nichts mehr. Dieser gefakte Brit-Akzent und das “daa da dada daaaa daa” bei 1min. Naja, der gute Wille war da!

  5. das ding ist ja jetzt auch schon 1 jahr alt. sich da jetzt noch so super affektiert drüber aufzuregen und ein megapeinliches video dazu zu drehen ist doch auch mehr zeitverschwendung als das ganze einfach zu ignorieren.
    7 nation army hat nämlich auch schon nach 2 jahren als indie hit mega genervt.

  6. Pingback: Der Seven Nation Army Wahnsinn muss stoppen « Volker Racho und Isolde Maduschen

  7. gähn. das ist doch satire, oder versteh’ ich da was falsch ;) ? … sna war doch schon beim release eine fusballhymne … simpel gestrickt, massenkompatibel, ohrwürmchen. da brauch man sich doch nicht wundern. und noch mal gähn. so jetzt trink ich erstmal einen kaffee und guck mir die confed-cup ergebnisse an ;) Daa da dada da daaa daa …

  8. So lange immer nach jedem beliebigen Finale (und sei es der Ligacup) immer noch We are the Champions gespielt wird, kann ich mich über Seven Nation Army nicht beschweren.

    Und wenn Fußballfans mal einen guten Song okkupieren, macht das doch nichts, “wir” kennen immerhin noch genügend andere. Die sollen mal Antony and the Johnsons singen!

  9. Das ist ein super Fussball-Lied! Mit 2,5 Promille geht das noch wie Butter über die Lippen und wer interessiert sich denn schon für den Text ?!