Kommentare.

Ich rede mich nicht lange raus. Schon seit längerem erkenne ich in den Kommentaren hier wenig Sinn. Deshalb ist die Kommentarfunktion nun deaktiviert. Nutzt bitte künftig Twitter oder Facebook für Feedback. In Liebe, Kai.

Sonntag

Das war schön. Danke Malte und Clemens.

Club Transmediale @ Club Maria, Berlin

Bestätigung des Abends: MIT. Überraschung: The Field. Auch gut: WU LYF. Enttäuschung: Gold Panda um halb fünf noch nicht auf der Bühne. Abfuck: Jacke an der Gaderobe zurückbekommen als hätte sie wer einmal durch den Laden gezogen.

William Fitzsimmons @ Berghain Berlin

Und dann kommt er irgendwann grimmig auf die Bühne, spricht kein Wort, stimmt die Gitarre, fängt wortlos an zu spielen. Bis dahin dürfte er alle Erwartungen erfüllt haben, die diejenigen hatten, die ihn noch nicht auf der Bühne gesehen haben. … Weiterlesen

Bloodgroup live @ Levee, Berlin

Mein erstes Konzert hier in Berlin und dann gleich meine Freunde von Bloodgroup. Schön war das. Igor und Matze waren eine gute Begleitung, und für einen Montagabend war sogar das Publikum ziemlich gut. Hier ein paar Fotos, ebenfalls eine Premiere: … Weiterlesen

Durchatmen

Es ist Sonntag, der 30.01.2011. Ich bin in einem Berliner Apartment, das ich für einen Monat angemietet habe. Ihr seht einen kleinen Teil davon auf dem Foto. Eben habe ich einen Rucksack und zwei Tüten voll mit leckeren Sachen in … Weiterlesen

Wigald

Ein toller Kurzfilm von Timon Modersohn mit Tom Schilling. Die Zeit schreibt dazu ausführlicher. Gefunden bei drüberleben.

30 Tage Berlin

Ausschlafen. Leute treffen. Nachdenken. Ausstellungen besuchen. Freunde besuchen. Fotografieren. Rumhängen. Konferenzen besuchen. Spazieren. Lesen. Biere trinken. Agenturen besuchen. Filme ansehen. Konzerte besuchen. Noch mehr Leute treffen. Gut essen. Hoch gesteckte Ziele, klar, aber ab Sonntag habe ich dafür 30 Tage … Weiterlesen

Seite 5 von 6123456