Die Anleitung zum Anleitungen schreiben

Schon witzig, wie groß die scheinbar vorhandene Zweispaltung derer, die ihr Know-How lieber für sich behalten, und denen, die wohl gar nicht anders können, als allen und jedem andauernd neue Anleitungen für alles Mögliche zu liefern. Um es kurz zu machen:

Auf curbly gibt’s eine Anleitung, wie man am besten Do It Yourself Projekte aufbereitet. “How To Write a Great DIY How To“.

5 Kommentare (closed)

  1. Hm, als Curbly ist schon weitaus länger online als globalzoo. Alledings hatten die früher in anderes Layout. Also, die Navigation könnte man als “inspired by” durchgehen lassen, sonst sehe ich keine Gemeinsamkeiten.

  2. Leute, wenn ihr ernst genommen werden möchtet müsst ihr euch abgewöhnen euch auf jede eurer 0815 Webseiten wunderwas einzubilden und das mittelmäßige Appledesign zu loben. Sonst werden wir immer über euch lachen müssen.

  3. Lieber Kai Fischer, wenn du sinnlos rummeckern möchtest, dann bite nicht hier. Und wenn du ernst genommen werden möchtest, dann setz dich doch mal etwas mit Grammatik auseinander.

  4. Naja, einen sehr ähnlichen Header hab ich auch schon mal für ein Projekt gemacht (Navigationsleiste mit Glanz und Eingabefeld, Lasche mit Logo drüber), aber letztendlich was anderes umgesetzt. Entweder inspiriert oder purer Zufall… ein “geklaut” halte ich eher für unwahrscheinlich.