43 Kommentare (closed)

  1. Lustige Typen.
    Ich mag den Hund bei 1:43 im ersten Video.

  2. Oh weh, Die Antwoord fräst sich unaufhaltsam ihren Weg durch die Blogosphäre…aber warum nur? Es steht zu befürchten, daß diese…äh…”Musik” durch den Trashfaktor einige Beliebtheit erlangt.
    Dabei ist sie richtig schlecht. <- subjektive Meinung!

    Wobei ich immer noch nicht sicher bin, ob das ein super angelegter Fun-Fake ist, die selben Menschen sind auch schon als Max Normal.TV in Erscheinung getreten.

    We’ll see…

  3. Ich finds richtig fancy. Gefällt mir gut. Das erinnert mich irgendwie an das trashige Lied der zwei Russinnen, die sich im Video geküsst haben :-) Aijaijai … cooles Stück, allein schon weils so ungeöhnlich ist.

  4. Am coolsten ist im ersten Video die Pink Floyd Boxershorts.

    Ich muss aber zugeben, ich finde die Musik gar nicht schlecht! Ich glaube sowieso, dass aus Südafrika einiges kommen wird. Allein auf dem Haldern waren letztes Jahr Dear Reader und BLK JKS, wobei die letzteren auch einen sehr interessanten freakigen Sound machen.

  5. Was ist denn hier los!?
    Ich finde die Truppe einfach nur genial. Dabei mag ich Rap nicht und das einzige was ich an elektrischer Musik an meine Ohren gelassen habe war drum and bass.
    Nach dem ersten Schock komm ich jetzt nicht mehr darum mir die Songs von den verrückten Hühnern rauf und runter zu hören.
    Ich hoffe da kommt mehr!
    Gruß

  6. Richtig fies. Wird bestimmt kurz ziehen. Das ist der Alexander Markus Faktor. Wird geliebt wegen dem Trash aber nicht der Musik wegen.

  7. Dann ist es eben Fake :) Ehrlich gesagt ist es ja auch sehr offensichtlich.
    Nichtsdestotrotz macht es wirklich Spaß.

    Ein guter Fake ist quasi wie ein wunderbares Theaterstück (:

  8. unglaublich & verstörend. total vom anderen planeten. hält mich seit stunden vom arbeiten ab. das geht weiter als durch die decke.

  9. also die musik is jetzt mal gar nicht soooooooo schlecht gibt schlimmeres

    aber die videos wow echt genial

  10. haha, wie geil ist das denn?
    i9ch kann mich noch nicht entscheiden, ob das genau mein ding ist oder ichs doof finden soll. :D

  11. Naja, wenn die durch irgendeine Decke gehen, dann vielleicht durch die vom Wohnwagen im Trailerpark. C64 White Trash!

  12. Ich hab erst gestern davon gelesen, aber ich muss sagen besser gehts net :) . Die sind so unglaublich schlecht das die schon wieder gut sind :) . Boys Noise war ähnlich genial zu deren Zeit :)

    Dann mal auf durch die Decke Jungs :)

  13. Ich finde es irgendwie geil, dass die Antwort auch “DIE ANTWOORD” heißt!
    Aber es kommt wahrscheinlich aus dem Afrikaans und bedeutet auch die Antwort von dem her…

  14. Da der Ohrwurmrefrain von ayumi hamasakis “butterfly” ist, lasse ich das einfach mal aus meiner bewertung des ninja liedes heraus. Die Strophen packen mich, obwohl ich kaum was verstehe und ich denke, dass sie auf jeden fall kommen werden.

    Ich wünsche mir, dass die drei das zumindest ein wenig ernst meinen und man noch weiter neues von ihnen hört.

  15. finds echt n brett :)
    macht doch richtig laune die zu hören…weiter so!!!
    die antoord einfach nur nach vorne……

  16. Hi,

    also ich habe mir das ganze nun schon öfters angehört, sicher sind die etwas durchgeknallt, aber ich finds irgendwie geil!

    Die Texte sich nicht jugendfrei aber dafür ohne halbnackte Schönheiten Fette Häuser mit Pool und schnellen Autos.

    Von mir eine willkommende Abwechslung der besonderen Art!

  17. trash und hype faktor hin oder her, die sind richtig talentiert.
    da muss man sich nur mal ältere projekte von denen ansehen um das zu verstehen. (siehe Max Normal, The Constructus Corporation, MaxNormal.TV usw.)

    und ob es ein fake ist…naja ninja heisst natürlich bürgerlich nicht wirklich so, aber das ist absolut ein aspekt seiner persönlichkeit die da zum vorschein kommt. ausserdem liegen satire und wirklchkeit sehr oft erschreckend nah bei einander.

    hier wird eine seite der südafrikanischen kultur präsentiert die der allgemeinen welt nicht unbedingt bekannt ist, die aber durchaus im grossen stil existiert und wovon es in jedem land ähnliche vorkommnisse/representanten gibt.

    bloss weil etwas plötzlich zum erfolg wird und von trash durchzogen ist, heisst es noch lange nicht das es qualitativ minderwertig ist.

  18. Die sind der Hammer! Ich höre die Antwoord rauf und runter und kann es kaum erwarten, bis die on Tour gehen!

  19. Als aller erstes: Ich habe “Die Antwoord” überall seit ein paar Stunden, im Kopf, in den Füßen, der Beat raunt mir unaufhörlich durch die Adern…unglaublich faszinierendes Projekt. Und dabei liegt die Betonung auf Projekt, wir haben es mit Musik zu tun! (Musik als Bezeichnung dessen was die drei da tun, “ohrenscheinlich” nämlich Musik – sie machen Töne. Diese Definition geht erstmal nicht davon aus ob es einem gefällt oder nicht, das ist ja zum Glück Geschmackssache)Und weiterhin ist Musik nun mal eine Art von Kunst und Künstler machen Projekte, deshalb ist es absolut egal ob “Die Antwoord” ein Fake ist oder nicht! Es ist ein Musik- Projekt aus Südafrika! Sie lassen diverse musikalische Einflüsse zusammenkommen und kreieren ihren eigenen Stil und dabei geht es doch in der Kunst, sich ausprobieren, sich neu entdecken, der Welten Türen zu öffnen und zu schauen was ist möglich. Es geht nicht darum etwas nachzuzeichnen oder nachzusingen, es geht nicht um Nachahmung es geht um neu erschaffendes. Und wenn einige das als Trash (und demnach gleichsetzen mit: schlecht!) bezeichnen, dann muss ich das korrigieren, denn auch Trash ist ein Kunstzweig, siehe die oft unterschätzte Kitschkunst! Man muss für sich selbst nur entscheiden was man mag und was nicht, niemand zwingt einen dazu diese oder jene Sache zu hören. Wems also nicht gefällt: weghören! Verbucht es als “nicht mein fall” und öffnet euch neuem, aber versucht nicht den Versuch anderer etwas neues zu kreieren schlecht zu machen. Denn ansonsten fehlt euch leider auch die Empathie für Kunst und Kreativität im allgemeinen.

  20. Pingback: Ich bin verwirrt! « Nummer 15

  21. Deichkind haben es auch geschafft – Warum sollte sich diese Truppe nicht auch ein Mainstream-Publikum erspielen?

  22. Über solche “Zitate” kann ich wohl eher lächeln. Zum einen habe ich das nicht geschrieben, zum anderen mal wieder typischer Qualitätsjournalismus. Und dass Zeitungen nicht verlinken können, wissen wir ja schon länger.

  23. So ich habe grad bei einem Regionalen Radiosender (Big.fm) dieses Enter the Ninja gehört. Fand es iwie geil und bin mal auf Youtube gegangen. OMG dachte ich im ersten Augenblick als ich den Typen gesehn hab mit seinen komischen Tatoos und seiner eigenartigen Aussprache ^^ Aber ich find das Video echt Kultverdächtig. Ich habe echt Selten so was geniales und zugleich abschreckendes gesehn. Würde mich nicht wundern wenn das wie die Rocky Horror Picture Show Erfolge jenseits des Mainstreams feiern würde.

    Also von mir gibts beide Daumen hoch !!!

  24. ich bin in letzter zeit echt zum fanboy motiert. obwohl ich davon nie was gehalten habe.
    ich find nicht nur den stil geil, sondern auch die musik ansich. einfach erfrischend anders und genial.

    wer es noch nicht kennt, sollte sich mal das hier von denen anhören. wird aufm album drauf sein (keine ahnung wieso es den song auf der seite schon gibt)

    http://soundcloud.com/elkretyno/09-die-antwoord-she-makes-me-a-killer

  25. Mi, 10.11.10, 21:00 Uhr Bürgerhaus Stollwerck
    Dreikönigenstr. 23, 50678 KÖLN

    It’s gonna be AWESOME!! :D