For a Minor Reflection @ Gebäude 9, Köln

for a minor reflection

Gestern Abend spielten For a Minor Reflection im Kölner Gebäude 9. Ich muss zugeben, dass ich ein bisschen sauer war, dass nur so wenig Leute aufgetaucht sind, aber selbst schuld. Da ich die Jungs schon im März in Reykjavik kennengelernt habe und wir seitdem in Kontakt stehen, durfte ich gestern ein bisschen vor, hinter und neben der Bühne fotografieren. Eine kleine Fotostory.

for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection for a minor reflection

Heute setzen For a Minor Reflection ihre Tour in Maastricht fort, es folgen weitere Konzerte in den Niederlanden, Belgien und Frankreich. Dort sind die Shows teilweise schon ausverkauft.

20 Kommentare (closed)

  1. Deine Bilder sind einfach unglaublich gut.
    Du hast so ein gutes Auge für die Dinge. Wie gut, dass die Fotografie dich gefunden und nicht losgelassen hat!

  2. Toll, toll toll! Wunderschöne Aufnahmen, ich mag deinen Blick fürs Drumherum und Details sehr!!! Und auch in schwarz-weiß finde ich deine Fotografien wunderschön. Und “For a Minor Reflection” ist sowieso fantastisch! liebe Grüße aus Island

  3. Sehr schöne Fotos, die Motive sind aber teilweise ein wenig langweilig finde ich… Aber unterm Strich wirklich nett anzusehen, werde mir gleich mal andere Fotos von Dir reinziehen ;)
    Stay tuned!

  4. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich die Musik von For a Minor Reflection noch gar nicht kenne … Das muss ich mal nachholen!

    Die Bilderserie gefällt. Authentisch.

  5. Noch mal danke für den Tipp und den so sehr schönen Abend im Gebäude 9. Trotz der wenigen Leute. Hat Spaß gemacht, tolle Band. :)

  6. Ich bin ausnahmsweise etwas enttäuscht von deinen Bildern. Irgendwie kommt da die Stimmung nicht so rüber. Andererseits war ich ja auch nicht da. 13, 14, 19 und 21 gefallen mir am besten. Vielleicht einfach ein paar weniger?

  7. find die bilder gut, man ist mittendrin, wie ich finde. was ich daran langweilig finden soll, weiss ich noch nicht, aber ich lasse mich gern eines besseren belehren.

    greetz from balcony island
    (mit läppih,decke, ner halben flasche laphroig und kippen)
    roman

  8. Die Bilder haben was. Auch das düstere Ambiente mit den harten schwarz Tönen. Finde ich gut in deinem fotografischen Repertoire.

  9. also ich finde die fotos echt klasse!!! ich mag die art von bildern… auch die seite im allgemeinen find ich äusserst gelungen!!
    habe mir vor kurzem auch ne spiegel-reflex-kamera gekauft und wäre froh, wenn ich nur annähernd so stimmungsvolle bilder hinkriegen würde…
    könntest du einem blutigen anfänger ein par tipps geben?! mit welchem equipment (kamera, objektiv) und einstellungen (belichtungszeit, iso-werte, brennweite, etc.) hast du diese bilder geschossen?

    danke und stay tuned :)

  10. ich find die bilderserie sehr gelungen! irgendwie hat’s mir Bild 8 total angetan! kenne die Band auch noch nicht, werd sie mir aber wegen der fotos mal ansehen.
    donnerstag johnossi konzert! kann ich endlich auch mal wieder bilder machen :)

  11. Pingback: thestiller.de » » Coffee and TV #2

  12. Da freue ich mich doch, dass ich nicht die Einzige war, die sich über das eher spärliche Erscheinen informieter Musikanhänger gewundert und auch ein bisschen geärgert hat. Aber selbst schuld!

    Toll war, dass die vier (kleinen) Jungs dennoch alles gegeben haben. Ich fand es großartig – die Bilder übrigens auch.

  13. Hab sie in München gesehen, zum mittlerweile sechsten Mal. Wie immer: Hammer. Im Atomic waren circa 20 Menschen – inklusive einer Gruppe betrunkener Oktoberfest-Spanier. Ich dachte auch, ich spinne.