Fotografie Portfolios

Nun also doch wieder Fotografie hier? Ja, und nein. Die Entscheidung die Foto-Themen auf dem anderen Blog unterzubringen, war nicht grundsätzlich falsch. Technische Fotografie Sachen werde ich auch weiterhin dort einstellen, aber coole Portfolios von Fotografen passen hier einfach besser rein. Wer will schon Design, Illustration, Mode und eben Fotografie trennen? Also, ich hoffe es ist ok, wenn ich künftig wieder einige Fotografen und natürlich auch Fotografinnen feature.

Hier sind drei Damen, deren Portfolios den ein oder anderen Hingucker beinhalten.

Zena Holloway

Zena Holloway

Zena Holloway ist eine britische Fotografin, die sich auf Unterwasserfotografie spezialisiert hat.

“Working in the sea from a young age with photography and film Zena is completely self-taught. She has taken underwater photography to entirely new depths. At thirty-three years of age Zena is a unique and truly gifted artist.”

Brigitte Sire

Brigitte Sire
Die Fotografin aus Pasadena zeigt auf ihrem Portfolio Aufnahmen, die auf mich irgendwie beruhigend wirken. Sie strahlen Gelassenheit, Zufälligkeit und Wärme aus. Brigitte Sire

Shannon Brooke

Shannon Brooke

“Photographing women and making them feel beautiful, and glow with confidence is the most gratifying part of my job. In addition to this, my passion for shooting autos has been my recent obsession, thanks to my father the autobody man.”

Hat sie gut hinbekommen. Shannon Brooke

4 Kommentare (closed)

  1. Heho.

    …ist ok ;) Passt doch super, ich freu mich drüber. Auch Design-technisch: (

  2. Interessante Portfolios, besonders das erste, denn unter “Unterwasserfotografie” stellt man sich ja zuerst noch was ganz anderes vor irgendwie.
    Und die teilweise Aufhebung der Trennung finde ich ok so, auch wenn ich beide Feeds abonniert habe und mir das eigentlich egal sein könnte. ;)

  3. Wow! Echt tolle Fotos!!! Das is echt harte Arbeit sowas zu machen… mache ja auch hobbymäßig Fotografie aber unter Wasser stell ichs mir besonders schwierig vor… Schnelligkeit, Pose, Beleuchtung, …

    wow!

    -Flori-

  4. schön schön. hätte da noch einen tipp. eine berlinerin fotografiert ebenfalls sehr schön im pin-up stil, vielleicht hältst du es für ergänzendswert. hab sie vor längerem mal in meinem blog vorgestellt, allerdings hab ich (geringfügig) weniger leser :P

    http://www.cherrymuffin-studios.com/