Gewinnen: 13 Mystery Shirts von The Hipstery!

the hipstery shirts

“Offering the finest t-shirts known to man, without man actually knowing them. Put simply for the simple – Mystery Shirts.”

Das Angebot von The Hypstery ist ein wenig durchgeknallt: Anhand einiger Fragen/Antworten bekommst du dort ein Shirt vorgeschlagen. Irrtümer werden kategorisch ausgeschlossen:

“If you don’t like your Hipstery tee you are clearly a fool. Look at it again, properly this time, lift it up, up higher, up to the light, open your tiny eyes and look at it! Put it on, model it in an impromptu fashion show for your loved ones. Like it now, simpleton?”

the-hipstery-shirts

Gewinnen

Bis morgen (Freitag, 11.09.), 10 Uhr, könnt ihr eines von 13 “Mystery Shirts” gewinnen. Dafür müsst ihr uns eure liebste Verschwörungstheorie nennen. Menschen aus Bielefeld sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Klar, oder?

Wer so lange nicht warten will, kann die freundliche Aktion des kostenlosen Versandes (10. – 17. September) bei The Hipstery schamlos ausnutzen.

Die Gewinner

Das Team von The Hipstery hat sich alle Kommentare angesehen, und seine Favoriten wie folgt aufgeschrieben, herzlichen Glückwunsch!


1
Marian
Am 10. September 2009 um 12:51 Uhr

Elvis, Curt Cobain, JFK und neuerdings auch Michael Jackson wohnen in eine WG in LA. Hitler putzt für sie.

————
2
Chris
Am 10. September 2009 um 13:02 Uhr

jürgen rüttgers ist ein roboter.

und frank steinmeier wurde in einem kellergewölbe bei einem starken gewitter erschaffen.

krieg ich jetz ein shirt?

——————-
3
Marcel Eichner
Am 10. September 2009 um 13:04 Uhr

Die Macher von Matrix wussten was am 11/09/2001 passieren wird, NEO’s Ausweis läuft nämlich genau an diesem Datum ab!

——————–
4
Marga
Am 10. September 2009 um 13:07 Uhr

Tom Cruise ist homosexuell – um sein Beau- und Frauenschwarmimage nicht zu gefährden, hat man die Ehen mit Nicole und Katie eingefädelt. Im Gegenzug zu den Scheinehe erlangen die beiden eine erfolgreiche Hollywoodkarriere (und ein wenig Kleingeld).

——————–
5
Benni
Am 10. September 2009 um 13:29 Uhr

eine verschwörungstheorie, die von mir stammt: beamen hätte bereits erfunden werdne können

———————
6
cornelia
Am 10. September 2009 um 14:58 Uhr
- Die Erfindung der Banane 1980 etc.

——–
7
Jeriko
Am 10. September 2009 um 13:42 Uhr

Fake Steve Jobs ist echt!

——–
8
Sebastian
Am 10. September 2009 um 14:01 Uhr

The Hipstery hat mit Hilfe der Nanotechnologie kleinste, spezielle, mobile und ferngesteuerte Haarsauger entwickelt … etc.

————
9
Verena
Am 10. September 2009 um 14:58 Uhr

sauerstóffgemisch vs. steine

—–
10
Phil
Am 10. September 2009 um 15:31 Uhr

Das Internet-Manifest ( http://www.internet-manifest.de/ ) wurde von objektiven, nicht monetär getriggerten und völlig selbstlosen Bloggern verfasst, um die Freiheiten des Internets wieder herzustellen.

————

11
Tobi
Am 10. September 2009 um 18:21 Uhr

Meine lieblings Verschwörungstheorie ist ja
“Gewinnspiele sind eine üble Erfindung der Marketingabteilung und diene ausschließlich zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades Produkts”
- pah son’ Schmarn!

————-
12
Sebastian
Am 10. September 2009 um 19:53 Uhr

Die Kondensstreifen der Flugzeuge sind in Wirklichkeit Chemikalien, die uns für eine Gehirnwäsche empfänglich machen, die unseren Konsum ankurbeln soll.

————-
13
Leslie
Am 10. September 2009 um 23:46 Uhr

Meine Lieblingsverschwörungstheorie(n) haben mit den Schlümpfen zu tun .. Schlümpfe & KKK

244 Kommentare (closed)

  1. Das der Buckingham Palast irgentwas mit dem Tod von Prinzessin Diana zu tun hat

  2. mein ehemaliger Chef wurde als eine der biblischen Plagen widergeboren

  3. Der Untergang der Titanik. Bzw. dass es nur ein geschickt getarnter Versicherungsbetrug war.
    Bin schon gepannt was bei den T-shirts raus kommt.

  4. jemand hat ebay manipuliert und damit verhindert, dass ich diese tollen schuhe ersteigern kann…(in den letzten 10sekunden, das kann kein mensch gewesen sein…heijajei)

    nun,da hat sich eindeutig jemand verschworen

  5. “Lieblingsverschwörungstheorie” das ist doch hier alles eine Verschwörung! Glaubt einer an die Existenz von Kai Müller und der Behauptung das wäre ein freier, unabhänigen Blog vom netten Jungen von nebenan?

    In Wirklichkeit ist der Name Kai Müller ein Psydonym, für eine Kreis von Meinungsforschern, Trendscouts und Marketiers, welche durch getarnte Artikel und Reportagen den Style von uns ausspionieren. Durch Feedback und Kommentare wird dann das nächste Ikeafamilymagazin geplant.
    Die Zahl der Mitleser wird absichtlich nach unten korrigiert – so fällt die Macht dieses Instrumentes nicht auf – in wirklichkeit ist Stylespion.de der größte Kunde von der HostEurope GmbH – komisch das der selbe Provider auch Ikea providet!

    Die Zielgruppe die Stylespion anspricht geht unter der Woche ca. zwischen 17 und 20 Uhr einkaufen – komisch das genau die Musiktipps da in den Verkausräumen unseres schwedischen Möbelladens laufen.

    Viele haben den Artikel über die ersten Schritte der Fotografie gelesen – schauen die Bilder nach den ersten Schritten aus? Hier soll uns nur ein neuer Blick für die kommenden Shoots vermittelt werden – man sieht nur das was man weiß.

    Ich weiß noch viel mehr aber ich muß aufpassen, diese Menschen sind gefsöjkd ln bbbbbbbbbbbbbbbb

  6. Klar die Mondfahrt bzw Nichtmondfahrttheorie ist ja schon krass, aber ein Skyper wollte mir mal weismachen, dass “DIE” doch im Ernst Flugzeuge dazu nutzen würden uns Gifte anzusprühen. Der Beweis seien die eindeutig nicht anders erklärbaren Kondensstreifen. Auch bei Wikipedia nachzulesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Chemtrail

  7. Och Menno, Bielefeld ist raus…

    Naja, das mit dem Mond glaubt doch auch kein Mensch, oder? Und das Elvis zusammen mit Michael J. auf einer einsamen Insel sitzt und Kaffee trinkt, weiß auch jeder…hm…ach ja, und AIDS gibt es gar nicht…Verschwörungen…schwierig

  8. Meine Lieblingsverschwörungstheorie(n) haben mit den Schlümpfen zu tun

    “Es gibt doch wirklich Leute, die unsere drolligen Schlümpfe mit dem Ku Klux Klan in Verbindung bringen. Diese Verschwörungstheoretiker ziehen die aberwitzigsten Parallelen zwischen den Blauhäutigen und dem rassistischen Geheimbund aus den Südstaaten der USA. Beispielsweise tragen sowohl die Schlümpfe als auch die KKK-Anhänger weiße Kapuzen, wohingegen sich die Oberhäupter jeweils mit einer roten Mütze schmücken. Auch die Schlumpf-Feiern rund um das lodernde Feuer werden als ein KKK-Ritual ausgelegt. Selbst der Gegenspieler Gargarmel bekommt sein Fett weg. Er steht für die typischen rassistischen Klischees eines übergroßen Widersachers mit Hakennase. Weitere Verschwörungstheorien behaupten, dass die Schlümpfe kommunistische Propaganda wären. Sie haben weder Geld noch Besitz, dafür aber zugeteilte Aufgaben. Ganz nebenbei ist Papa Schlumpf rot gekleidet, die Farbe des Kommunismus. Laut den kommunistischen Vertretern kann man SMURF, englisch für Schlumpf, auch so auslegen: Socialist Men Under A Red Father.”

  9. Michael Jackson lebt noch und ist nur untergetaucht.
    Angezettelt von RTL, die ein Fakevideo drehten um DEN Coup zu landen.

  10. AIDS kam ursprünglich von den Affen und wurde auf die Menschheit übertragen weil der erste Mensch, der mit AIDS infiziert wurde, mit einem Gorilla Sex hatte…

  11. Also: Während des 2. Weltkriegs gingen die Nazis nach Neuschwabenland (Antarktis), konstruierten dort, natürlich unterirdisch, Flugscheiben und Antigravitatiosfelder. Überdies haben sie auch Kontakt ins Innere der Erde und ins Universum. Die Erde ist also hohl und wird von Nazis besiedelt. Aber noch nicht genug: In den 50er Jahren fand eine Expedition der Amerikaner nach Neuschwabenland statt (das ist bewiesen). Dort wurden sie von den Nazis rigoros fertig gemacht (mittels der Flugscheiben), man musste nach wenigen Monaten und unter hohen Verlusten abbrechen; die Amerikaner haben seitdem Angst, sich an den Deutschen zu rächen, da sonst die Antarktisnazis kommen und sie vernichten werden. Deshalb auch die finanzielle Hilfe nach dem Krieg. Und weils so schön ist: Warum wohl gibt es seit diesem Vorfall so viele UFO Sichtungen?!?

  12. Die Glühbirne wird nur verboten, damit die Restlager an Sparlampen endlich abgesetzt werden können, da diese auch schon überholte Entwicklung sind.

  13. die chinesen haben nach behauptungen eines alten vietnam-veteranen wetterbomben entwickelt und setzen diese auch jetzt schon ein, siehe naturkatastrophen und sowas

  14. diverse influenza-mutationen (vogel-,schweinegrippe) werden in geheimen labors der pharma-industrie entwickelt und in abschüssigen regionen an tieren getetstet. die daraus resultierenden unruhen erzeugt nicht nur angst vor einer pandemie,sonder spült auch fette gewinne für die konzerne in die kasse,die nun den entsprechende impfstoff aus der tasche zaubern.

  15. “Verschwörung” ist vielleicht bisschen hoch gegriffen, aber ich finde die Idee immernoch geil, dass der Nachbarsjunge aus “Die wunderbaren Jahre” (Paul??) sich heute marilyn Manson nennt.

  16. sämtliche alien-mysterien haben mir früher den rest gegeben. ich habe ganze bücher dazu verschlungen. fliegende untertassen … so ein blödsinn. haha.

  17. Es gibt ein Heilmittel gegen AIDS, allerdings wird dies von den Regierungen und Pharma-Unternehmen geheim gehalten, damit “Infizierte” hohe Behandlungskosten für nicht wirkende Therapien und Medikamente zahlen müssen!

  18. mal schauen ob ich es noch ohne googeln zusammenbringe: manche kondensstreifen von flugzeugen so komisch zerstäuben ist absicht = ein geheimes, langfristig angelegtes wetterexperiment von der regiereung in österreich…?! so in der art

  19. Die Bush Familie unterwandert weltweit alle Regierungen

  20. “Die eBay-Verschwörung.

    Das beste Marketing ist das worüber die Leute sich unterhalten. So ist es nicht verwunderlich, das eBay zahlreiche Spaßauktionen ins Netz stellt/stellen lässt, in denen es durch konsequentes Überbieten stets das Produkt selbst wieder erhält. Und das beste an der Sache: Es koste eBay überhaupt nichts, denn Käufer und Verkäufer sind eingeweihte.

    Und die Medien spielen bei so einem Schwachsinn auch noch mit.”

  21. Gewinnspiel ist beendet

    Ich hätte nicht gedacht, dass ich hier so viele irre Leser habe :) Ist eine tolle Sammlung an Verschwörungstheorien geworden. Die Gewinner werden im Laufe des Tages ausgelost.

  22. NENENENENE. Weil ich durch den Beitrag auf Hipstery neugierig wurde, hab ich da doch gleich mal bestellt. Auf der Seite wird das Konzept unter anderem so angepriesen:
    - handselected
    - no longer available from its original creators site
    - one of the finest in the known universe

    Heute bekomme ich mein Päckchen, und was ist wohl drin? Ein Threadless T-Shirt (natürlich eines made in bangladesh)…..das auch noch auf der Threadless Homepage für momentane 9$ käuflich zu erwerben ist.
    Ich werd das Gefühl nicht los gerade irgendwie verarscht worden zu sein.

  23. Die Mondlandung, könnt ich mich jedesmal wieder neu totlachen, wenn ich jemanden behaupten höre, die hätts nie gegeben.

  24. hallo seka.
    durch den 9$ sale bei threadless (zum 09/09/09) ist unser system etwas durcheinander geraten. dass das shirt für $9 erhältlich ist (wenn auch nicht mehr in der größe, wie ich grade sehe) sollte so nicht sein. da ist uns ein fehler unterlaufen. wenn du möchtest, schick das shirt zurück – du bekommst ein neues. wir schicken dir gleich noch eine mail dazu.

    viele gruesze von der hipstery

  25. Pingback: 14 days in, lets review » The Hipstery! Mystery Shirts - Liberating you from the burden of choice!

  26. Pingback: Gewonnen beim Shirt-Gewinnspiel von Stylespion und Hipstery.com | krueps.de

  27. Pingback: wie ich ein tshirt gewann | kleinstadtgedanken