Gewinnen: Mit dem “Soultrain” zum exklusiven Jan Delay Konzert auf Sylt

mit-dem-soultrain-zu-jan-delay

Heute ist der letzte Tag der kleinen Geburtstagssause und somit auch das letzte Gewinnspiel. Die Beteiligung war bisher wahnsinnig groß, ich bin gespannt, ob wir das heute noch toppen können.

Heute habe ich etwas ziemlich exklusives: Jan Delay spielt am 03. Oktober ein Konzert vor 300 Leuten auf Sylt. Das ganze wird von Sony Ericsson veranstaltet, die auch dafür sorgen, dass alle Konzertbesucher von Hamburg aus mit dem “Soultrain” (ein alter Rheingold Express) nach Sylt fahren.

Die Party beginnt Nachmittags, im Zug wird ein DJ schon mal ordentlich Gas geben, die Konzertbesucher werden direkt zu der bis jetzt noch geheimen Location gebracht, in der Jan Delay ein Konzert spielen wird (und bestimmt auch mit meinen Vorurteilen aufräumt ;)).

jan-delay-sylt-verlosung

Bevor ihr nun versucht, schnell noch 20 Karten zu bestellen, die schlechte Nachricht: Es gibt keine Tickets im regulären Vorverkauf. Alle Tickets werden ausschließlich über Aktionen wie diese hier verlost, oder in ausgewählten Läden verkauft. Mehr Infos dazu findet ihr auf dieser Website.

Nochmal zusammengefasst: Eine Glückliche oder ein Glücklicher hat heute die Chance auf 1 x 2 Karten, die sie oder ihn mit Begleitung am 03. Oktober ab Hamburg zum Konzert nach Sylt (und wieder zurück) bringen. Solltet ihr nicht aus Hamburg sein, müsst ihr für die Anreise selbst sorgen.

Gewinnen

Eine Chance auf die beiden Tickets habt ihr, wenn ihr in den Kommentaren mit exakt 160 Zeichen (inklusive Leerzeichen) erklärt, warum ihr da hin möchtet. Die Aktion läuft nur bis heute, Freitag, den 11. September, 18:00 Uhr.

Strengt euch an :)

Der Gewinner

Es war etwas verwirrend, mit anzusehen, wieviele Leute die nicht wirklich umfangreiche Anforderung nicht richtig gelesen haben. Gewonnen hat Kommentar Nummer 22:

“Diese 160 Zeichen stellen für mich direkt die Weichen,
der Zug rollt mich direkt nach Sylt – wo sich dann die Halle füllt. Ob Jan Delay oder Eißfeld – bestellt!”

Viel Spass beim Jan Delay Konzert auf Sylt, Malte!

175 Kommentare (closed)

  1. Fuuu…ja also das…boah…also hier zu gewinnen…halleluja…also ich würd schon gern! ;-)

  2. Jan Delay ist mein absoluter Lieblingskünstler und wird es auch immer bleiben. Sein Style ist nur geil&seine Musik macht mir einfach, egal wann&wo, gute Laune!!

  3. Mit dem Soultrain zum SYLT –Konzert. Ich hoffe, dass mir die Glücksfee 2 Tickets beschert. Das würd meinen Tag versüßen & ich würde euch nett grüßen.

  4. Jan du bist mein Held! Es gibt niemanden den ich so verehre wie dich! Du als Mensch & Hamburg als Stadt ist einfach ein Traum! „Leb dein Leben wie eine Party..“

  5. Ich muß gewinnen weil ich dann eine unglaublich gute Ausrede habe um mich vor zwei nur mittelmäßigen Einladungen zu drücken. Und weil ich noch nie auf Sylt war.

  6. Meine Freundin hat mir Nächte geholfen meine Bachelorthesis zu korrigieren. Zu Jan Delay wollte sie schon immer gern. Ich könnte mich wahnsinnig gut revangieren

  7. Ichwilldorthinweil,ichmeinerFreundineinGeburtstaggeschenkmachenwürdemitdiesenKarten.HabenichallzuoftdieGelegenheitumKonzertezubesuchenalsowanndann wennnichtjetzt

  8. „ich bin so gerne auf Sylt
    weil es mir dort so gut gefällt.“
    Keine HipHop-Open (MA) wegen Krankheit.
    Konzertkarten verfielen wegen
    einem Job.
    Jetzt muss es klappen!

  9. weil ich Jan coole Musik macht und ich einfach gewinnen will… ;-)

  10. Ich habe echt ein scheiß Leben zur Zeit! Vom Mann verlassen, kein Job, finde keine neue Wohnung es ist echt zum heulen. Mit dem Soultrain nach Sylt zu fahren um Jans Konzert zu sehen wäre echt mal was Besonderes. Ich hab den Blues und liebe das neue Album. Ob Jonny, Hoffnung, Disco oder Little Miss Anstrengend. Das hat Seele!

  11. Wir Kinder vom Bielefelder Bahnhof, möchten sooooo gerne auch mal Kinder von anderen Bahnhöfen kennen lernen. Am liebsten natürlich die Kinder vom Bahnhof Soul.

  12. Das Herz schlägt in Hamburg, doch die Beine tanzen auf Sylt. Mit Partylaune, voller Power und Liebe zur Musik an die Nordsee!!! „Ich sag wir machen das klar…“

  13. 20 vor sechs, im Tapedeck läuft Spex
    Mit Verschwendung von Zeichen
    mit denen man diesen Textblock füllt
    stell ich die Weichen
    für meinen Soultrain nach Sylt…
    Greetz

  14. @ Kai
    das gewinnspiel hat doch was.. jetzt weiss du, dass die meisten deiner leser nicht fähig sind, texte genau zu lesen (&/oder zu verstehen) :D
    da steht irgendwo “gewinnspiel” & es wird einfach runtergerattert, was, in den eigenen augen, ne suuuuupergute begründung ist. awesome.
    [das ist kein beitrag zum gewinnspiel, der steht weiter oben ;)]

  15. Viel Eis im Sommer, dadurch so viel zugenommen, dass wir jetzt noch einmal Kalorien weg tanzen müssen, bevor die Weihnachtszeit vor der Tür steht. Let´s Dance!!

  16. ich kenn ja das neue album noch gar nicht & urlaub hatte ich dieses jahr auch quasi noch keinen. ich will das meer & ekel eißfeldt im herr von eden anzug sehen.

  17. @Anka, das sind nicht meine Leser, die kommen heute zum ersten mal vorbei. Meine Leser lesen erst ganz aufmerksam, dann reflektieren sie, lesen noch einmal, tippen dann ganz vorsichtig und…

  18. Ich würde gern hin weil Jan und Sylt eine interessante Mischung zusammen sind und ich derbe Bock habe, auf seine alten und neuen Tracks abzufeiern!

  19. Ich war seit Jahren nicht im Urlaub und habe nur eine wage Ahnung, wie es sich anfühlt. Diese Karten würden mein trauriges Herz wieder öffnen. Nen großen riesigen Dank.

  20. Mit den Kindern vom Bahnhof Soul in den Herbst zu fahren. Dabei geht dabei die Sonne unter und die Beats schenken uns ein wonniges Gefühl. Das wäre fantastisch.

  21. Warum ich mitmache? Weil ich den Jan schon immer gut fand und das Album noch nicht kenne. Wär ne geniale Möglichkeit das nachzuholen. Auf Sylt war ich noch nie!

  22. Mein Kopf fragt sich, was wäre das für ein hartes & verrücktes Weekend?Mein Verstand sagt nein, doch mein Herz schreit DISCO No1!Nimm mich mit aufn Soultrain!;)

  23. Wieso ich die Karten gewinnen sollte? Ich denke, weil ich groß bin und so höflich! Gehe bei Konzerten daher immer nach hinten – bei 300 Mann wäre das noch okay.

  24. @ kai
    ok ok :) (da ich mich selbst zu den regelmäßigen lesern zähle & zu der minderheit gehöre, die die teilnahmebedingungen verstanden hat, wirst du wohl recht haben)
    das viertel, das alles richtig gemacht hat: stylespion-leser
    der rest: via facebook etc hergekrabbelt