Ghost of Tom Joad – Into the Wild

ghost-of-tom-joad-matterhorn Ghost of Tom Joad sind eine der besten Live-Bands unseres Landes. Am sechsten Februar erscheint ihr neues Album “Matterhorn”, vorab gibt es ganz frisch das Video zum Song “Into the Wild”, starring Ex-Blackmail-Sänger Aydo.
Ich hoffe, der Sound klingt nur bei myspace so dumpf und flach – gerade weil auch das Vorgängeralbum “No Sleep Till Ostkreuz” wirklich nur erahnen lässt, wieviel Power die drei live haben. Die Band ist übrigens im Februar und März auf Tour. Alle Daten und weitere Songs findet ihr bei myspace.

Das Album bei Amazon kaufen/vorbestellen

3 Kommentare (closed)

  1. wow, jetzt hat es mein ex-arbeitskollege (henrik, der sänger)schon auf stylespion geschafft :)
    kann das debut-album nur empfehlen, wers nicht kennt sollte mal reinhören.

  2. der song wächst von durchgang zu durchgang. ich bin schon gespannt auf das album.
    tolle band!