24 Kommentare (closed)

  1. nette idee, aber findet man da noch was?
    ich glaub das mach ich auch, hab eh auch zusätzlich alles auf em rechner und hör es dort

  2. Auch nicht schlecht… Ich ordne meine CDs nach Genre, ist zwar nen haufen arbeit und passt nicht immer ganz, aber man findet so am schnellsten die Musik, die dem aktuellen Gemütszustand entspricht :)

  3. Hehe, wenn ihr wüsstet :) Die CDs im Regel sind eher die “Essenz” nach dem ich gestern mal wieder einiges aussortieren mußte durfte… Der Rest ist nun im Keller oder sonstwo verstaut.
    @bigod: Über Zahlen spricht man nicht ;)
    @Karrierebibel: auch cool, oder nach “High Fidelity”-Manier: nach Kaufdatum sortieren.

  4. High Fidelity, mein stichwort:

    die Top5 zum ausmisten:

    Platz 1) 30/30-150 Stone sour

    weitermachen :-)

  5. @AEON: Ich glaube im Gegensatz zu dir weiss Kai schon ganz gut etwas mit seiner Zeit anzufangen. Ich habe deine Homepage gerade überflogen… Heulst du immer so rum?

    @KAI: Viel Schwarz/Weiss aber die Idee finde ich einfach geil :)

  6. @alex:

    das ist nicht nett. wenn dir das nicht paßt, was es zu lesen gibt, zieh weiter.

    bei mir brauchst auch nicht schauen, ich heul auch rum.

  7. kai ich hasse dich …

    … ich habe grade beschlossen heute nacht meine cds auch farblich zu sortieren, um nur zu sehen welche farbe bei mir gewinnt!

    verdammt ^^

  8. Viel Spaß damit ;-). Ich hab das schon mal mit meinen Büchern gemacht …. und nix mehr gefunden. Dann hab ich das schnell rückgängig gemacht. Ich glaube, das geht nur bei kleiner Stückzahl oder man braucht ein sehr visuelles Gedächtnis.

  9. ich hab sowieso alle cds mittlerweile im itunes :P

    über die anlage höre ich leider nur noch selten die reine cd und wenn es soweit ist, nimmt man sich auch die zeit die richtige zu finden ;D

  10. du brauchst ja bald einen robi mit itunesschnittstelle, du klickst auf ein song, und er sucht dir die passende cd aus dem regal *lol* *gleichmalnachpatentschau*

    grüße micha

  11. ein hoch auf die gute alte CD!! Sieht ja auch irgendwie verdammt stylisch aus.! Davon kann man dann irgendwann mal seinen Enkeln erzählen… :D

  12. Pingback: Bücher vs. Regal - StyleSpion

  13. Pingback: Moody - Musik nach Farben ordnen - StyleSpion