Holographisches Vaio Notebook

Holographisches Vaio Notebook

Es handelt sich zwar nur um ein Konzept, aber das “Vaio Zoom Notebook Concept” ist der Hammer. Im ausgeschalteten Zustand ist der Screen transparent, und auch sonst sind keinerlei Bedienelemente zu sehen. Angeschaltet wird das Touchscreen sichtbar, Tatstatur und Mousebuttons werden ebenfalls holographisch eingeblendet. Das Design Konzept stammt von Eno Setiawan. Also alles noch Zukunftsmusik, könnte aber kommen…

Mehr Infos bei Geekologie und Yankodesign.

4 Kommentare (closed)

  1. das Notebook sieht echt nicht schlecht aus. Interessant wäre nur zu wissen wie es sich damit arbeitet, schließlich hat man dann kaum noch ein Gefühl von der Tastatur…Und dann wäre noch interessant zu sehen wie dick es am Ende wirklich wird, denn so dünn kann es sicherlich nicht bleiben….

  2. Pingback: Sony > Apple / Hologrammbildschirm, Zukunftsvaiolaptops, Konzeptbilder, Zumindest, musik, medien, werbung, kunst / Web Adventures

  3. Wieso gibt es eigentlich so etwas noch nicht: Nur Bildschirm, Tastatur und Mousepad zum aufklappen, wie ein Laptop, nur ohne Festplatte, Prozessor etc. Die Rechenpower wird dann über Wlan oder ähnliches/schnelleres vom Desktop im Schrank übertragen? Also nur die Bildsignale. Oder gibt so etwas schon? Standard bei Maus und Tastatur, aber beim Bildschirm?

  4. Eller: Okay dein Posting ist schon ein wenig älter, aber in neueren Geräten (Smartphones) wie z.B. dem Blackberry Storm existiert ein Displaywiderstand sodass ein reales Gefühl einer Tastatur erzeugt wird – und das auf dem Touchscreen :)

    Als wäre auch das Problem gelöst.
    Hammer Gerät! Ich hoffe sowas wird Realität :)