IKEA Kopenhagen setzt auf Fahrräder

IKEA Kopenhagen setzt auf Fahrräder

IKEA Dänemark hat festgestellt, dass gut 20% seiner Kunden mit dem Fahrrad anreisen. In Kopenhagen hat man sich mit einem Fahrradverleih zusammengetan, und bietet nun Kunden ein cooles Velorbis Fahrrad plus Anhänger zur kostenfreien Leihe an. Nette und umweltfreundliche Idee, wenn man nicht gerade im Begriff ist, ein neues Sofa zu kaufen. Die Fahrräder können beim Anbieter Freetrailer sogar online vorgebucht werden.
Via und via

1 Kommentar (closed)

  1. Boh, genau so einen Fahrradanhänger hätte ich supergern!
    Weiß jemand, wo man die bekommt? Gibts die überhaupt noch?
    (Natürlich ohne Ikea-Werbung, hehe).
    Ansonsten: Schöne Idee von Ikea, das sollte sich auch in Deutschland durchsetzen. Fänd ich gut.