Jamie T Interview und Fotos

Jamie T

Jamie T und sein Buddy James haben sich eurer Fragen angenommen, und,die Fragen schriftlich beantwortet (ich dachte, machste mal was anderes). Die beiden waren unglaublich freundlich und smart. Und weil ich lieb war, durfte ich auch noch mit zu einer kleinen Aufnahmesession bei EinsLive. Zwischendurch waren wir noch auf den Dächern rauchen (Rock!) und auch da habe ich ein paar Fotos gemacht.

Auf zwei Fotos seht ihr Jamie mit meiner LOMO LC-A spielen. Ich habe sie ihm für heute überlassen, und so Gott will wird er sie mir heute nach dem Konzert mit einem vollen Film zurück geben. Sobald der Film entwickelt und eingescannt ist, zeige ich euch die Ergebnisse.

Jamie T Jamie T Jamie T Jamie T Jamie T Jamie T Jamie T Jamie T

26 Kommentare (closed)

  1. Hej,
    super Idee von euch mit den Fragen und das Ergebnis kann sich sehen lassen :) Also ein dickes Lob für die Idee, gut gefällt mir auch das du die Karten fotografiert hast mit der Originalschrift, dass kommt dann irgendwie persönlicher rüber.

  2. Sieht aus, als hättest du bislang nen ziemlich tollen Freitag gehabt. Danke fürs Teilhaben lassen! :)

  3. sowas ist für mich stylespion. ich finds toll. (allein die idee mit der Lomo. super!) danke!

  4. Wow, finde ich richtig gut. Die Fotos sind erste Sahne und die Fragen-Antworten-Sache ist ne coole Idee!

    Bin derbe auf die Fotos von deiner Lomo gespannt.

    Und wenn das auch nur annähernd ein Vorgeschmack auf dein Island-Ding sein sollte, freu ich mich schon tierisch.

  5. Besonders gut an diesem Artikel gefällt mir die Präsentation der Fragen und Antworten. Macht Spaß die Karten zu lesen, ist irgendwie analog.Ich bin auch gespannt auf die Fotos, gute Idee ihm die Kamera mit zu geben und cool, dass er es mit macht.

    Sven

  6. hehe, die stellen wo er was durchgestrichen hat find ich am besten :) das macht den ganzen gedankengang sichtbar und soooo sympathisch!
    danke dafür!

  7. Was für eine geniale Präsentation eines Interviews! Richtig tolle Aktion, mach so etwas ruhig öfter!

    Jamie T ist ja unglaublich sympathisch, wahnsinn, dass er sich so viel Zeit genommen hat.

  8. Hallo Kai, danke für den super Beitrag. Habe Jamie T am Sonntag in HH gesehen und da war er auch sehr sympathisch. Zum Interview: Inhaltlich interessant und Kai-typisch fantastisch präsentiert…und lustig, dass Jamie rechtschreibmäßig genau so ein Held ist wie meine lieben Schüler…u.a. Priminister, herrlich ;-) Ach ja und ich wollte Dir sagen, dass im MKG in HH eine IKEA Ausstellung läuft! Grüße!

  9. Super Aktion! Die Idee mit den Karten ist klasse,- danke für die Arbeit!

  10. Chapeau, eines der besten Interviews, die ich seit langer Zeit lesen durfte! Sehr persönlich!

  11. wow. die bilder sind toll und deine interviewidee ist einfach genial! ich bin auf deinem blog immerwieder von deinen tollen idden begeistert!

  12. Pingback: Fotos Jamie T @ Gebäude 9, Köln - StyleSpion

  13. Ich mag die Interviewidee richtig gerne! Schön persönlich / sympathisch, like!

  14. Großartig! Haben zwar schon viele gesagt, aber die Idee mit den Zetteln ist wirklich der Hammer…

  15. Pingback: Jamie T acoustic | better taste than sorry.

  16. Hallo Kai, was ist eigentlich aus der Kamera geworden, hast Du Sie zurück bekommen und sehen wir die Bilder irgendwann mal hier? Ich finde das sehr spannend :)