8 Kommentare (closed)

  1. Hab auch sein getwitter gelesen. Echt traurig. Aber so ähnlich war’s auch bei Brittany Murphy.

    Ruhe in Frieden

  2. Also ehmm des mag jetzt etwas makaber klingen….aber ohne dessen Tod würde ich jetzt nicht dessen Musik lauschen…..die wirklich mal der Hammer is. Die Musik wird mich sicher diesen Sommer begleiten, bei was auch immer…..so long

    The Sebse

  3. Mir gehts wie Sebastian – tolle Musik, die ich seit gestern rauf und runter höre, aber erst durch den Post hier entdeckt habe. R.I.P.

  4. In dem Alter zu sterben ist echt eine Tragödie. Ein Freund von mir ist leider auch schon viel zu bald von uns gegangen.

    Scheint ein sehr toller Musiker gewesen zu sein.

  5. Ist schon komisch. Hab zwar seine Alben schon eine ganze Zeit. Jetzt hört man aber irgendwie genauer und intensiver hin. War das beim Herr Cobain damals auch so? War da leider noch nicht in dem Alter um so ne Musik zu hören …

  6. Blood visions läuft hier momentan mal wieder in endlosschleife.
    Was für ein Album.

    RIP JAY