Jónsi – Animal Arithmetic

Selbst wenn ich wollte, ich könnte nichts schlechtes über Jónsi schreiben. Außer vielleicht, dass er sich in Reykjavík nicht an unser kleines Treffen erinnern konnte – was ich aber einfach mal auf die späte Stunde und seinen Champagner schiebe :)

Tolles Video, sowieso toller Song und zurecht eine kleine Hommage an die Trommel.

Via Jónsi sein Facebook

4 Kommentare (closed)

  1. Jónsi ist einfach ein grandioser Künstler … was wäre die (isländische) Welt ohne ihn?

    P.S.
    Bin immer noch traurig darüber, dass ich sein Kölner Konzert nicht besuchen konnte :-(

  2. Spätestens Deine Musik-Posts der letzten Wochen machen Stylespion zur täglichen Pflichtlektüre und zum musikalischen Seelenverwandten und Multiplikator.

    Bin sehr gespannt was da noch so kommt!
    (Falls Dir mal die Ideen ausgehen, helf ich gern) :)

  3. Wenn es etwas vollkommenes auf dieser Welt gibt, dann ist es dieser Mann.
    Seine Konzerte waren unbeschreiblich. Fantastisches Video.

  4. Das Gefühl, Herr Birgisson allein unterscheide sich nicht grundlegend von Sigur Rós – vorallem dem letzten Album – ist selbstverständlich kein Grund, ihn nicht zu mögen. Schon beeindruckend und einnehmend. Und das Video ist großartig. Wie die Videos von Sigur Rós eben. Also alles in allem ein gutes Gefühl, was ich da habe. :)