LG KF600 zu verschenken – aber wie?

Wie ihr im vorherigen Beitrag lesen könnt, habe ich ein ein KF600 zum testen erhalten. Da ich aber gerade erst ein neues Handy gekauft habe, habe ich mich entschlossen, das Handy zu verschenken.

Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Handy loszuwerden jemandem zu schenken. Und da ich mich nicht entscheiden kann, was ich machen soll, frage ich euch einfach. Hier meine Vorschläge:

Handy gegen Gastbeiträge

Ich habe es bereits angekündigt: Hier werden künftig auch Gastbeiträge erscheinen. Da ich die Gastautoren noch nicht bezahlen will kann, könnte ich unter den ihnen eineN glücklicheN GewinnerIN ziehen.

Handy gegen 15 + 1 Fragen Mitmacher

Ja, es fuchst mich etwas, dass von den vielen Zusagen nur wenige mit ihren Antworten rausrücken :) Vielleicht wäre das Handy ein zusätzlicher Anreiz, jetzt mitzumachen.

Handy gegen Backlinks

Das moderne Hochschlafen ist ja Geldwerte Sachen zu verlosen, um massig Backlinks anzusammeln (und es auch noch “Bloggeraktion” nennen). Aber diese Option ist mir eigentlich zu doof.

Eure Vorschläge

Was meint ihr? Was macht Sinn?

36 Kommentare (closed)

  1. Pingback: LG KF600 - StyleSpion

  2. Ich hab heute, wie du bestimmt auch, den Artikel “10 nicht fotografische Zitate zur Fotografie” von Martin Gommel gelesen. Dabei kam mir die Idee, dass man doch mal versuchen kann Zitate in Form von Fotos zu interpretieren.
    Sowas könntest du auch als Contest ausbauen. Such dir ein schönes Zitat, wo du denkst das man das auch umsetzen kann, und lass dir dazu die Fotos schicken. Dann können deine Leser die Einsendungen hier bewerten und der beste gewinnt.
    … das zu meinen Vorschlag! ;D

    greetz

  3. gib es mir. ich strick dir schöne kuschelige wintersocken dafür. wenn du willst auch mit deinem wahl-logo.
    :D

  4. Pingback: Gewinnspiele im Trend » Der Korsti bloggt

  5. gib die nummer des handy preis – aber nur bis zu den letzten 2 ziffern. der rest ist selbsterklärend. der erste anrufer gewinnt.

    greez

  6. Also, ich würde dich mit meinem neuen Handy anrufen und dir die 15 Fragen telefonisch beantworten ;)

  7. Wie wärs denn ganz einfach damit, das Ding jemandem zu schenken der ein Handy braucht. Du hast es geschenkt bekommen also verschenk es weiter. Tu so als ob du Mensch wärst. Ein überzähliges Handy macht nämlich keinen Gott.

    Nein ich brauch keins.

  8. Also Backlink gegen Handy fällt mal flach. Genau wie Backlink gegen Gewinnspiel. Fällt noch flacher. Sachen gibts….

    Ich würds gegen nen futurologischen Gastbeitrag nehmen^^

    Aber hätts dann lieber ohne Ankündigung gehabt.
    Fällt also auch Flach, so ohne Überraschungseffekt.

    Ach, weißte,…behalts doch ;)

  9. Ja äh was sag ich denn jetze. Also ich bin für die Gastbeiträgegeschichte, da das aber ne einmalige Sache ist, find ich das schon wieder schwierig, aber trotzdem die beste Lösung von allen. Also ich hab hier ne feste Position, aber auch keine, gibts denn sowat überhaupt…

  10. Gastbeiträge schreiben… wäre eigentlich ne kuhle Idee… nur “alles was Stil hat” wird mir durch dieses Blog bekannt… wäre also auf Input angewiesen. =)

    Hm… also 15+1 Fragen würde ich sehr gerne mal mitmachen… bezweifle allerdings dass mein Leben so übermäßig Spannend ist :D

    Backlinks können sich auch Lohnen ;-) *legga iTunes Gutschein*

    Ich denk mal über ein paar Vorschläge nach ;-)

  11. Ok, wo fange ich an…
    @prinzess: nö.
    @matthias: beim handy ist keine sim card dabei. geht deshalb leider nicht
    @caschy: nö
    @Jochen: Dich habe ich nicht verstanden
    @Nicolas: “alles was Stil hat” wird mir durch dieses Blog bekannt du musst hier nicht schleimen. Glückwunsch zu deinem Gutschein über 10 Euro. Ich habe übrigens auch gewonnen, aber durch den Link dort bist du bestimmt hier her gekommen. Jedenfalls habe ich auch gewonnen. Wie lustig ist das eigentlich?

  12. also… ich brauche ganz dringend ein neues handy, wirklich. das klingt jetzt doof, aber meins ist gerade kaputt gegangen, mein freund hat mich aus der wohnung geschmissen und ich steh jetzt ohne geld und möbel und handy da ;)

    sobald ich eine wohnung habe, werde ich dir sowas von die 15+1 fragen beantworten, wenn du so lieb bist, und einem armen, kleinen mädchen wie mir dein handy schenken würdest ;) (naja, sobald ich eine neue wohnung habe, jedenfalls. aber das dauert hoffentlich nicht mehr lange. :) )

  13. Ich habe noch eine andere Idee: tauschen! Du brauchst das Handy nicht mehr, ich habe bestimmt auch einige Dinge, die ich nicht mehr brauche, die Dir aber nützlich sein würden.

    Was brauchst Du denn? Dann kann ich mal im Fundus schauen.

    Ansonsten schenk’ es debbie, ich glaube, die braucht es dringend…

  14. Also ich würde mich dann auch uneigennützig bereit erklären und das Handy in Empfang nehmen ;)
    Ansonsten stell ne Aufgabe wie es neuerdings auch im Dezember immer macht (1. Kommentar auf einen Beitrag; du postest ein Bild und es gewinnt der, der den Beitrag zu diesem Bild im Blog findest; …)

  15. Also ich wäre für die Idee mit dem Fotowettbewerb. Ansonstem würde ich auch meine gebrauchten Socken im Tausch gegen das Handy anbieten ;-)

  16. @Juval ja. Ich habe den Beitrag auch oben verlinkt, aber schau dir doch kurz diese Seite an. Dort findest du die Infos dazu. Hau rein, und nicht mit Fotos geizen.

  17. @ Kinger

    Das finde ich gut. Sowas ist immer in der “Neon” anstelle eines Kreuzworträtsels. Dann gibts immer ein Thema wie Bands, Filmzitate und so. Ist gar nicht einfach.

    Ansonsten ist es mir egal. Ich habe mir vor kurzem ein neues Handy gekauft. :)

  18. Ich bin ein Abnehmer für das Handy hab seit 5 Jahren so ne Nokia Telefonzelle und hab mich noch nicht überwinden können mir ein neues zu kaufen aber gratis nehme ichs gern und noch dazu so ein schönes

    lg fabian

    (für rechtschreibfehler wird nicht gehaftet)

  19. ^^ Finde ich eigentlich sehr schade. Aber gut … da hilf nur eins –> mit gutem Beispiel voran! ;D

  20. ich würd gern das handy haben da ich bei nokia bochum gekündigt worden bin und fleißiger sytlespion leser bin^^

  21. Wie wäre es denn mit ner Spendenaktion? Also jeder der X Euro (es reicht ja schon ein kleiner Betrag) spendet nimmt an der Verlosung des Handys teil. So kommt noch was rum für nen guten Zweck.

  22. ja, ich bin schon ganz panisch…ich hab mir die fragen denn nun schon durchgelesen und teilweise beantwortet…würde auch ohne Handy mitmachen;) aber mit macht es nochmehr Spass;)) Sieht ganz schick aus das Display. meines es schon sehr verkratzt und geschrottet, aber die Handypreise und das Angebot in Barcelona halten mich denn doch davon ab, mir ein Neues anzulegen..

  23. @ Arne: Super Idee!
    @ Kai: Vieleicht für einen kleinen gemeinnützigen Verein in deiner Nachbarschaft, zB Motoki? :-)

  24. Tauschen finde ich auch ne gute Idee.
    Ich hätte noch einen – fast – nagelneuen nabaztag/tag Hasen im Angebot ;-)
    Siehe auch nabaztag.com

    Und da ich quasi umms eck wohne wär die Übergabe auch kein Problem …

    Na? Wie wärs?

  25. Also ich finde die Idee mit der Spendenaktion am besten. Dann hat das Handy wenigstens auf jedem Fall jemandem – oder mehreren – geholfen, der wirklich Hilfe benötigt! (sorry, aber “Ich brauch das Handy echt dringend” halte ich für ein absolutes Luxus-Problem wenn man sieht, was beispielsweise in Birma grad abgeht). Und jeder, der mindestens nen Euro spendet, kommt in den Verlosungs-Pool. Über den Spendenzweck könntest du ja ne Abstimmung machen.

  26. Gegen Nacktfotos und eine neue Kamera eintauschen ^^.
    Also mein Vorschläg wäre es, es einfach mir zu geben. Mein S65 stresst sowieso nur rum. Ich verspreche auch hoch und heilig, mein S65 dann bei ebay zu versteigern und dann den Erlös irgendeinem Saftladen gemeinnützigen Verein zukommen zu lassen.

  27. Also ich finde die Idee mit dem gemeinnützigen Verein eine sehr gute, so würde die ohnehin schon großzügige Tat “vergoldet” und bekäme noch einen Sinn mehr… … wenngleich beispielsweise der Fahrer der Kölner Tafel die Funktionen des Handys nicht in vollem Umfang nutzten wird;-)

    die Dokumentation der Übergabe sollte hier dann auch nicht fehlen…