Machbar: Regal mit integrierter Treppe

kletter-regal

Die Idee von Danny finde ich Klasse: warum nicht ein Regal bauen, das bis unter die Decke reicht, und statt einer ollen (zusätzlichen Leiter) gleich die unteren Regalkästen ausfahrbar machen, um sie als Treppe/Leiter zu nutzen? Auf Dannys Seite hat er das Projekt gut dokumentiert.

Was mir persönlich nicht gefällt: die Holzfarbe. Da kann man entweder durch die Wahl eines interessanter gemaserten Holzes, oder durch ein wenig Lack sicher noch mehr rausholen. Dann wäre das Regal nicht nur unglaublich praktisch, sondern gleich noch ein angenehmer Hingucker.

Link zum Regal StairCase
Auf Dannys Seite gibt es noch weitere Projekte zu sehen, nicht verpassen!

6 Kommentare (closed)

  1. Schöne Idee, nur so wie die Treppenregale im Bild ausschauen, wirft es die Frage auf, ob die auch wirklich einen Menschen aushalten ohne zusammenzubrechen.

  2. So riesig ist das Brett ja nicht und bei so kleinen Dimensionen hält so ein Stück Holz schon einiges aus, vorrausgesetzt man nimmt keine 10mm starken Brettchen. Und verstärkt hat er die ersten 3 Teile ja auch wie es aussieht. 2 Querstreben unter das Brett, eine kleine Blende vorne ran die du gleichzeitig als Griff zum ausziehen der Teile nutzen kannst und schon brauchst du keine Angst mehr haben dein Regal zu demolieren.

    Grüße

  3. Eine coole Idee…besonders wenn man einen Raum optimal ausnutzen möchte. Denn so kann man die Regale bis oben an die Decke stapeln und kommt dennoch an seine Klamotten – ohne seinen Sessel oder die Couch dafür zu mißbrauchen ;-)

    Gruß Eva

  4. Bin ein bisschen verspätet auf den Artikel gestoßen, muss aber auch sagen, dass mich die Idee echt begeistert. Und danke für den Link auf Danny.Kuo’s Homepage… fand ich sehr inspirierend.

  5. Hab ich ja völlig übersehen. Klasse Idee, die ich in der nächsten Wohnung vielleicht sogar wirklich mal umsetze.

  6. Ja ja ja schöne Idee! – kleiner Ideenräuber ;-)
    Meine self-design-Treppe steht schon seit fast 2 Jahren!
    Die Kombination aus Bücherregal und Treppe (bei mir führt sie in die offene Galerie) funktioniert ganz hervorragend!
    Wenn der Stylespion gnädig ist -grins- gibt er vielleicht den link zu meiner Ferienwohnung bekannt, wo ihr die umgesetzte Vision/Version ansehen könnt.
    (Kann bei Interesse sehr gerne auch meine originalen 3D-Zeichnungen versenden, als Vorlage für Handwerker oder “Selberbauer”.)