Mal(m) was anderes: IKEA-Bett gestylt

Malm IKEA-Bett gestylt

Also ich persönlich stehe ja auf den minimalen Style den unseres weissen IKEA-Malm Bettgestells.

Was ich als “minimal” bezeichne, nennt Matthew “langweilig”. Er hat kurzerhand sein das Kopfende seines Bettes mit Klebeband bearbeitet – sieht gar nicht so schlecht aus. Nur was, wenn sich das Band ein bisschen löst, und man(n und vor allem Frau) sanft aus dem Schlaf gerissen wird, weil sich das ein oder andere Haar verklebt hat?

Hier geht’s zu Matthews Malm-Headboard Makeover beim IKEA-Hacker.

1 Kommentar (closed)