Netzwerk-Dienstag again

netzwerk-dienstag

Manche kennen die Nummer schon, andere vielleicht noch nicht. Die Erfahrung zeigt, dass man gerne mal vergisst, seine Kontakte zu pflegen. Deshalb habe ich mir irgendwann mal den Netzwerk-Dienstag überlegt. Worum geht’s?

Dieser Beitrag ist absolute Eigenwerbung, aber nicht ganz Off-Topic.

Wenn du eine oder zwei Minuten Zeit hast, freue ich mich über deine Unterstützung beim Netzwerken. Hier ein paar Links zu den üblichen Plattformen – wer möchte, kann mich dort als Kontakt hinzufügen.
Es wäre toll, wenn ihr mir dann ein, zwei Sätze über euch schreibt.

Social Networks

Mein XING-Profil
Mein flickr-Profil
Mein Facebook-Profil
Mein MySpace-Profil
Mein Twitter-Account

StyleSpion.de – Zuhause bei Besuchern

In der flickr Gruppe StyleSpion.de – Zuhause bei Besuchern könnt ihr Fotos eurer Wohnung teilen, ich werde immer wieder Beiträge aus der Gruppe hier vorstellen. Im Moment sind es 183 Mitglieder, die 204 Fotos hinzugefügt haben. Da geht noch mehr.

Bookmarks und Links

Ebenfalls freue ich mich, wenn du stylespion.de bei Mister-Wong oder del.icio.us bookmarkst, bei Technorati als Favorit hinzufügst, oder in deiner Blogroll verlinkst (oder sogar in einem Beitrag vorstelltst). Schließlich sind Links die Währung im Netz ;)

RSS

Hier könnt ihr – falls nicht eh schon geschehen – den RSS-Feed abonnieren.

Photospion.de

Mein vor kurzem gestartetes Blog zur Fotografie findet ihr unter photospion.de.

18 Kommentare (closed)

  1. Hey! Habe soeben eine Kontaktanfrage über xing gestellt. Ich bin Micha und Softwareentwickler in Köln. Dort arbeite ich für das Open-Source Content-Management-System Papaya. Den Feed von Stylespion habe ich bestimmt seit 2 Jahren abonniert und lese immer wieder gerne über die abgefahrenen und stylischen Enddeckungen von Kai.

  2. … hehe … für die Ansage kriegste jetzt die volle Digitale-Vernetzungs-Bandbreite :-) … und ich dachte schon gestern wäre Netzwerktag nach der dcc09Welle. Die Idee finde ich ganz gut. NetzwerkDienstag *lach* GREAAAAAAAAAT!

  3. P.S. Habe dich schon in meiner Blogroll. Die anderen Netzwerke werde ich überprüfen und mich mit dir “in Verbindung” bringen. :o)

  4. Da bin ich doch dabei! Nur Netzwerk-Dienstag hört sich langweilig an, wie wäre es mit Social-Sonntag? ;)

  5. netzwerk dienstag, aha. da sieht man mal wieder den profi am werk! super idee!
    achja, wäre nett, wenn wir das hier auch im gegenzug unter einander machen könnten. man findet mich überall unter roitsch, ausser bei facebook, da markus reuter.
    sonst wäre es doch kein netzwerk-dienstag, wenn es so einseitig gehen würde oder?

  6. zum glück hastes bei “Netzwerken” gelassen und das gräusliche wort “netwöörken” nicht erwähnt ;)

  7. Hm … jetzt hab ich mich über Flickr vorgestellt und hab n riesiges Problem mit meinem Login dort (nach einer kleinen Recherche hab ich festgestellt dass ich da wohl nicht der einzige bin). Falls Du also jemand auf meine ewig lange Nachricht bei Flickr antworten solltest, Kai, dann schick mir lieber eine e-mail ;)

  8. ich find den Dienstag immer so komisch. da kann man eh nix anderes tun, als netzwerken und trainieren gehen..

  9. hey ich find das äusserts praktisch, es ist immer gut viele Kontakte zu haben.
    hab dir mal auch überall da welche zukommen lassen wo ich dich noch nicht drin hatte :D

  10. Auch wenn der Netzwerk- Dienstag schon eine Weile her ist, habe ich auch mal genetzwerkelt und dich bei Xing hinzugefügt.

    Einen schönen Abend!
    Julia

  11. Pingback: Networking Tag » Johannes Kleske - tautoko weblog

  12. Pingback: DEPONE | Daniel Ehniss » NetzwerkDienstag