15 Kommentare (closed)

  1. gut, dass kurt cobain das nicht mehr erleben muss. oder ist die “performance” schon so alt, dass sie der grund seines suizids sein koennte?

  2. Erinnert mich einwenig an den Film “Die Eisprinzen” ;D

    Trotzdem hat der aber paar coole Moves drauf… ;)

  3. so ganz verstehe ich nicht, warum das sooo schlecht sein soll… Warum sollte sich kurt cobain im Grabe drehen?

  4. @DERDANIEL Raff ich auch nicht. Der Typ kann wenigstens irgendetwas.

  5. prima ding. für die gnadenlos reaktionären eiskunstlaufverhältnisse ist das reinster punk – was davon sollte also cobain zum umdrehen bewegen? nirvana haben sich doch auch mit vermeintlich “revolutionärer” musik im musikindustrie-mainstream bewegt.

  6. Pingback: Zwei Dinge die ich hasse. | Hasencore

  7. dito. Sehe darin auch nichts schlechtes…
    Will jmd. erklären?

  8. bei aller liebe, doch ehrlich gesagt finde ich den post ziemlich respektlos um nicht zu sagen ›dumm‹, herr stylespion.