Rares Designer Shirt – für umme

Designer Shirt gewinnen

Sven Heckmann von Clear Cut Case ist ein netter Mensch. So nett, dass er mir angeboten hat, unter meinen Lesern ein ultra limitiertes Designer-Shirt zu verlosen.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist einen Kommentar in diesem Beitrag zu hinterlassen. Ich werde dann am Mittwoch, den 28.02.2007 den Gewinner auslosen. Nach bekanntgabe der Adresse und natürlich der Shirt-Größe geht das Teil dann raus.

Hier noch mehr Infos zum Designer und dem Shirt selbst:
Limitierte Auflage von 20 Stück, diese Rarität gibt es NUR bei Clear Cut Case.

Der Gründer von DeerBLN, Christian Rothenhagen, arbeitet mit schlichten, aussagekräftigen Grafiken und Motiven. Inspirieren lässt er sich von seiner Großstadt-Heimat Berlin. Zweifarbiger Siebdruck auf Grau (Motive in sattem Grün), 100% Cotton.

DeerBLN ist in Berlin, Tokio, Zürich, Wien und bei Clear Cut Case erhältlich.

59 Kommentare (closed)

  1. Vielleicht ist mir das Glück ja auch mal wohl gesonnen – einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. :-)

  2. Hmmm beim letzten mal gabs leider keine Kaffeemaschine für mich, aber trotzdem probier ich es nochmal.

    Übrigens *Achtung Schleimattacke* Brauch ich auch nen Mac um sone schicke Seite mir zu basteln? – Wenn ja schade, dann muss ich mich mit meiner nicht so hübschen Seite weiter begnügen

    Gruß aus’m “sonnigen” Erftstadt

    PS: Kann das T-Shirt auch dann gern selbst abholen, auf nen Bierchen oder Cocktail ^^

  3. Ehrlich gesagt, ja den brauchst du. Und zwar das teuerste Modell. lol
    So’n Quark:) Das Shirt wird direkt von Clear Cut Case verschickt. Also kannste dann in Hamburg vorbeischauen ;)

  4. Naja hab grade so viel Pech in der Liebe, da müsste das ja eigentlich mit dem T-Shirt funktionieren.

  5. Na wo es was umsonst gibt, erscheinen die Leute doch gleich in Scharen. Ich stell mich mal mit an. Grade wo Berlin meine “Favorite-Urlaubsstadt” ist.

  6. Ich brauch unbedingt wieder ein viel zu großes Shirt zum schlafen!!