Relaunch, Baby

Relaunch Baby

Allright. Ein neues Layout und umstrukturiert ist die Seite auch. Ich hoffe, dass sie euch gefällt – ich war ja schon sehr lange nicht mehr mit dem alten Layout zufrieden.

Freundlicher

Am wichtigsten war mir die Seite zu entschlacken und wieder lesefreundlich zu machen. Ich hoffe das ist mir gelungen – und ihr seht das ähnlich.

Ich habe jetzt nicht die Zeit dazu, auf alle Änderungen einzugehen. Das hole ich vorraussichtlich heute Abend nach.

Logo

Das “Logo” ist derzeit noch beta. Ich bin noch auf der Suche nah der richtigen Lösung.

Navigation oben

Die Links funktionieren noch nicht, bzw. sie führend noch zu Platzhaltern… Kommt noch.

WordPress-Profi Anyone?

Ich habe heute nacht bis halb 3 daran gesessen, bis mir WordPress 2.51 einen Strick durch die Rechnung machte: Ich kann keine Grafiken mehr uploaden. Das Problem habe ich nicht als einziger – trotzdem konnten mir alle Beschreibungungen im Netz nicht weiterhelfen. Wenn sich jemand auskennt, der das Problem ebenfalls hatte – bitte ich um Unterstützung.

Internet Explorer

Um ehrlich zu sein, habe ich die Seite bis jetzt noch nicht ein Mal im Internet Explorer gecheckt. Aber das ist so ein bisschen wie bei Rauchern: trotz besseren Wissens entscheiden sich die User für das Falsche ;) (Disclaimer: ich rauche selbst (noch))

46 Kommentare (closed)

  1. Die Seite ist hübsch geworden – ich finde es allerdings lästig bei jedem einzelnen Artikel auf “Weiterlesen” klicken zu müssen. Da gefiel mir die alte Seite besser, mit mehr Inhalt auf einmal anstatt der Teaser.
    my 2 cents…

  2. Relaunch gelungen ! Leider bin ich der coding magic nicht maechtig;
    somit kann ich nicht wirklich bei dem erwaehntem WP Problem weiterhelfen

  3. Find ich auch hübscher als vorher! Find es allerdings schade, dass du einen “halbfertigen” Relaunch machst. So ganz rund ist das auch noch nicht alles irgendwie. Aber naja … ich lese sowieso nur via Netvibes ;)

  4. Hey Kai,

    nicht schlecht, und ich dachte du erholst dich vom langen Samstag. :-)
    Also ich fände super, wenn man auf die Bilder der Artikel klicken kann, um direkt dahin zu kommen. Und wäre es nicht super, direkt auf der Home-Seite zu sehen, wieviele Kommentare jeder Beitrag hat?

    Erstmal so spontan.
    Grüße!
    Micha

  5. Ja, schick! Ich hab allerdings dieselben Bedenken wie Sandra, bislang war es sehr praktisch, einfach alle Inhalte linear durchscrollen zu können. Aber klar, wenn du das ganze mehr als Magazin machen willst, führt kein Weg dran vorbei, die Startseite so zu gestaltet. Außerdem wird sich für Feed-Leser eh nichts ändern, denke ich. Alles Gewöhnungssache, bin echt neugierig wie das hier PI-technisch performt.
    Kleiner Bug: der tab-index im Kommentarformular stimmt nicht, man landet nach dem “Website” Feld auf dem Submitbutton anstatt des Textfeldes (Safari, FF3 Mac und PC).

  6. sehr schick, baby!
    beim upload-problem hilft dir vielleicht das weiter: http://wordpress.org/support/topic/162198#post-714569. tat es zumindest bei mir. trotzdem: das neue upload-dings von wordpress ist grauenhaft, ich bin mittlerweile dauerhaft auf skitch (http://skitch.com/) umgestiegen. erlaubt auch den upload auf den eigenen server und hat grundlegende funktionen zur bildbearbeitung, man muss also nicht jedes mal photoshop starten wegen ein bisschen resize oder crop.

  7. hey kai.
    sehr cool geworden! das logo ist auch sehr passend. der aufbau der seite sehr gelungen! kompliment. also nur lob sozusagen. ;)

  8. Du hattest wohl am Wochenende zu viel Zeit ;-)

    Gefällt mir. Es ist aber interessant, dass immer mehr Blogs von der “klassischen” Blog-Optik weg gehen.

  9. Mehr Magazin-Charakter hat das jetzt auf jeden Fall, auch wenn ich, wie einige meiner Vorredner, das lesen früher einfacher fand.

    Aber ich lese auch hauptsächlich per Feed ;)

    Auf jeden Fall hat es: Style!

  10. Moin,
    ich muss sagen, mir gefällt es nur bedingt. Zum einen finde ich die Schrift in den Kommentaren recht schwer zu lesen und zum anderen fällt mir gerade auf, dass die Tapete nicht sauber ineinander übergeht – ist das Absicht?
    Die Startseite gefällt mir jedoch ganz gut :)
    Gruß Felix

  11. Mir gefällt es, sogar sehr gut.

    Ich finde es nun strukturierter und einfacher in der Handhabung.

    Besonders die Startseite gefällt mir, hat irgendwie einen Magazin-Charakter.

  12. Wirklich nett geworden, gefällt.
    Mir persönlich gefällt die Typo vom StyleSpion im Header nicht so. Irgendwie zu sehr künstlich handschriftlich.

    Das Problem mit WP und dem Bildupload hatte ich gestern auch zum ersten Mal. Bei mir war es nach einem Rechnerneustart allerdings wieder weg. Vielleicht hätte es auch ein Browserneustart getan.
    Gruß,
    diltigug

  13. Endlich mal einen Grund die Seite wieder direkt zu besuchen und nicht nur den Feedreader arbeiten zu lassen ^^ Zu dem WordPress-Upload-Problem: stimmen die Verzeichnisrechte und was sagt der Error-Log des Webservers?

    Gruß
    Fabian

  14. Da schließe ich mal den Bejubelnden an: Ick finds janz wunderbar! Logo kriegen wir auch noch hin, Kai. Sonst viel Spaß mit dem neuen Kleid.

  15. Glückwunsch! Schließe mich den Vorrednern an. Wirklich gut geworden! Auf das kursive im Kommentar-Bereich würde ich allerdings auch verzichten.

  16. So finde ich das schon etwas übersichtlicher. Ich fand es immer nervig zu anderen Artikel runterzuscrollen. Tja, GEschmäcker sind verschieden. ;-)
    Über das Logo kann man evtl. diskutieren, aber letztendlich ist es deine Entscheidung, wie es aussehen soll.

    Gibt es tatsächlich noch Leute, die mit IE unterwegs sind? ;-)

  17. Also der erste Eindruck ist sehr gut, bissl gewöhnungsbedürftig aber übersichtlicher und nicht mehr der typische Blog-Style :) Sehr schön kai!

  18. Ist sehr cool geworden, ganz anders und trotzdem etwas Besonderes, also unique. Schön, schön. Und vor allem eine gelungene Mischung von Serifen und Non-Serifen – das kann nicht jeder.

  19. ganz großes kino. vorallem die sau übersichtliche startpage find ich als besucher der seite (und nicht via rss) extrem gut. ich bin auch ein fan dieser dicken footer, auch wenn ich dort nie was anklick.
    darf man hier auch nörgeln? ;) fänds besser, wenn die kathegorien nach klick auf den punkt nicht unten im footer sondern oben erscheinen würden.
    wie du schon geschrieben hast, das logo ists noch nicht und bei dem kleinen foto rechts oben würd ich gern wissen, was du damit sagen willst.

    aber ich fühl mich schon jetzt wohl hier.
    grüße

  20. Hey Kai, mir gefällt das Theme auch sehr gut. Bei den Sprechblasen von den Kommentaren auf der Startseite kann man auf dunklen Fotos noch einen hellen Rand sehen. Das stört ein bisserl … :-/

  21. Aso: Wenn du rechts in der Werbung-Rubrik die Bilder noch verlinkst, ich könnte mir vorstellen, dass dann mehr Leute klicken …

  22. Kai, das neue Theme gefaellt sehr gut. Das Magazindesign passt einfach sehr gut zu den Inhalten. Ich hab eine Anmerkungen bzgl. des Fonts:

    So richtig gefallen tut er mir nicht, doch das ist eh Geschmacksache aber was ich als etwas stoerend empfinde ist der Zeilenabstand. Sowohl zwischen Ueberschrift und Haupttext als auch zwischen den einzelnen Textzeilen selbst.

  23. Ich find das neue Design wirklich schick. Der so beliebte gewachsene Footer hält die wichtigsten Informationen schnell und übersichtlich bereit.
    Mit gefällt die Typo außerordentlich gut. Der Mix aus Serifen und Sans Serifen ;) Schön gemacht :)

  24. Ein Wort: SCHÖN! Gefällt mir viel besser als vorher! Der Typo-Mix ist der Knaller!

  25. Hey Kai,
    find das neue Design auch sehr frisch, erinnert jetzt mehr an eine normale Website und nichtmehr so sehr an einen Blog (macht ja aber nix) Aber Hauptsache der Inhalt stimmt und da hab ich keine bedenken ;)
    Gruß

  26. Fett – und auf jeden Fall viel näher am “Magazincharakter”. Nur beim Logo ist es ganz gut das es noch beta. Insgesamt aber Daumen hoch!

  27. Schicker Relaunch, endlich mal eine andere Blogdarstellung! Da hebst du dich schonmal wohltuend von der restlichen Blogwelt ab. Glückwunsch also :)

    [yaabu.com - Bewerte, was du im Internet siehst!]

  28. Finde den Relaunch gelungen. Die Übersicht der Beiträge gefällt, klares Design. Das Logo ist gut im Ansatz, der Kontrapunkt fehlt aber noch. Bin gespannt, was Du Dir dazu noch einfallen lässt. Das Hintergrundmuster gefällt mir eher nicht, weiß nicht genau, warum. Erinnert vielleicht an Tapetenmuster aus den 80′s.
    Eine 1- fürs Redesign.

  29. Bug oder Absicht? ;) Wenn noch keine Kommentare vorhanden sind, steht da “O Kommentare”, statt “0 Kommentare” (Buchstabe O statt Null). :)

  30. sehr gut.. gefällt mir..
    Background ist auch nicht so mein ding…
    sieh aber so aus als ob es bald einen neuen Hintergrund gibt…

  31. Pingback: dem ralf sein blog » Blog Archive » Mal was Neues

  32. hab mir zeit gelassen bis jetzt, dienstag nacht. immer wieder vorbeigeschaut. aber sorry, ich finds unübersichtlich und scrolllastig (laptop, kleine auflösung). für mich kein fortschritt.

  33. Konnte heute zum ersten Mal nach meinem Urlaub wieder bei dir vorbeischauen.
    Und ich möchte nur loswerden: Die neue Seite ist der Hammer! Besonders die Startseite gefällt mir unheimlich gut!

  34. Mich würde interessieren ob sich deine Werbeeinnahmen durch Google AdWords seit dem Relaunch verändert haben? Oder ist da kein Unterschied feststellbar?