14 Kommentare (closed)

  1. auch immernoch mein favourit. ich sah tiger lou 2004 bei einem kleinen parkkonzert in stockholm. ich kanne ihn bis dato nicht, freunde hatten mich eingeladen hinzugehen. es war wunderschön, die atmosphäre, das rumsitzen im gras, das warme bier, dazu seine musik und dieses lied das hängen blieb. tagelang.

  2. na warmes, “billiges” bier aus dem systembolaget. zeit zum kühlen war da nicht. ;)

  3. Alle drei bis sechs Monate schleicht sich dieser Song auch in mein Ohr. Für mich ein all-time-Favourite.

  4. Da kann ich mich Christian nur anschließen. Bei manchen Songs hat man einen coolen Moment im Kopf, bei ‘Oh Horatio’ sind es gleich eine ganze Menge- und er passt immer perfekt…

  5. Auch ein Lied von Tiger Lou das nie auf guten Playlisten fehlen darf: “Hey Lover”

  6. Definitiv einer meiner liebsten Songs, und der beste Song von Tiger Lou. Schade, dass man Songs nicht vergessen kann, wenn man sie einmal gehört hat- ich würde gerne wieder in meine eigene (Gänse-)Haut schlüpfen, die ich damals beim ersten hören hatte.

  7. Tiger Lou sind super und haben mich auch live überzeugt.

    Und so weit ich informiert bin, haben sie sich nicht aufgelöst. Es ist eher eine Pause für unbestimmte Zeit.

  8. Klingt nicht schlecht, werde ich mir auf jeden Fall mindestens ein paar Mal noch anhören. Tiger Lou kannte ich bis jetzt nocht nicht.