Und weg

Wow, ich war wirklich noch nie vor einer Reise so aufgeregt. In 30 Minuten bin ich auf dem Weg nach Berlin, mein Hotelzimmer in Reykjavik werde ich wohl nicht vor 2 Uhr unserer Zeitzone betreten. Da der Zeitplan recht vollgepackt ist, kann ich noch nicht sagen, wann und ob es zwischendurch ein paar Updates hier oder auf SONIC ICELAND geben wird, aber ich werde natürlich versuchen, so viel wie möglich von unterwegs zu zeigen.

Drückt mir die Daumen, dass ich nicht im Schnee versinke…

20 Kommentare (closed)

  1. Gute Reise und vor allem viel Spaß, lieber Kai. Ich freue mich schon auf die persönliche Berichtserstattung bei einem kühlen Bier. :)

  2. Ich bin unheimlich gespannt auf das Alles. Alles Gute, halt uns auf dem Laufenden!

  3. Ich bin ganz schön neidisch!
    Wünsche dir eine super Reise und freue mich auf die Berichte!

  4. Pingback: Sons of Northern Darkness at Sonic Iceland