Unser eigenes Magazin

Magazin

Vor einigen Wochen gab es bei uns mal die Diskussion, ob es nicht sinnvoll wäre alle Shirt Contest Winner des Jahres in gesonderter Form zu präsentieren. Als Buch, Online Flash Magazine oder ähnliches. Ein Best of. Gute Sache dachten wir uns und ich machte mich auf die Suche. Natürlich war es mir zu einfach das Ding “einfach” drucken zu lassen und als halbwegs geekisch veranlagter Mensch habe ich Himmel und Google in Bewegung gesetzt, um eine Lösung zu finden. Yopi, und ich hab was gefunden…und das ist so cool wie ich finde das ich es euch hier nicht vorenthalten möchte.

Man könnte z.B. auch die besten Stylespion Artikel des Monats mit diesem Service in Printform gießen :-)

Der Service heißt Mag Cloud und funktioniert so. Man uploaded seine Pdf zu Mag Cloud. Den Rest übernimmt der Service. Angefangen vom Druck via HP Indigo Technologie über den Versand bis hin zum Aboservice. Eine Seite kostet 20 Cent als Basispreis. Um selbst auch ein bisl an seinem publizierten Magazin zu verdienen hat man die Möglichkeit auf den Basispreis pro Seite eine “Provision” aufzuschlagen, die in die eigene Tasche fliesst. Isn’t it easy?

Also Kai und verehrte Mitleser. Vielleicht ist das ja was für euch?!

Cheers, Andre

Veröffentlicht von André Grünhoff

Andre Grünhoff ist Designer und Betreiber der Shirt Contest Plattform A better tomorrow. Er blogged nicht nur für ABT, sondern auch privat unter "Ich.Mir.Mich".

1 Kommentar (closed)

  1. Hat nur den Haken, dass die Magazine nur an US-Adressen versendet werden :-( Lässt sich aber stattdessen vielleicht mit Lulu realisieren.

    Vg, Jens