20 Kommentare (closed)

  1. Fand den Adam Goldberg in “2 tage Paris” schon richtig genial.

    bin gespannt wann er in unsere kinos kommt.

  2. haha ja, ich hab adam goldberg in 2 tage paris auch schon sehr geliebt :D ich hoffe er erscheint bald auf dvd.

  3. scheint wirklich geniales zu versprechen! ich freu mich drauf und hoffe, nicht enttäuscht zu werden!

  4. Hab den Trailer grad drüben bei Markus gesehen … super Film … hab mich gut weggeschmissen … Szenen wie aus dem wahren Leben :-)

  5. Bin vor ner Weile bei den Filmfreunden drübergestolpert und fands auch zum brüllen :-D
    Werde ich mir auf jeden Fall anschauen!

  6. interessante ausstellung :D
    sehr herrlich … bin gespannt!!

  7. Pingback: (Untitled) Der Film | killefit.net

  8. Erinnert mich an einen Konzertbesuch: Der Pianist holte unterm Klavierhocker ein Glas mit Wasser und Strohhalm hervor und blubberte ein kleines Solo.

  9. Pingback: (Untitled) The Movie | diskursdisko

  10. Pingback: Avantgarde is French for bullshit | emptysignifier | The Weblog of Jacob Fricke

  11. goldberg ist aber auch superstark. war gestern übrigens wieder im ZDF-spätfilm (2 tage paris) zu bewundern.

  12. mal wieder ein film, den ich gerne sehen möchte! Adam Goldberg war in “Zwei Tage Paris” ziemlich cool. “In Gods Army” war er ja auch dabei. da war er son ekel…