Vincent Laforet über die Zukunft der Medien, Werbung und des Ganzen

Vincent Laforet
Vincent Laforets Artikel The Cloud is Falling ist der wahrscheinlich längste Beitrag der jemals auf einer Website am Stück veröffentlicht wurde. Der Fotograf zeichnet in dem Artikel die Zukunft der Medienwelt. Sein Standpunkt als Fotograf ist dabei nur eine Ausgangsposition:

“There are two main problems that the big media companies are facing in this evolution: first they are slow to convert their traditional content to the internet – often they’re just slow in making the switch (think: slow like molasses,) they aren’t sure exactly how to deliver it (in what form, format etc.) and just aren’t hip or as innovative as bloggers, or smaller more modern startup content providers. Second they just can’t seem to find a way to make money online – for two reasons: again most users “expect” to get content for free nowadays, and second, the internet advertising model is still in it’s infancy.”

The Cloud is Falling (via)

Photocredit Vincent Laforet

3 Kommentare (closed)

  1. Hallo Kai,

    kennst Du gute, für Anfänger geeignete Seiten (!), wo erklärt wird, wie man Aufnahmen macht, die so aussehen, als entstammten sie der Modelleisenbahn?
    (wie in dem Bild mit dem Tennis-Match?)

    Danke!

  2. Pingback: Vincent Laforet lässt uns träumen - StyleSpion