W-LAN Radio Philips NP1100 “Streamium”

W-LAN Radio Philips NP1100 Streamium

Wie wir also feststellen, kommt das Radio in 2008 zurück. Im Internet. Da wäre doch gleich die Anschaffung eines W-LAN Radios zu überlegen, oder? Wenn das Teil dann auch noch so schick aussieht, wie das NP1100 von Philips, das im Frühjahr 2008 auf den Markt kommen soll, fällt eine Gegenargumentation schwer :)

Die harten Fakten: Webradio, betrieben entweder per eingebautem W-LAN-Empfänger, oder über den eingebauten Netzwerkanschluß. Das NP1100 spielt MP3s ab, die auf einem verbundenen Rechner liegen. Das Gerät von Philips kann auch als Wecker genutzt werden. Wie von Philips gwohnt, ist das Design des “Stremium” schlicht und elegant, ähnelt sogar dem des iPhones.

Auf der Website von Philips finden sich leider noch keine weiteren Informationen, vorgestellt wurde das Gerät erstmals auf der CES in Las Vegas.

4 Kommentare (closed)

  1. Ja schick. Könnte meinen Handywecker ablösen, dudelt dann wenigstens auch in vertragbar ;)

  2. Sieht auf jeden Fall sehr schick aus.

    Braucht aber allem Anschein nach noch nen extra-Verstärker (keine Lautsprecher sichtbar) was für eine “Stand-Alone-Nachttischlösung” etwas unpraktisch ist.

    Wobei das nette Teil vermutlich sowieso zu teuer sein dürfte um als schnöder Radiowecker-Ersatz seinen Dienst zu tun…

    Mal sehn was draus wird :)

  3. Wow, das Design von Philips finde ich um einiges besser als das aus dem Hause Apple. Dieses oder ähnliche Geräte werde ich mir auf jeden Fall anschaffen, sobald die Preise erschwinglich werden!!!
    Überlegt mal wie geil das auf der Terasse oder im Garten im Sommer kommt.